UEFA Champions League-Livestream: Borussia Dortmund - Monaco (Highlights) am 03.10.

Von SPOX
Borussia Dortmund - Monaco (Highlights) am 03.10.
© DAZN

Die UEFA Champions League auf DAZN! 2017 detonieren bei der Abfahrt zum Champions-League-Spiel gegen Monaco drei Sprengsätze am Dortmunder Mannschaftsbus. Nun ist der AS Monaco ein gutes Jahr später zu Gast im Signal Iduna Park und trifft auf die Elf von Trainer Lucien Favre. Zwei Mal trafen die Mannschaften bisher aufeinander, beide Male konnten die Monegassen die Partie für sich entscheiden. Die Highlights der Partie seht ihr ab 23:15 Uhr (das komplette Spiel ab 0 Uhr)!

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Borussia Dortmund - Monaco (Highlights) am 03.10. um 23:15 Uhr!

UEFA Champions League Livestreams

Borussia Dortmund - Atletico Madrid (Highlights) am 24.10. um 02:00 Uhr

Dortmund empfängt Atletico - beide Teams sind bisher ohne Punktverlust, die Favre-Elf sogar noch ohne Gegentor in dieser Champions-League-Saison! 1996 traf der BVB in der Königsklasse das letzte Mal auf die Rojiblancos, in beiden Gruppenspielen gewann jeweils das Auswärtsteam. Wer kann sich in Gruppe A als Spitzenreiter absetzen? Hier gibt's die Highlights ab 23:15 Uhr. Das ganze Spiel siehst du hier in voller Länge ab 0 Uhr.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung