Serie A-Livestream: Empoli - Sampdoria am 22.12.

Von SPOX
Empoli - Sampdoria am 22.12.
© DAZN

Im Stadio Carlo Castellani begrüßt Empoli am 17. Spieltag der Serie A die Mannschaft von Sampdoria Genua. Vier der letzten fünf Partien zwischen beiden Teams endeten mit einem Remis. Welche Mannschaft sich druchsetzen kann, siehst du auf DAZN! 

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Empoli - Sampdoria am 22.12. um 01:00 Uhr!

Serie A Livestreams

Inter Mailand - Sassuolo am 19.01. um 01:00 Uhr

Am 20. Spieltag der Serie A empfängt Inter Mailand Sassuolo Calcio im Giuseppe-Meazza-Stadion. Inter Mailand ist mit sieben Heimsiegen in Folge in die Winterpause gegangen. Können die Nerazzurri nach der Pause ihre Heimdominanz weiter ausbauen?
Kommentator: Ruben Zimmermann

SPAL - Bologna am 20.01. um 01:00 Uhr

Abstiegskampf auf italienisch: Am 20. Spieltag der Serie A empfängt SPAL Ferrara den FC Bologna im Stadio Paolo Mazza. SPAL kann den Konkurrenten mit einem Heimsieg noch tiefer unten hineindrücken.

CFC Genua - AC Mailand am 21.01. um 01:00 Uhr

Am 20. Spieltag der Serie A empfängt der CFC Genua den AC Mailand im heimischen Stadio Luigi Ferraris. Während die Gäste sich an die Europapokalplätze klammern, steht Genua an der Klippe zu den Abstiegsrängen.
Kommentator: Max Gross

Wie kann ich für DAZN bezahlen?

Neben den klassischen Bezahlmethoden via Kreditkarte oder dem SEPA-Lastschriftmandat können DAZN-Kunden seit November 2017 auch ganz simpel über ein PayPal-Konto die monatliche Gebühr entrichten. Auch möglich ist der Bezahlweg über iTunes.

Der monatliche Preis kann zudem mit Gutscheinen abgegolten werden. Die dafür benötigten Gutscheincodes können über folgende Wege erworben werden.

- Per E-Mail von DAZN oder einem Partner, z.B. erhalten Kunden bestimmter Firmen weitere Gratismonate in Form von Gutscheincode.

- Über eine Werbung/Werbebeilage in einer Zeitschrift

- Als Preis bei einem Gewinnspiel

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro monatlich. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung