Basketball Champions League-Livestream: Hapoel Holon - Bonn am 13.11.

Von SPOX
Hapoel Holon - Bonn am 13.11.
© DAZN

Die Baskets Bonn reisen am 6. Spieltag nach Israel und müssen in der Basketball Champions League gegen Hapoel Holon ran.
Kommentator: Martin Gräfe

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Hapoel Holon - Bonn am 13.11. um 01:00 Uhr!

Basketball Champions League Livestreams

Ludwigsburg - Ventspils am 22.01. um 01:00 Uhr

Am 12. Spieltag der Basketball Champions League empfangen die MHP Riesen Ludwigsburg den BK Ventspils in der MHP Arena. Das Hinspiel verlor Ludwigsburg in Lettland 92:93.
Kommentator: Stefan Koch

Bamberg - Antwerpen am 23.01. um 01:00 Uhr

Am 12. Spieltag der Basketball Champions League empfangen die Brose Baskets Bamberg die Tele Giants Antwerp in der Brose Arena. Das Hinspiel gewann Bamberg 85:76. 

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Auf welchen Geräten kann ich DAZN anschauen?

Du kannst DAZN auf nahezu allen mobilen Endgeräten und Smart TVs anschauen. Nach dem Abschluss deiner Mitgliedschaft kannst du DAZN über die PlayStation 3, PlayStation 4, sowie über die Xbox One abrufen.

Natürlich ist DAZN über den herkömmlichen Weg auf dem Laptop zu erreichen. Dazu benötigt es lediglich eine Internetverbindung. Außerdem bietet DAZN dank der App die Möglichkeit, alle Events auch unterwegs zu verfolgen.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro monatlich. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung