Premier League-Livestream: West Bromwich - Burnley (Delayed) am 31.03.

Von SPOX
West Bromwich - Burnley (Delayed) am 31.03.
© DAZN

West Brom hängt ganz unten in der Tabelle fest. Soll die geringe Hoffnung auf den Klassenerhalt gewahrt werden, muss gegen Burnley ein Dreier her. Das Gute: Die Throstles haben keine der bisherigen fünf Premier-League-Begegnungen gegen Burnley verloren.
Kommentator: Christian Glück 

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe West Bromwich - Burnley (Delayed) am 31.03. um 23:00 Uhr!

Premier League Livestreams

Everton - Crystal Palace am 21.10. um 02:00 Uhr

9. Spieltag in der Premier League, frisch aus der Länderspielpause zurück! Gut erholt sind hoffentlich auch die Teams von Marco Silva und Roy Hodgson. Beide Teams kamen nur mittelmäßig in die Saison, wer von beiden kann nun im Goodison Park für Furore sorgen?
Kommentator: Tino Polster / Experte: Benny Lauth

Arsenal - Leicester am 22.10. um 02:00 Uhr

Nach anfänglichen Schwierigkeiten läuft es inzwischen rund bei Mesut Özil und Co.! Zum Abschluss des 9. Spieltags geht es im heimischen Emirates Stadium gegen Leicester City. Kann Arsenal die Siegesserie fortsetzen und in der Premier League zum siebten Mal in Folge gewinnen?
Moderator: Tobi Wahnschaffe/ Kommentator: Uli Hebel / Experte: Helge Payer. Vorberichte ab 20:45 Uhr.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro monatlich. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Wie bekomme ich DAZN?

Sofern du noch keinen DAZN-Accout hast, musst du auf der Anmeldeseite lediglich auf den Banner "Gratismonat startet" drücken, anschließend in zwei einfachen Schritten deine Daten angeben. Dabei werden nur deine E-Mail-Adresse, ein Passwort und die gewünschte Zahlungsmethode gebraucht.

Direkt im Anschluss kann das komplette Angebot von DAZN kannst gleich im Anschluss das gesamte Angebot von DAZN erkunden. Der erste Monat ist dabei kostenlos, danach werden monatlich 9,99 Euro fällig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung