Diskutieren
1 /
© Imago
Das erste Pflichtspiel gegen Spanien stand bei der WM 1966 an. Hier gleicht Lothar Emmerich zum zwischenzeitlichen 1:1 aus
© Imago
Sechs Minuten vor Schluss war es "Uns Uwe", der den 2:1-Enstand in Birmingham herstellte
© Imago
1976, Madrid: Erste EM-Begegnung beider Teams. Das Viertelfinal-Hinspiel endete 1:1. Hier beharken sich Jose Antonio Camacho und Herbert Wimmer
© Imago
Das Rückspiel fand in München statt. Uli Hoeneß markierte in der 17. Minute das 1:0 für die DFB-Elf...
© Imago
...und Klaus Toppmöller setzte mit dem 2:0 kurz vor der Halbzeit den Schlusspunkt. Auch der Kapitän Beckenbauer jubelt mit
© Imago
Nochmal weiß auf schwarz: 2:0! Uli Hoeneß stiefelt zufrieden vom Platz
© Imago
1982 traf man sich im Gruppenspiel in Madrid wieder: Uwe Reinders jubelt mit dem Torschützen zum 1:0, Pierre Littbarski. Klaus Fischer schaut zu...
© Imago
...und erzielt in der 75. Minute selbst das 2:0. Der Anschlusstreffer von Jesus Maria Zamora kam zu spät, Deutschland siegt 2:1
© Imago
EM 1984: Die erste ganz bittere Pleite. Im letzten Gruppenspiel besiegelte das Tor des Tages von Antonio Maceda (90.) das vorzeitige Aus der Deutschen
© Imago
EM 1988: Die Deutschen, allen voran Rudi Völler, schlagen in München zurück und schicken die Spanier vorzeitig nach Hause
© Imago
Rudi war beim 2:0 der Mann des Tages. Hier gelingt dem Stürmer sein zweiter Streich
© Getty
WM 1994: Nach sechs Jahren Pause das nächste Aufeinandertreffen. Abwehrchef Lothar Matthäus klärt im Strafraum, Kohler und Berthold schauen zu
© Imago
Die 1:0-Führung der Spanier durch Goicoechea gleicht Klinsmann kurz nach der Pause zum 1:1-Endstand aus. Effenbergs Einsatz war nicht mehr nötig
© Getty
Die letzten drei Partien gegen die Iberer waren jeweils Freundschaftsspiele. 1995 gab's in Jerez ein müdes 0:0. Im Bild: Das Duell zwischen Möller und Voro
© Getty
Hannover, August 2000: Der höchste Sieg gegen Spanien, und das beim Trainer-Debüt von Rudi Völler! Mehmet Scholl markiert sein zweites Tor zum 2:0
© Getty
Auch Alex Zickler gelingt ein Doppelpack. Sein 4:0 fiel bereits in der 62. Minute. Der Ehrentreffer durch Raul war dann nur noch Ergebniskosmetik
© Getty
Mallorca, 2003: Das letzte Aufeinandertreffen ging mit 1:3 verloren, zeitgleich die höchste Pleite gegen Spanien. Klose kämpft mit Puyol um den Ball
© Getty
Nach Wörns' Kopfball erzielt Bobic den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Den Endstand stellen Raul mit seinem zweiten Tor und Guti her

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.