Diskutieren
1 /
© Getty
Offizielles Training von Real Madrid. Die Mannschaft hat sich bei bestem Wetter in Madrid versammelt, um in die neue Saison zu starten
© Getty
Endlich hat Trainer Jose Mourinho (r.) sein ganzes Team zusammen. Wenn der Champions-League-Sieger spricht, hören die Profis zu, auch Sami Khedira...
© Getty
Der Ex-Stuttgarter Khedira (l.) legt direkt los und führt seinen neuen Kollegen schon einmal vor, was er so mit dem Ball kann
© Getty
Superstar Cristiano Ronaldo (r.) steht dem in nichts nach und zeigt eindrucksvoll, wie der Ball mit der Brust gestoppt wird. Kollege Juanfran (l.) schaut staunend von unten zu
© Getty
Im Trainingsspiel geht es gleich hart zur Sache. Pepe schont weder sich noch seine Mitspieler und geht mit gestrecktem Bein gegen Landsmann Ronaldo vor
© Getty
Coach Mourinho greift immer wieder in das Spiel ein. Einige Spieler haben wohl noch sehr viel Nachholbedarf. Hier erklärt der Trainer, wie das genau mit dem Ball aussieht
© Getty
Wenn der Landsmann spricht, dann hört auch der Weltstar zu. Zum ersten Mal arbeiten die beiden Portugiesen zusammen...
© Getty
Nicht so grimmig, Herr Ronaldo! Die Dehnübungen mit dem Kollegen scheinen doch anstrengender zu sein, als es scheint
© Getty
Der Superstar scheint mit guten Vorsätzen in seine zweite Saison bei Real zu gehen. Sein Outfit dürfte die Damen beim Training jedenfalls wieder begeistert haben
© Getty
Kaka (l.) dagegen lässt sich von Iker Casillas (r.) gemütlich im Schatten erklären, wie das mit der Weltmeisterschaft so geht. Vorgreifend für 2014 natürlich...
© Getty
Sami Khedira dagegen wirkt fokussiert. Das Real-Emblem steht dem deutschen Nationalspieler doch gar nicht mal so schlecht
© Getty
Beim Testspiel gegen den Club America aus Mexiko konnten die Real-Stars schon ihr Können zeigen. Hier Cristiano Ronaldo, der beim 3:2 das Siegtor erzielte
© Getty
Karim Benzema (r.) konnte in der letzten Saison kaum positiv auf sich aufmerksam machen. Hier setzt er sich gegen einen Spieler des Club America durch
© Getty
America-Torhüter Ochoa (r.) blickt ganz frustriert drein. Vor der WM verlor er seinen Stammplatz im mexikanischen Tor und nun verliert er im Testspiel gegen Real Madrid
© Getty
Kollektive Freude bei den Real-Stars. Neben Ronaldo steuerten Supertalent Sergio Canales (l.) und Gonzalo Higuain die Tore zum Sieg dazu. Sami Khedira saß noch auf der Bank

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.