Diskutieren
1 /
© Getty
Schalke - Stuttgart: VfB-Torjäger Mario Gomez musste aufgrund von Adduktorenproblemen passen
© Getty
Cacau brachte die Schwaben mit diesem fulminanten Rechtsschuss in Führung
© Getty
Doppeltes Kopfballduell: Khedira und Marica gegen Höwedes und Krstajic
© Getty
Mit einem direkten Freistoß traf Ivan Rakitic zum Ausgleich für S04
© Getty
Hamburg - Bochum: Hamburgs Olic und Streit wehren sich gleich gegen drei Bochumer
© Getty
Und da isser drin! Bochums Keeper Fernandes kann dem Kopfball von Olic nur hinterher schauen
© Getty
Cottbus - Gladbach: Augen zu und durch! Karim Matmour im Luftkampf mit Daniel Ziebig
© Getty
Frankfurt - Bremen: Klares Foul! Bremens Prödl schubst Frankfurts Meier bei der Ballannahme
© Getty
Bielefeld - Hoffenheim: Arminia-Stürmer Katongo in der Weis-Janker-Zange
© Getty
Bayern - Leverkusen 3:0: Nachdem Ribery (M.) in Cottbus noch passen musste, war er gegen Bayer wieder dabei
© Getty
Und "bestieg" gleich mal Gegenspieler Renato Augusto
© Getty
Und dass er wieder der Alte ist, bewies er spätestens mit dem 2:0. Zuvor traf Toni
© Getty
Farbenblind? Demichelis und van Bommel in einem beherzten Zweikampf unter Teamkollegen
© Getty
Wolfsburg - Dortmund 3:0: Nach seiner in Stuttgart zugezogenen Knöchelprellung war VfL-Spielmacher Misimovic (rechts) gegen den BVB von Beginn an dabei
© Getty
Dortmunds Stürmer Valdez (Mitte) wird von Madlung (links) und Hasebe bedrängt
© Getty
Edin Dzeko traf mit seinem 21. Saisontor zum 1:0 gegen den BVB
© Getty
Dzeko (2) und Grafite waren mit ihren Toren einmal mehr die Sieggaranten für den VfL
© Getty
Köln - Berlin 1:2: Für den FC ging's um nichts mehr, für die Hertha um die Meisterschaft, dennoch spielte Köln gut mit
© Getty
Aber die Hertha wäre nicht die Hertha, wenn sie nicht dennoch gewinnen würde. Cicero erzielte das wichtige 1:0
© Getty
Und ließ sich dementsprechend feiern. Sein siebter Saisontreffer
© Getty
Karlsruhe - Hannover 2:3: Da staunten Karlsruhes Iaschwili (links) und Sergio Pinto nicht schlecht...
© Getty
Der KSC erwischte einen Traumstart und führte nach Treffern von Iaschwili und Stindl (rechts) früh mit 2:0
© Getty
Nach Toren von Pinto, Forssell und Balitsch jubelte am Ende aber doch Hannover. Der KSC steht damit kurz vor dem Abstieg
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com