NBA-Livestream: Pelicans @ Pistons am 09.12.

Von SPOX
Pelicans @ Pistons am 09.12.
© DAZN

Die Detroit Pistons empfangen die New Orleans Pelicans in der Little Caesar Arena. Beide Teams vetrauen stark auf ihr Big Men. Blake Griffin und Andre Drummond sind die erste und zweite Option in Dwayne Caseys System. Pelicans Head Coach Alvin Gentry setzt neben MVP-Kandidat Anthony Davis auf Mirotic und Randle. Wer macht den nächsten Schritt in Richtung Playoffs?

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Pelicans @ Pistons am 09.12. um 01:00 Uhr!

NBA Livestreams

Lakers @ Rockets am 14.12. um 01:00 Uhr

Die Los Angeles Lakers sind zu Gast im Toyota Center. Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams flogen die Fäuste. Brandon Ingram, Rajon Rondo und Chris Paul wurden für mehrere Spiele gesperrt. Heizt sich die Rivalität der beiden Mannschaften weiter auf oder liegt der Fokus in Houston dieses Mal auf dem sportlichen Geschehen?
Kommentator: Benni Zander / Experte: Alexander Vogel

Jazz @ Magic am 15.12. um 01:00 Uhr

Utah Jazz und Orlando Magic treffen nicht in der gewohnten Umgebung aufeinander, sondern in Mexiko-City. Eines der NBA Global-Games. Von den letzten fünf Duellen mit den Magic konnte Utah vier für sich entscheiden. Erlebe das Spiel live auf DAZN!
Kommentator: Lukas Schönmüller / Experte: Dre Voigt

76ers @ Cavaliers am 16.12. um 01:00 Uhr

Erlebe die NBA auf DAZN! In der Quicken Loans Arena empfangen die Cleveland Cavaliers den Philadelphia 76ers. Nach dem Abgang von LeBron James im Sommer und der Verletzung von Kevin Love stehen die Cavs ohne potentiellen Star den neuen Big Three der 76ers um Jimmy Butler, Joel Embiid und Ben Simmons gegenüber. 

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 9,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Aber nicht nur die Fans der Premier League, der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung