NBA-Livestream: Pelicans @ Raptors am 13.11.

Von SPOX
Pelicans @ Raptors am 13.11.
© DAZN

In der gegenwärtigen Regular Season der NBA trafen die Raptors und die Pelicans noch nicht aufeinander. Das Duell in der Pre-Season gewannen die Raptors in New Orleans mit 134:119. Wer sich in der Scotiabank Arena in Toronto durchsetzt, siehst du hier auf DAZN!
Kommentator: Christoph Stadler / Experte: Alex Vogel

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Pelicans @ Raptors am 13.11. um 01:00 Uhr!

NBA Livestreams

Hornets @ Pacers am 20.01. um 01:00 Uhr

Die Pacers zeigen Woche für Woche, dass ihre Saison diesmal lange dauern soll. Für viele sicherlich überraschend, dass Indiana durch starke Teamleistungen überzeugt. Gegen die auswärtsschwachen Charlotte Hornets sind die Pacers der Favorit.
Kommentator: Mannie Winter / Experte: Seb Dumitru

Mavericks @ Bucks am 21.01. um 01:00 Uhr

Die Dallas Mavericks sind zu Gast im Fiserv Forum. Mehr als die Hälfte der Spiele sind absolviert und beide Teams überraschen: Die Bucks haben den Schritt zum Titelaspiranten gemacht. Dallas scheint in Luka Doncic einen Franchise-Player gedrafted zu haben der bereits jetzt zeigt, dass er die Mavs zu Siegen führen kann.
Moderator: Lukas Schönmüller / Kommentator: Freddy Harder / Experte: Alexander Vogel. Vorberichte ab 19:50 Uhr.

Warriors @ Lakers am 22.01. um 01:00 Uhr

Die Golden State Warriors sind zu Gast im Staples Center bei den Los Angeles Lakers. Beim letzten Aufeinandertreffen Ende Dezember gewannen die Lakers 127:101 in der Oracle Arena, LeBron James verletzte sich an der Leiste. Seitdem schwächeln die Lakers, ihr Playoff-Platz gerät langsam in Gefahr.
Kommentator: Alex Schlüter / Experte: Seb Dumitru

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung