Livestream: Real Betis - Villarreal am 03.02.

Von SPOX
Real Betis - Villarreal am 03.02.
© DAZN

Der 22. Spieltag in LaLiga auf DAZN! Real Betis trifft im Estadio Benito Villamarín auf Villarreal. Die Gäste konnten die letzten drei Begegnungen gegen Betis gewinnen und bekamen dabei nur ein Gegentor. Die Favoritenrolle in dieser Partie ist also klar verteilt. Gelingt den Gastgebern die Überraschung vor den eigenen Fans? 
Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Real Betis - Villarreal am 03.02. um 16:15 Uhr!

Primera División Livestreams

FC Barcelona - Valladolid am 16.02. um 20:45 Uhr

Der Tabellenführer in LaLiga empfängt am 24. Spieltag Real Valladolid. Das letzte Aufeinandertreffen im Camp Nou gab es im Oktober 2013, Barcelona gewann 4:1. Valladolid mit Clubbesitzer Ronaldo hat sich als Aufsteiger bislang noch nicht entscheidend von den Abstiegsrängen abgesetzt.
Kommentator: Jan Platte / Experte: Jonas Hummels

Real Madrid - Girona am 17.02. um 12:00 Uhr

Real Madrid empfängt am 24. Spieltag in LaLiga Girona. Neulich erst zerlegte Real das in der Liga abstiegsbedrohte Girona im Pokal-Viertelfinale. Mit einem weiteren Sieg wollen die Madrilenen die Tür in Richtung Meisterschaft vielleicht doch noch ein Stückchen aufknacken.
Kommentator: Ruben Zimmermann / Experte: Benny Lauth

Valencia - Espanyol am 17.02. um 16:15 Uhr

Zum 24. Spieltag der LaLiga heißt es FC Valencia vor heimischem Publikum gegen Espanyol Barcelona. Nach einem schwachen Start in die Saison kam Valencia zuletzt immer näher an die Europapokalplätze heran.

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 9,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung