Diskutieren
1 /
© Getty
Arne Tode legt sich beim Qualifying der 125er Klasse auf dem Sachsenring richtig quer. Sieht gefährlicher aus als es ist
© Getty
Richtig gefährlich sind aber die Krallen dieses Grid Girls beim Rennsportwochenende auf dem Sachsenring
© Getty
Marc Marquez feiert seinen Sieg in der 125er Klasse auf dem Sachsenring mit einem Schluck aus der Dose und mit einer Dusche aus der Champagnerbuddel
© Getty
In der 125er Klasse wurde Tomoyoshi Koyama Zweiter. Als Belohnung bekam er einen furchtbar häßlichen Pokal überreicht. Koyama hat sich trotzdem gefreut wie Bolle
© Getty
Valentino Rossi (v.) feierte nur 43 Tage nach seinem schweren Unfall ein sensationelles Comeback in der MotoGP und schrammte nur knapp am Podium vorbei
© Getty
Sieger wurde Dani Pedrosa. Er triumphierte auf seiner Honda in der MotoGP Klasse und zelebrierte den Sieg standesgemäß mit einem Wheelie
© Getty
Armes Auto! Brad Keselowski zerlegt seinen Boliden in der letzten Runde des NASCAR Missouri - Illinois Dodge Dealers 250 in Madison
© Getty
Gewonnen hat das NASCAR Rennen übrigens Carl Edwards, der leicht verträumt, aber glücklich in die Kamera lächelt
© Getty
Paul Lee ist mit seinem Geschoss Feuer und Flamme beim Quali-Lauf der FRAM-Autolite NHRA Nationals
© Getty
Aber auch die Fans lassen sich nicht lumpen. Auf der Tribüne wird auch richtig Gas gegeben
© Getty
Auf dem Stadtkurs in Toronto ging es bei der IZOD Indy Car Series Honda richtig eng zu
© Getty
Na, erkannt? Nein, nicht Dario Franchitti, sondern seine Begleitung. Richtig! Das ist Franchittis Frau Ashley Judd - nebenbei übrigens erfolgreiche Hollywood-Schauspielerin
© Getty
Justin Wilson sicherte sich beim Rennwochenende in Toronto übrigens den Pole Award
© Getty
David Donohue hat die Nase vorn nach seinem Überholmanöver im Training der NJMP 250 in New Jersey


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.