Diskutieren
1 /
© sky
Inter stellt sich keineswegs nur hinten rein, sondern attackiert auch gerne frühzeitig. Milito (Kreis) macht Druck, der Ball wandert nach außen, schon kommt Eto'o
© sky
Milito kontrolliert Barcas Innenverteidiger, Eto'o (unten) und Sneijder (Pfeil links) orientieren sich in den Raum, in den Barcas Abwehrspieler den Ball spielt
© sky
Barcas Mittelfeldspieler bekommt den Ball, hat aber mit dem Rücken zum Tor bereits Druck von Cambiasso (Pfeil links). Sneijder hat Zugriff auf seinen Gegenspieler (Pfeil rechts)
© sky
Cambiasso ist ganz eng dran am ballführenden Spieler (Kreis). Sneijder und Eto'o schaffen Gleichzahl in Ballnähe und haben mögliche Anspielstationen unter Kontrolle
© sky
Bleibt nur der Rückpass, doch plötzlich steht der Barca-Spieler gegen zwei Inter-Akteure (großer Kreis). Das Zentrum wird von Inter (kleiner Kreis und Pfeil) kontrollliert
© sky
Der Ball wandert abermals zurück zum Linksverteidiger, dem nun nur noch ein langer Ball, der Rückpass zum Keeper oder ein Risikopass bleiben, da alle Mitspieler unter Druck stehen
© sky
Neue Szene: Um die größte Gefahr im Loch zwischen Abwehr und Mittelfeld zu verhindern, rückt ein Innenverteidiger heraus, sobald sich ein Angreifer in diesem Raum bewegt
© sky
Mittelfeldspieler Cambiasso (Pfeil oben) kontrolliert den ballführenden Spieler. Innenverteidiger Lucio (Pfeil unten) hat Stürmer Ibrahimovic im Blick
© sky
Ibrahimovic bekommt den Ball und schon sucht Lucio weit weg vom eigenen Tor den Zweikampf (Kreis)
© sky
Ibrahimovic passt zurück auf Xavi und geht in die Spitze. Lucio sprintet wie ein Manndecker ohne Zögern hinterher. Cambiasso (Pfeil rechts) hält den Druck auf Xavi aufrecht
© sky
Neue Szene: Inter steht deutlich tiefer und lässt Barca kommen. Die Viererkette steht fast am eigenen Strafraum, die Sechser nur wenige Meter davor. Barca darf bis weit in die Inter-Hälfte laufen
© sky
Die beiden Innenverteidiger halten das Zentrum sehr eng, Cambiasso lässt den ballführenden Spieler kommen
© sky
Der Ball wandert in die Mitte, wo gleich Druck aufgebaut wird. Während sich Cambiasso (Kreis) zum Ball dreht, orientieren sich die beiden Innenverteidiger zur Lücke nach rechts
© sky
Alle Passwege sind dicht, so dass der Ball auf den rechten Flügel geht und damit weit weg vom Inter-Tor. Die Inter-Deckung verschiebt sich dorthin, hält aber weiterhin die Abstände klein
© sky
Neue Szene: Der Ball kommt durchs Zentrum. Inters Viererkette im Mittelfeld steht sehr eng und bietet wieder nur den Pass nach außen an
© sky
Motta (Kreis) stellt den Passweg ins Zentrum zu. Derweil sucht Xavi (Pfeil) den Weg Richtung Spitze. Cambiasso folgt ihm
© sky
Der Ball landet abermals auf dem Flügel. Samuel (Kreis) ist im Raum postiert. Cambiasso hat Xavi im Blick (Pfeil) übergibt ihn allerdings nicht an einen Abwehrspieler...
© sky
... sondern geht selbst mit Xavi zurück in den eigenen Strafraum, wodurch Cambiasso eine Überzahl im eigenen Strafraum hergestellt hat und Xavi zusammen mit Samuel kontrollieren kann
Top Diashows
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.