Premier League-Livestream: Man United - Wolverhampton (Delayed) am 22.09.

Von SPOX
Man United - Wolverhampton (Delayed) am 22.09.
© DAZN

Nach einem durchwachsenen Start in die neue Saison möchte Manchester United gegen den Aufsteiger unbedingt punkten. Die Wolves konnten allerdings dem Stadtrivalen City bereits Punkte abknöpfen, gelingt ihnen das auch bei den Red Devils? 

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Man United - Wolverhampton (Delayed) am 22.09. um 23:00 Uhr!

Premier League Livestreams

Wolverhampton - Liverpool am 21.12. um 01:00 Uhr

Den 18. Spieltag der Premier League eröffnet Jürgen Klopps FC Liverpool im Molineux Stadium bei den Wolverhampton Wanderers. Vor knapp sieben Jahren trafen beide Teams zuletzt in der Liga aufeinander. Die Reds konnten damals einen 3:0-Auswärtssieg feiern. Können Mohamed Salah und Co. erneut auf fremden Platz triumphieren?
Moderator: Tobi Wahnschaffe / Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Helge Payer. Vorberichte ab 20:45 Uhr.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung