Primera División-Livestream: La Coruna - Espanyol am 23.02.

Von SPOX
La Coruna - Espanyol am 23.02.
© DAZN

Spanischer Meister 2000 - der größte Titel in der Geschichte von Deportivo La Coruna. Lange ist das her. Aktuell geht's für die Mannen von der Atlantikküste nur ums sportliche Überleben in LaLiga. Ein Sieg im Abstiegsgipfel gegen Espanyol würde da auf jeden Fall helfen.
Kommentator: Tobi Fischbeck

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe La Coruna - Espanyol am 23.02. um 21:00 Uhr!

Primera División Livestreams

Bilbao - Girona am 10.12. um 01:00 Uhr

Spanischer Spitzenfussball auf DAZN! Zum Abschluss des 15. Spieltags in LaLiga empfängt Athletic Bilbao den FC Girona im Estadio San Mames. Letzte Saison konnte sich in beiden Begegnungen jeweils die Heimmanschaft mit 2:0 durchsetzen.
Kommentator: Tobi Fischbeck

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Qualität bei DAZN

DAZN strahlt alle seine Streams in HD aus. Außerdem bietet DAZN einige Features, um dem User eine bestmögliche Qualität zu bieten. So kann man beliebig zurückspulen und sich die Szenen seiner Wahl erneut anzuschauen.

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung