Ligue 1-Livestream: St. Etienne - Lyon am 20.01.

Von SPOX
St. Etienne - Lyon am 20.01.
© DAZN

Den 21. Spieltag der Ligue 1 schließen St. Etienne und Olympique Lyon ab. Beide Teams kämpfen um die Champions-League-Plätze und können nun einem direkten Konkurrenten Punkte abnehmen.
Kommentator: Guido Hüsgen

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe St. Etienne - Lyon am 20.01. um 01:00 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

PSG - Nimes am 23.02. um 17:00 Uhr

Im Parc des Princes empfängt Paris Saint-Germain am 26. Spieltag der Ligue 1 Nimes. Das Team von Thomas Tuchel ist derzeit auf dem Weg zur achten Meisterschaft der Vereinsgeschichte. Seit der Verletzung von Neymar liegt der Fokus der PSG-Offensive auf Kylian Mbappe.
Kommentator: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge

Amiens - Nizza am 23.02. um 20:00 Uhr

Am 26. Spieltag der Ligue 1 begrüßt Amiens im Stade de la Licorne die Gäste aus Nizza. Im Hinspiel siegte die Mannschaft von der Cote d'Azur 1:0. Ein weiterer Sieg würde Nizza in eine bessere Position für die Teilnahme an der Europa League bringen.

Nantes - Bordeaux am 24.02. um 15:00 Uhr

Im Stade de la Beaujoire begrüßt am 26. Spieltag der Ligue 1 der FC Nantes die Girondins Bordeaux. Das Hinspiel entschieden die Gäste 3:0 für sich.

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus England und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung