Brown, Beck & Co. - Rechtsverteidiger für die Bayern

 
Mittwoch, 22.07.2009 | 10:17 Uhr
Alvaro Arbeloa (FC Liverpool): Über Real Madrid und Deportivo La Coruna kam er 2007 zu den Reds. 2008 Europameister mit Spanien
© Getty
Alvaro Arbeloa (FC Liverpool): Über Real Madrid und Deportivo La Coruna kam er 2007 zu den Reds. 2008 Europameister mit Spanien
Vedran Corluka wechselte 2007 von Dinamo Zagreb zu ManCity und dann weiter zu Tottenham Hotspur. Schon seit 2003 Nationalspieler Kroatiens
© Getty
Vedran Corluka wechselte 2007 von Dinamo Zagreb zu ManCity und dann weiter zu Tottenham Hotspur. Schon seit 2003 Nationalspieler Kroatiens
Wes Brown spielt seit 1998 bei ManUtd, wurde unter anderem zweimal Champions-League-Sieger und sechs Mal englischer Meister
© Getty
Wes Brown spielt seit 1998 bei ManUtd, wurde unter anderem zweimal Champions-League-Sieger und sechs Mal englischer Meister
Andreas Beck wechselte 2008 vom VfB Stuttgart zur TSG Hoffenheim. Im Februar debütierte er in der Nationalmannschaft
© Getty
Andreas Beck wechselte 2008 vom VfB Stuttgart zur TSG Hoffenheim. Im Februar debütierte er in der Nationalmannschaft
Alexander Anjukow (r.) kam 2005 von Samara zu Zenit St. Petersburg. Russischer Meister 2007, UEFA-Cup-Sieger 2008
© Getty
Alexander Anjukow (r.) kam 2005 von Samara zu Zenit St. Petersburg. Russischer Meister 2007, UEFA-Cup-Sieger 2008
Rafinha kam 2005 zu Schalke. 2008 holte er mit Brasilien Bronze bei den Olympischen Spielen in Peking
© Getty
Rafinha kam 2005 zu Schalke. 2008 holte er mit Brasilien Bronze bei den Olympischen Spielen in Peking
Pablo Zabaleta spielt seit 2005 in Europa - zuerst für Espanyol, seit 2008 für ManCity. 5 Länderspiele für Argentinien hat er auch schon gemacht
© Getty
Pablo Zabaleta spielt seit 2005 in Europa - zuerst für Espanyol, seit 2008 für ManCity. 5 Länderspiele für Argentinien hat er auch schon gemacht
Cristian Sapunaru wechselte 2008 von Rapid Bukarest zum FC Porto und wurde auf Anhieb Meister
© Imago
Cristian Sapunaru wechselte 2008 von Rapid Bukarest zum FC Porto und wurde auf Anhieb Meister
Andoni Iraloa (Bilbao) spielt seit 2003 für Athletic Bilbao in der Primera Division. Auf zwei Länderspiele hat er es auch schon gebracht
© Imago
Andoni Iraloa (Bilbao) spielt seit 2003 für Athletic Bilbao in der Primera Division. Auf zwei Länderspiele hat er es auch schon gebracht
Francois Clerc (Lyon) absolvierte 13 Länderspiele für Frankreich. Mit OL gewann er 2006, 2007 und 2008 den Titel
© Getty
Francois Clerc (Lyon) absolvierte 13 Länderspiele für Frankreich. Mit OL gewann er 2006, 2007 und 2008 den Titel
Rod Fanni (Rennes) stammt ursprünglich aus dem Benin. Bisher zwei Länderspiele für Frankreich. Titel: Fehlanzeige
© Getty
Rod Fanni (Rennes) stammt ursprünglich aus dem Benin. Bisher zwei Länderspiele für Frankreich. Titel: Fehlanzeige
1 / 1
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo
Werbung
Werbung