Primera División-Livestream: Valencia - Alaves am 17.03.

Von SPOX
Mittwoch, 14.03.2018 | 00:15 Uhr
Valencia - Alaves am 17.03.
© DAZN

Der 29. Spieltag in LaLiga auf DAZN. Mit Deportivo Alaves trifft ein Team von ganz unten in der Tabelle auf eins ganz oben, den FC Valencia. Trotz Vorsprung geht es für beide Teams noch um eine ganze Menge. Valencia spielt endlich wieder guten Fußball und kämpft um die Champions League, während Alaves aufpassen muss, nicht doch noch abzusteigen.
Kommentator: Flo Hauser

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Valencia - Alaves am 17.03. um 16:15 Uhr!

Primera División Livestreams

Rayo Vallecano - Alaves am 22.09. um 13:00 Uhr

Am 5. Spieltag in LaLiga empfängt Aufsteiger Rayo Vallecano Deportivo Alaves.

Celta Vigo - Valladolid am 22.09. um 16:15 Uhr

Der 5. Spieltag in der LaLiga auf DAZN! Celta Vigo um Cheftrainer Antonio Mohamed empfangen im Abanca Balaidos den Aufsteiger aus Valladolid. Das letzte Pflichtspiel der beiden Teams fand im Jahr 2014 statt. Damals gewann Celta Vigo klar mit 4:1. Endet die Begegnung diesmal ähnlich deutlich?

Getafe - Atletico Madrid am 22.09. um 18:30 Uhr

Stadtduell in Madrid: Im dritten Auwärtsspiel der Saison reist Atletico Madrid in die Madrider Vorstadt zum FC Getafe, dem Tabellenneunten der Vorsaison. Atletico hat generell seine Probleme mit den Azulones. Viele Spiele der beiden Kontrahenten waren in der Vergangenheit durchaus eng, letztlich setzt sich jedoch stets der Favorit durch. Ob es diesmal ähnlich läuft, siehst du hier auf DAZN!

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 9,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung