Specials

ready&go credit junior cup

Germanys Next Nationalkicker

Am Wochenende tummelten sich die besten Juniorenteams der Bundesliga in der Glockenspitzhalle zu Krefeld. Das Turnier um den ready&go credit junior cup stand auf dem Programm und lockte insgesamt 34 Mannschaften aus allen Teilen Deutschlands in die Seidenweberstadt

ready&go junior cup in der Glockenspitzhalle zu Krefeld
© ready&go credit
ready&go junior cup in der Glockenspitzhalle zu Krefeld

Für viele Juniorenteams ist das eine der wenigen Möglichkeiten zum direkten Vergleich. Bereits am Samstag sorgten die U15 Junioren für hochklassigen Fußball, was auch so manchem Talentscout aufgefallen sein dürfte. Im packenden Finale besiegte der FSV Mainz 05 den SC Freiburg mit 2:1 und sicherte sich den Pokal. Mannschaften wie der VFB Stuttgart oder der HSV hatten diesmal das Nachsehen. Fast ein Spiegelbild der aktuellen Bundesligatabelle.

Großer Zuschauerandrang herrschte dann am Sonntag, als die E- und F-Jugend um die begehrten Trophäen kämpfte. Am Ende des spannenden Turniertags wussten die rheinischen Rivalen 1. FC Köln (E-Jugend) und Fortuna Düsseldorf (F-Jugend) zu überzeugen. Das das Turnier auch im 25. Anlauf überhaupt zustande kam, ist dem Hauptsponsor ready&go credit zu verdanken, der kurzfristig als Namensgeber eingesprungen ist.

Die Talente von Morgen

"Für uns ist dieses Turnier eine tolle Möglichkeit, unser vielseitiges Engagement in der Bundesliga, nun auch in den Jugendbereich zu verlängern. Hier reifen die Talente von Morgen. Einige der Spieler werden sicher die DFB Auswahl in Russland oder Katar unterstützen. So wie in der Vergangenheit schon Manuel Neuer und Sami Khedira" freut sich André Gebel, Marketing- und Kommunikationsleiter der readybank.

Das Turnier war ein deutlicher Beleg für die Klasse und Qualität der Bundesliga Nachwuchsarbeit. Da sollten internationale Titel eigentlich nur noch eine Frage der Zeit sein.


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.