NBA-Livestream: Jazz @ Rockets (Spiel 2) am 18.04.

Von SPOX
Jazz @ Rockets (Spiel 2) am 18.04.
© DAZN

Nach der überragenden Regular Season ist der Titel das Ziel für Houston und James Harden – in der ersten Playoff-Runde sind die Rockets eindeutiger Favorit.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Jazz @ Rockets (Spiel 2) am 18.04. um 03:30 Uhr!

NBA Livestreams

Celtics @ Pacers (Spiel 3) am 20.04. um 02:30 Uhr

In Spiel 3 der Playoff-Serie spielen die Boston Celtics im Bankers Life Fieldhouse bei den Indiana Pacers.

76ers @ Nets (Spiel 4) am 20.04. um 21:00 Uhr

In der ersten Playoff-Runde sind die 76ers zu Gast in Brooklyn.

Celtics @ Pacers (Spiel 4) am 21.04. um 19:00 Uhr

Die Boston Celtics gegen die Indiana Pacers in Spiel 4 der Playoff-Serie.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung