Diskutieren
1 /
© Mercedes-Benz
Seit 1992 ist der Mercedes-Benz Sportpresse Club bei Heimspielen der DFB-Elf beliebter Treffpunkt für Medienvertreter und geladene Gäste
© Mercedes-Benz
Wojtek Czyz, vierfacher Goldmedaillen-Gewinner der paralympischen Spiele, posiert vor einem Wagen der Mercedes-Benz-Flotte
© Mercedes-Benz
Der 28-jährige Leichtathlet ist eng mit Miroslav Klose befreundet, mit dem er auch denselben sportlichen Berater teilt
© Mercedes-Benz
Genau wie der Nationalstürmer des FC Bayern stammt Czyz aus Polen und gehört zu den erfolgreichsten deutschen Sportlern
© Mercedes-Benz
Experten-Treff: Ex-Bundesliga-Trainer Jörg Berger und Ex-Nationalspieler Rainer Bonhof plaudern über aktuelle Themen rund um den DFB
© Mercedes-Benz
Claudia Merzbach, Managerin für Sports Communications bei Mercedes-Benz, mit ihren Gästen Berger, Czyz und Bonhof
© Mercedes-Benz
© Mercedes-Benz
Deutschlands Tischtennis-König Timo Boll hatte seinen Spaß mit Nationalspieler Lukas Podolski
© Mercedes-Benz
Rainer Bonhof und Jörg Berger beim Fachsimpeln
© Mercedes-Benz
Rainer Bonhof gibt geduldig Auskunft
© Getty
Vor dem Spiel gegen England ist die Präsidentin des Organisationskomitees zur Frauenfußball-WM 2011, Steffi Jones, zu Gast
© Getty
Auch Ex-Nationalspieler Thomas Helmer, der 1996 beim EM-Triumph in England dabei war, wird im Mercedes-Benz Sportpresse Club erwartet
© Getty
Verstärkung erhält Helmer von seinem Kollegen Olaf Thon, Weltmeister von 1990 und Torschütze im Halbfinale gegen England
© Getty
Zudem steht mit Jochen Rotthaus einer der Architekten des Erfolges der TSG 1899 Hoffenheim Rede und Antwort