NBA-Livestream: Celtics @ 76ers am 21.03.

Von SPOX
Celtics @ 76ers am 21.03.
© DAZN

Beide Franchises wollen einen Top-4-Platz im Osten – denn sie könnten sich bereits in der ersten Playoff-Runde begegnen, der Heimvorteil im möglicherweise entscheidenden siebten Spiel ist dann viel wert.
Kommentator: Freddy Harder / Experte: Alexander Vogel

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Celtics @ 76ers am 21.03. um 00:00 Uhr!

NBA Livestreams

Bucks @ Raptors (Spiel 3) am 20.05. um 01:00 Uhr

Die Bucks sind zu Gast in Toronto bei den Raptors zum dritten Aufeinandertreffen der Eastern Conference Finals.

Warriors @ Trail Blazers (Spiel 4) am 21.05. um 03:00 Uhr

Die Warriors um Superstar Steph Curry sind zu Gast in Portland. Gelingt den Trail Blazers die Überraschung?
Kommentator: Lukas Schönmüller / Experte: Dre Voigt

Bucks @ Raptors (Spiel 4) am 22.05. um 02:30 Uhr

Zweites Heimspiel für Toronto in den Eastern Conference Finals. Das Duell ist vor allem auch eines der Superstars: Giannis Antetokounmpo bei den Bucks gegen Kawhi Leonard bei den Raptors.
Kommentator: Lukas Schönmüller / Experte: Alexander Vogel

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Wie bekomme ich DAZN?

Sofern du noch keinen DAZN-Accout hast, musst du auf der Anmeldeseite lediglich auf den Banner "Gratismonat startet" drücken, anschließend in zwei einfachen Schritten deine Daten angeben. Dabei werden nur deine E-Mail-Adresse, ein Passwort und die gewünschte Zahlungsmethode gebraucht.

Direkt im Anschluss kann das komplette Angebot von DAZN kannst gleich im Anschluss das gesamte Angebot von DAZN erkunden. Der erste Monat ist dabei kostenlos, danach werden monatlich 9,99 Euro fällig.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung