Premier League-Livestream: Man City - Arsenal am 03.02.

Von SPOX
Man City - Arsenal am 03.02.
© DAZN

Das Topspiel am 25. Spieltag der Premier League! Pep Guardiola hat als City-Coach noch nie ein Liga-Spiel gegen Arsenal verloren. Die Bilanz: 13 von 15 möglichen Punkten, 12:4 Tore. Für den erneuten Titel braucht City dringend einen weiteren Sieg – Arsenal muss für die Champions League seine Bilanz gegen die Topteams verbessern.
Moderator: Tobi Wahnschaffe / Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Ralph Gunesch. Vorberichte ab 17:15 Uhr.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Man City - Arsenal am 03.02. um 01:00 Uhr!

Premier League Livestreams

West Ham - Fulham am 22.02. um 20:45 Uhr

Sollte Fulham absteigen, endet Andre Schürrles Leihe ein Jahr früher als geplant und er kehrt nach Dortmund zurück. Mit fast jedem Spiel wird das im Moment wahrscheinlicher, so schlecht steht es um Fulham. Jetzt kommt es zum Londoner Duell bei West Ham United.
Kommentator: Uli Hebel / Experte: Ralph Gunesch

Burnley - Tottenham am 23.02. um 13:30 Uhr

Nach dem Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund ist Tottenham zurück im Premier-League-Alltag. Gegen den abstiegsbedrohten FC Burnley verloren die Spurs zuletzt 2010. Ob die Spurs weitere Punkte im Wettkampf der Top 4 sammeln, erfährst du auf DAZN.
Kommentator: Andreas Renner / Experte: Sebastian Kneißl

Leicester - Crystal Palace am 23.02. um 18:30 Uhr

Vor dem 27. Spieltag der Premier League trennen beide Teams trennen fünf Punkte – und genau zwischen Leicester und Crystal Palace verläuft die Grenze vom Tabellenmittelfeld zur Abstiegszone. Mit einem Auswärtssieg könnten die Londoner Leicester mit hinunterziehen. Beide haben ihre vergangenen zwei Liga-Spiele verloren.
Kommentator: Christoph Stadtler

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus England und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 9,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung