Bundesliga-Erfahrung bei Chernomorets Burgas

 
Samstag, 09.01.2010 | 16:57 Uhr
Von 1995 bis 1999 spielten Fredi Bobic (l.) und Krassimir Balakow zusammen beim VfB Stuttgart. Dort bildeten sie einst zusammen mit Giovane Elber das magische Dreieck
© Getty
Von 1995 bis 1999 spielten Fredi Bobic (l.) und Krassimir Balakow zusammen beim VfB Stuttgart. Dort bildeten sie einst zusammen mit Giovane Elber das magische Dreieck
Balakow wurde im Dezember 2008 Cheftrainer bei Chernomorets Burgas. Vorher hatte Balakow in der Schweiz den FC St. Gallen und die Grasshoppers Zürich trainiert
© Getty
Balakow wurde im Dezember 2008 Cheftrainer bei Chernomorets Burgas. Vorher hatte Balakow in der Schweiz den FC St. Gallen und die Grasshoppers Zürich trainiert
Im März 2009 übernahm Fredi Bobic den Posten des Geschäftsführers von Chernomorets. Bobic kümmert sich um sportliche, finanzielle und organisatorische Aufgaben
© Getty
Im März 2009 übernahm Fredi Bobic den Posten des Geschäftsführers von Chernomorets. Bobic kümmert sich um sportliche, finanzielle und organisatorische Aufgaben
Jochen Seitz absolvierte für den HSV, Unterhaching, Stuttgart, Schalke und Kaiserslautern 162 Bundesliga-Spiele (16 Tore). Im Sommer 2009 wechselte Seitz zu Chernomorets
© Getty
Jochen Seitz absolvierte für den HSV, Unterhaching, Stuttgart, Schalke und Kaiserslautern 162 Bundesliga-Spiele (16 Tore). Im Sommer 2009 wechselte Seitz zu Chernomorets
Ilija Gruew kickte von 2000 bis 2004 für den MSV Duisburg (elf Tore in 80 Zweitliga-Spielen). Gruew arbeitet bei Chernomorets als Co-Trainer von Balakow
© Getty
Ilija Gruew kickte von 2000 bis 2004 für den MSV Duisburg (elf Tore in 80 Zweitliga-Spielen). Gruew arbeitet bei Chernomorets als Co-Trainer von Balakow
Pascal Borel war in der Saison 2002/2003 Stammkeeper beim SV Werder Bremen. Über die Stationen Ahlen und Budapest landete Borel im Januar 2009 im Tor von Chernomorets
© Getty
Pascal Borel war in der Saison 2002/2003 Stammkeeper beim SV Werder Bremen. Über die Stationen Ahlen und Budapest landete Borel im Januar 2009 im Tor von Chernomorets
Petar Hubtschew (l.) bestritt 88 Bundesliga- und 44 Zweitliga-Spiele für Eintracht Frankfurt und den HSV. In Burgas trainiert Hubtschew das U-21-Team
© Getty
Petar Hubtschew (l.) bestritt 88 Bundesliga- und 44 Zweitliga-Spiele für Eintracht Frankfurt und den HSV. In Burgas trainiert Hubtschew das U-21-Team
Stürmer Matthias Morys schaffte beim VfB Stuttgart nicht den Sprung in die erste Mannschaft. Über Offenbach (29 Spiele in der 3. Liga) wechselte Morys im Sommer 2009 nach Burgas
© Getty
Stürmer Matthias Morys schaffte beim VfB Stuttgart nicht den Sprung in die erste Mannschaft. Über Offenbach (29 Spiele in der 3. Liga) wechselte Morys im Sommer 2009 nach Burgas
Der Sportdirektor von Chernomorets heißt Zlatko Yankov. Der 80-malige bulgarische Nationalspieler war Mitte der 90er in Uerdingen
© Getty
Der Sportdirektor von Chernomorets heißt Zlatko Yankov. Der 80-malige bulgarische Nationalspieler war Mitte der 90er in Uerdingen
1 / 1
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Werbung
Werbung