Federer vs. Roddick: Krimi-Time in Wimbledon

 
Um 15:03 Uhr betreten die Spieler den Rasen. Federer (l.) wie immer im feinen Zwirn. Roddick dagegen trägt nicht mal einen Trainingsanzug.
© Getty
Um 15:03 Uhr betreten die Spieler den Rasen. Federer (l.) wie immer im feinen Zwirn. Roddick dagegen trägt nicht mal einen Trainingsanzug.
Wie auch schon beim Damen-Finale am Tag zuvor: tolles Wetter und prall gefüllte Ränge auf dem Center Court in Wimbledon!
© Getty
Wie auch schon beim Damen-Finale am Tag zuvor: tolles Wetter und prall gefüllte Ränge auf dem Center Court in Wimbledon!
Das Tolle an Final-Teilnahmen von Andy Roddick: Seine schöne Freundin Brooklyn Decker kann auf der Tribüne ausgiebig bestaunt werden...
© Getty
Das Tolle an Final-Teilnahmen von Andy Roddick: Seine schöne Freundin Brooklyn Decker kann auf der Tribüne ausgiebig bestaunt werden...
Und Roddick legt gut los: Zwei Asse und zwei Winner zu Beginn - bei eigenem Aufschlag lässt er Federer nicht den Hauch einer Chance.
© Getty
Und Roddick legt gut los: Zwei Asse und zwei Winner zu Beginn - bei eigenem Aufschlag lässt er Federer nicht den Hauch einer Chance.
Der siebenfache Wimbledon-Champion Pete Sampras kam mit Ehefrau Bridgette Wilson etwas verspätet - bekam aber trotzdem viel Applaus!
© Getty
Der siebenfache Wimbledon-Champion Pete Sampras kam mit Ehefrau Bridgette Wilson etwas verspätet - bekam aber trotzdem viel Applaus!
Auch Manuel Santana, Rod Laver und Björn Borg (v.l.n.r.) lassen sich das Finale nicht entgehen. Wann kann man schonmal live einen Weltrekord bestaunen?
© Getty
Auch Manuel Santana, Rod Laver und Björn Borg (v.l.n.r.) lassen sich das Finale nicht entgehen. Wann kann man schonmal live einen Weltrekord bestaunen?
Doch nicht mit Roddick! Der Amerikaner holt sich den ersten Satz mit 7:5!
© Getty
Doch nicht mit Roddick! Der Amerikaner holt sich den ersten Satz mit 7:5!
So war das ja eigentlich nicht geplant! Satz-Rückstand! Der zweite Satz geht in den Tie Break - dort führt Roddick bereits mit 6:2...
© Getty
So war das ja eigentlich nicht geplant! Satz-Rückstand! Der zweite Satz geht in den Tie Break - dort führt Roddick bereits mit 6:2...
Doch plötzlich ist Federer da und zeigt sein bestes Tennis.
© Getty
Doch plötzlich ist Federer da und zeigt sein bestes Tennis.
Aus dem 2:6 macht er ein 8:6. Roddick verschlägt mehrere leichte Flugbälle...
© Getty
Aus dem 2:6 macht er ein 8:6. Roddick verschlägt mehrere leichte Flugbälle...
Satzausgleich Federer! Der Schweizer ist wieder im Match, brüllt seine Freude heraus.
© Getty
Satzausgleich Federer! Der Schweizer ist wieder im Match, brüllt seine Freude heraus.
Der dritte Satz geht erneut in den Tie Break und ebenfalls an Federer - diesmal deutlich! Statt 2:0-Führung heißt es für Roddick nun 1:2-Rückstand...
© Getty
Der dritte Satz geht erneut in den Tie Break und ebenfalls an Federer - diesmal deutlich! Statt 2:0-Führung heißt es für Roddick nun 1:2-Rückstand...
Der Fed-Express rollt. Beim Schweizer läuft wieder alles nach Plan...
© Getty
Der Fed-Express rollt. Beim Schweizer läuft wieder alles nach Plan...
Doch Roddick fightet und holt sich den vierten Satz mit 6:3!
© Getty
Doch Roddick fightet und holt sich den vierten Satz mit 6:3!
Der fünfte Satz muss entscheiden...
© Getty
Der fünfte Satz muss entscheiden...
Schauspieler Russell Crowe (mit Bart und Sonnenbrille auf dem Kopf) und London-Fan Woody Allen (mit starker Kopfbedeckung) freuen sich offenbar eher innerlich.
© Getty
Schauspieler Russell Crowe (mit Bart und Sonnenbrille auf dem Kopf) und London-Fan Woody Allen (mit starker Kopfbedeckung) freuen sich offenbar eher innerlich.
Auch ManUtd-Trainer Sir Alex Ferguson ist da - und freut sich sicher, noch einen weiteren Satz lang mit dieser jungen Dame plaudern zu können...
© Getty
Auch ManUtd-Trainer Sir Alex Ferguson ist da - und freut sich sicher, noch einen weiteren Satz lang mit dieser jungen Dame plaudern zu können...
Und wie viel Zeit Sir Alex hat! Denn der fünfte Satz entwickelt sich zu einer wahrhaft epischen - und scheinbar endlosen - Schlacht...
© Getty
Und wie viel Zeit Sir Alex hat! Denn der fünfte Satz entwickelt sich zu einer wahrhaft epischen - und scheinbar endlosen - Schlacht...
Dann ist es endlich vollbracht: Beim Stande von 15:14 (!) gelingt Federer das entscheidende Break zum Sieg! Es ist sein 15. Grand-Slam-Titel - Rekord!
© Getty
Dann ist es endlich vollbracht: Beim Stande von 15:14 (!) gelingt Federer das entscheidende Break zum Sieg! Es ist sein 15. Grand-Slam-Titel - Rekord!
Diesen Rekord hat er jetzt übrigens ganz für sich allein. Pete Sampras liegt jetzt mit 14 Titeln nur noch auf Platz 2. Herzlichen Glückwunsch, Rog!
© Getty
Diesen Rekord hat er jetzt übrigens ganz für sich allein. Pete Sampras liegt jetzt mit 14 Titeln nur noch auf Platz 2. Herzlichen Glückwunsch, Rog!
1 / 1
Werbung
Werbung
Werbung