Mitchell Langerak steht beim BVB vor de Debüt

Mit dem Baywatch-Torwart gegen Bayern?

Von SPOX
Donnerstag, 24.02.2011 | 08:49 Uhr
So richtig fliegen sehen konnte man Mitchell Langerak bei Borussia Dortmund bisher noch nicht
© Getty

Wenn Weidenfeller gegen die Bayern passen muss, rückt ein junger Australier in den Fokus. Der sieht zwar aus wie ein Rettungsschwimmer aus Baywatch, hat aber echte Qualitäten am Ball. Er gilt als Hoffnungsträger bei Dortmund. Der Blick in die Presse.

Inter Mailand - FC Bayern

Tja, war das nun Rache für das Finale oder ist ein Achtelfinalspiel nicht mit einem Champions League-Endspiel zu vergleichen? Die Presse ist sich uneinig. Breiter Konsens herrscht dagegen in der Bewertung der Leistung von Thomas Kraft. Der stellt den FCB mit seinen Paraden vor ein ernsthaftes Problem, wie die "Welt" meint.

Einzelkritik: Coole Klassekicker (SZ)

Last-Minute-Tor: Mario Gomez lässt die Bayern in Mailand jubeln (Welt)

Sieg in letzter Minute: Gomez macht Revanche gegen Inter perfekt (Spiegel)

Thomas Kraft: Kraft bringt die Bayern in die Zwickmühle (Welt)

Das "neue" Inter Mailand: Wille, Fantasie oder Phlegma (TAZ)

Torchancenfestival: Spätes Glück für den FC Bayern (Tagesspiegel)

Liveticker zum Nachlesen: Der Kraft der zwei Hände (11Freunde)

 

 

Europa League

Bayer Leverkusen - Metalist Charkov: Ballack darf sich zeigen (Ksta)

VfB Stuttgart - Benfica Lissabon: Der nächste Versuch: Torwartwechsel (StZ)

 

 

Bundesligen

Fällt Weidenfeller gegen die Bayern aus, muss ein junger Australier seinen Platz einnehmen. Doch wer ist dieser Mitchell Langerak eigentlich? Und hat er das Zeug dazu, die Vorentscheidung im Meisterschaftskampf zu treffen?

 

Borussia Dortmund: Muss jetzt Klopps Mitchell die Schale festhalten? (Express)

Borussia Dortmund: Mitchell Langerak im Fokus beim BVB (DerWesten)

Hamburger SV: Veh bereitet Abschied vor (SZ)

Hamburger SV: Scheiden tut Veh (Spiegel)

Hamburger SV: Kein Fan-Boykott auf dem Betze (MOPO)

1. FC Köln: Schaufelt sich der FC mit diesem Acker sein Grab? (Express)

SC Freiburg: In Köln den Abstiegskampf ad acta legen (BZ)

FC St. Pauli: Saison-Aus für Morena, Praktikant muss ran! (MOPO)

Hertha BSC: Raffael droht gegen Aachen auszufallen (Tagesspiegel)

1860 München: Sponsor zieht sich zurück (Merkur Online)

Fortuna Düsseldorf: Ratajczak steht Sonntag wieder im Tor (Express)

VfL Bochum: Etliche Baustellen beim VfL Bochum (DerWesten)

Rot-Weiß Oberhausen: RWO will mit Schneider zurück zur Normalität (DerWesten)

 

Interviews & Personalien

Vermutlich kennt das Klaas-Jan Huntelaar schon aus anderen Ligen. Falls nicht, sollte er sich aber daran gewöhnen, dass die deutschen Medien bis zum nächsten Tor von ihm die Minuten zählen werden...

 

Schalke-Boss Tönnies: Bis auf Neuer ist jeder verkäuflich (BILD)

Klaas-Jan Huntelaar: Schalkes Huntelaar vor Negativ-Rekord (DerWesten)

Louis van Gaal: Wie van Gaal den FC Bayern nervt (Tagesspiegel)

Aaron Hunt: "Sündenbock? Das ist doch nicht neu für mich" (Kreiszeitung Syke)

Frank Arnesen: Arnesen will das große HSV-Potenzial wecken (Welt)

Gojko Kacar: Kacar: "Lautern liegt mir" (MOPO)


Mehrsport

Skeleton: Kontrolliertes Chaos im Eislabyrinth (FAZ)

Handball: Sangeskünste gegen die Krise (FAZ)

Formel 1-Kolumne: Ein Knaller oder der große Knall? (FAZ)

Nordische Ski-WM: Exot Boit - Warum er seinen Sohn Dählie taufte (Welt)

Nordische Ski-WM: Das Größte für Läufer und Springer (Welt)

Kommentar zur NADA: Gesichtsverlust (FR)


Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Freitag, den 25. Februar um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml


Werbung
Werbung
Werbung
Werbung