Serie A-Livestream: Cagliari - Udinese am 14.04.

Von SPOX
Cagliari - Udinese am 14.04.
© DAZN

Am 32. Spieltag der Serie A trifft Calgiari Calcio auf Udinese Calcio.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Cagliari - Udinese am 14.04. um 15:00 Uhr!

Serie A Livestreams

AC Mailand - Empoli am 22.02. um 20:30 Uhr

Champions-League-Anwärter gegen Abstiegs-Kandidat. Beim Auswärtsspiel in Mailand ist für Empoli die Ausgangslage für einen Erfolg bescheiden.
Kommentator: Markus Radefeld

FC Turin - Atalanta am 23.02. um 15:00 Uhr

Am 25. Spieltag der Serie A empfängt der FC Turin Atalanta Bergamo im Stadio Olimpico Grande Torino. Seit fünf Partien ist Atalanta gegen die Turiner ungeschlagen.

Frosinone - AS Rom am 23.02. um 20:30 Uhr

Der AS Rom hat in der Serie A noch kein Spiel gegen Frosinone Calcio verloren: drei Siege aus drei Spielen, eine Torbilanz von 9:1 – bislang leichtes Spiel für die Roma gegen Frosinone.

Wie bekomme ich DAZN?

Sofern du noch keinen DAZN-Accout hast, musst du auf der Anmeldeseite lediglich auf den Banner "Gratismonat startet" drücken, anschließend in zwei einfachen Schritten deine Daten angeben. Dabei werden nur deine E-Mail-Adresse, ein Passwort und die gewünschte Zahlungsmethode gebraucht.

Direkt im Anschluss kann das komplette Angebot von DAZN kannst gleich im Anschluss das gesamte Angebot von DAZN erkunden. Der erste Monat ist dabei kostenlos, danach werden monatlich 9,99 Euro fällig.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Aber nicht nur die Fans der Premier League, der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

Wie kann ich für DAZN bezahlen?

Neben den klassischen Bezahlmethoden via Kreditkarte oder dem SEPA-Lastschriftmandat können DAZN-Kunden seit November 2017 auch ganz simpel über ein PayPal-Konto die monatliche Gebühr entrichten. Auch möglich ist der Bezahlweg über iTunes.

Der monatliche Preis kann zudem mit Gutscheinen abgegolten werden. Die dafür benötigten Gutscheincodes können über folgende Wege erworben werden.

- Per E-Mail von DAZN oder einem Partner, z.B. erhalten Kunden bestimmter Firmen weitere Gratismonate in Form von Gutscheincode.

- Über eine Werbung/Werbebeilage in einer Zeitschrift

- Als Preis bei einem Gewinnspiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung