United in der Analyse: Defensivordnung

 
Dienstag, 26.05.2009 | 16:35 Uhr
So empfängt United den Gegner: Zehn Mann (einer komplett von der Schrift verdeckt) stehen hinter dem Ball. Der Arsenal-Spieler im Zentrum ist eng markiert (Kreis)
© premiere
So empfängt United den Gegner: Zehn Mann (einer komplett von der Schrift verdeckt) stehen hinter dem Ball. Der Arsenal-Spieler im Zentrum ist eng markiert (Kreis)
Die Mittelfeld-Viererlinie verschiebt nur seitlich und hält die Abstände. Giggs macht Druck auf den ballführenden Spieler. Die einzige Spitze (Kreis) ist von der Defensivarbeit freigestellt
© premiere
Die Mittelfeld-Viererlinie verschiebt nur seitlich und hält die Abstände. Giggs macht Druck auf den ballführenden Spieler. Die einzige Spitze (Kreis) ist von der Defensivarbeit freigestellt
Die zwei Viererketten: Die Abstände sind bei beiden nahezu gleich. Kein Arsenal-Offensivspieler ist durch das engmaschige Netzwerk anspielbar. Giggs macht als einziger Druck
© premiere
Die zwei Viererketten: Die Abstände sind bei beiden nahezu gleich. Kein Arsenal-Offensivspieler ist durch das engmaschige Netzwerk anspielbar. Giggs macht als einziger Druck
Uniteds Maxime: Defensive Sicherheit durch zehn Mann hinter dem Ball. Zwei Offensive (Kreuze) sind in den toten Raum gestellt, auf die anderen beiden besteht bei Anspiel Zugriff
© premiere
Uniteds Maxime: Defensive Sicherheit durch zehn Mann hinter dem Ball. Zwei Offensive (Kreuze) sind in den toten Raum gestellt, auf die anderen beiden besteht bei Anspiel Zugriff
Die Mitte ist komplett dicht, bleibt nur der Ball auf die Außenbahn. Dadurch dass United im Block das Zentrum verstärkt, ist auf rechts auch Platz (Kreis)
© premiere
Die Mitte ist komplett dicht, bleibt nur der Ball auf die Außenbahn. Dadurch dass United im Block das Zentrum verstärkt, ist auf rechts auch Platz (Kreis)
Bis der Ball aber auf die Außenbahn kommt, hat Rooney (Kreis) die Gefahr erkannt und lässt sich als fünftes Glied in die Abwehrkette fallen
© premiere
Bis der Ball aber auf die Außenbahn kommt, hat Rooney (Kreis) die Gefahr erkannt und lässt sich als fünftes Glied in die Abwehrkette fallen
Schon steht United hinten noch sicherer. Statt vier Spielern verteidigen nun fünf auf einer Linie. Die Abstände sind so klein, dass ein Pass in die Schnittstelle unmöglich ist
© premiere
Schon steht United hinten noch sicherer. Statt vier Spielern verteidigen nun fünf auf einer Linie. Die Abstände sind so klein, dass ein Pass in die Schnittstelle unmöglich ist
Bleibt also nur der Pass nach außen, wo für das United-Tor die wenigste Gefahr besteht. Auf alle drei Gegenspieler in Ballnähe besteht dennoch direkter Zugriff
© premiere
Bleibt also nur der Pass nach außen, wo für das United-Tor die wenigste Gefahr besteht. Auf alle drei Gegenspieler in Ballnähe besteht dennoch direkter Zugriff
1 / 1
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke
Werbung
Werbung