Diskutieren
1 /
© ges-sportfoto
So schön kann WM-Qualifikation sein: In der Mercedes-Benz- Niederlassung Moskau stimmten sich die Gäste auf das Spiel der Spiele ein
© ges-sportfoto
Doch nun zum Fußball: Wenige Sekunden vor Anpfiff posiert die DFB-Elf für die Fotografen. Dann geht's los
© Getty
Simon Rolfes im Duell mit Wladimir Bystrow. Der Leverkusener durfte anstelle von Thomas Hitzlsperger von Beginn an spielen
© ges-sportfoto
In der 35. Minute besorgt Miroslav Klose das 1:0 gegen Russland nach feiner Vorarbeit von Özil. Danach: der berühmte Klose-Salto
© ges-sportfoto
Kollektiver Jubel: Schweinsteiger, Podolski und Co. feiern Kloses Führungstreffer
© Getty
Lukas Podolski gegen zwei russische Verteidiger. Der Kölner leitete mit einem klasse Pass das 1:0 ein
© ges-sportfoto
Autsch, das tat weh: Nach einem Zusammenstoß mit Igor Semschow musste sich Michael Ballack behandeln lassen
© Getty
Wladimir Bystrow hatte in der ersten Hälfte die größte Möglichkeit für Russland, scheiterte aber am starken Rene Adler
© Getty
Schrecksekunde für den DFB: Bei seinem Debüt sah der Hamburger Jerome Boateng in der 69. Minute die Gelb-Rote Karte
© ges-sportfoto
Trost gab es von Bastian Schweinsteiger. Dennoch: Für Boateng war sein Debüt nach knapp 70 Minuten beendet
© Getty
Nach dem Schlusspfiff war die Freude groß: Torschütze Klose feiert die endgültige Qualifikation für Südafrika mit Abwehrchef Per Mertesacker
© Getty
Ganz Deutschland atmet auf: Das DFB-Team ist erneut für eine WM-Endrunde qualifiziert
© Getty
Während Joachim Löw und der DFB feiern, ist bei Russland und Coach Guus Hiddink Tristesse angesagt
© Getty
Die Sbornaja muss in die Playoffs und damit weiter um die Qualifikation zittern
© Getty
Noch einmal der Mann des Tages: Durch Kloses Tor ist Deutschland für die WM 2010 in Südafrika qualifiziert
© ges-sportfoto
Vor der Partie lud DFB-Generalsponsor Mercedes-Benz in der Niederlassung Moskau zu einer Talkrunde und zum Public-Viewing ein
© ges-sportfoto
Mit dabei: Deutschlands Ex-Nationalspieler Hansi Müller (l.) und Russlands Ex-Nationaltorhüter Stanislaw Tschertschessow
© ges-sportfoto
Russlands Nationalspieler und Ex-Nürnberger Ivan Saenko sprach über die Beziehung zwischen seinem Heimatland und Deutschland
© ges-sportfoto
Jubel, Trubel, Heiterkeit: Die Stimmung zwischen den Fans beider Nationen war prächtig
© ges-sportfoto
Gesichtsästhetik: Diese Frauen ließen sich ihre Fan-Sympathien künstlerisch auf ihre Wangen pinseln