NBA-Livestream: Rockets @ Pacers am 06.11.

Von SPOX
Rockets @ Pacers am 06.11.
© DAZN

Im Bankers Life Fieldhouse empfangen die Indiana Pacers um den MIP der vergangenen Saison Victor Oladipo die Houston Rockets mit MVP James Harden. Das letzte Duell konnten die Pacers mit 110:100 bei den Rockets gewinnen. Oladipo führte seine Mannschaft mit 24 Punkten zum Sieg. Auf DAZN siehst Du die ganze Partie.
Kommentator: Mannie Winter / Experte: Seb Dumitrou  


Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Rockets @ Pacers am 06.11. um 01:00 Uhr!

NBA Livestreams

Warriors @ Nuggets am 16.01. um 01:00 Uhr

Der amtierende NBA-Champion ist zu Gast bei den Denver Nuggets im Pepsi Center. Die Warriors wirken in dieser Saison nicht ganz zu souverän wie in den vergangenen Jahren. Die Nuggets um Superstar Nikola Jokic sind eine echte Prüfung für Golden State.
Kommentator: Christoph Stadler / Experte: Stefan Koch

Knicks @ Wizards am 17.01. um 01:00 Uhr

NBA goes London und DAZN berichtet von vor Ort! Die New York Knicks reisen ebenso wie die Washington Wizards in die britische Haupstadt. Es ist bisher eine grausame Saison für die Knicks, die seit Beginn auf Superstar Kristaps Porzingis verzichten müssen. Auch Washington bleibt bisher unter den eigenen Erwartungen. In neutraler Halle bietet sich beiden eine neue Chance.
Kommentator: Alex Schlüter / Experte: Per Mertesacker

Lakers @ Thunder am 18.01. um 01:00 Uhr

Kracher im NBA-Westen! Die Lakers müssen in der Chesapeake Energy Arena gegen die Oklahoma City Thunder ran. Beide Teams kämpfen um möglichst gute Playoff-Plätze. LeBron James fällt noch immer verletzt aus - die große Chance für die Thunder, den Druck auf die Warriors und die Nuggets in der Conference zu erhöhen.
Kommentator: Max Siebald / Experte: Steffen Hamann

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus England und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro monatlich. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung