Primera División-Livestream: Las Palmas - FC Sevilla am 17.02.

Von SPOX
Mittwoch, 14.02.2018 | 00:15 Uhr
Las Palmas - FC Sevilla am 17.02.
© DAZN

Am 24. Spieltag in LaLiga ist Sevilla zu Gast im Estadio de Gran Canaria in Las Palmas. Die letzten vier Begegnungen der beiden Teams konnte das Team von Vincenzo Montella klar für sich entscheiden. Kann der FC Sevilla seiner Favoritenrolle gerecht werden?
Kommentator: Daniel Günther

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Las Palmas - FC Sevilla am 17.02. um 13:00 Uhr!

Primera División Livestreams

Valencia - Atletico Madrid am 20.08. um 20:00 Uhr

Valencia trifft am 1. Spieltag im heimischen Estadio Mestalla auf den amtierenden Europa-League-Sieger Atletico Madrid. Während die Rojiblancos in der vergangenen Saison die Vizemeisterschaft feiern konnten, schafften es die Blanquinegros auf Rang 4. Welchem der beiden Champions-League-Teilnehmer gelingt ein erfolgreicher Saisonstart?
Kommentator: Flo Eckl / Experte: Jonas Hummels

Bilbao - Leganes am 20.08. um 22:00 Uhr

Zum Abschluss des 1. Spieltags in LaLiga reist Leganes nach Bilbao. Nach einer eher enttäuschenden Saison möchte Athletic wieder um die internationalen Plätze mitspielen. Gelingt den Basken ein Sieg zum Auftakt oder nimmt Leganes die drei Punkte mit nach Hause? 

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung