Gewinner und Verlierer der Vorbereitung

Von SPOX
Mittwoch, 11.08.2010 | 09:45 Uhr
Mario Gomez ist einer der Verlierer der Saisonvorbereitung
© Getty

Für Mario Gomez und Marko Arnautovic lief die Vorbereitung nicht wie geplant. Schalkes Edu und Mohamadou Idrissou dürfen sich hingegen auf den Liga-Start freuen. Die "Sport Bild" zeigt Gewinner und Verlierer der Vorbereitung. Der Blick in die Presse.

 

Bundesliga

Der Bundesliga-Start rückt näher. Doch wer darf spielen? "Nicht jeder Stammspieler der vergangenen Saison, nicht jeder teure, prominente Neuzugang wusste bisher zu überzeugen. Dafür erspielten sich einige Talente mit tollen Leistungen die Gunst ihrer Trainer", analysiert die "Sport Bild" die neuesten Trends.

Buli: Gewinner und Verlierer der Vorbereitung (Sport Bild)

FC Bayern: Usain Bolt beim FC Bayern (tz)

FC Bayern: Die Kroos-Klemme (Abendzeitung)

Stuttgart: Der Fall Rudy wird zum Politikum (StN)

BVB: Valdez vor Abschied aus Dortmund (Der Westen)

Wolfsburg: Wechsel Diegos zum VfL weiter offen (newsclick)

TSG Hoffenheim: Zurück zu den Wurzeln (FR)

Eintracht Frankfurt: Die Orthodoxen (Tagesspiegel)

Frankfurt: Mit breiter Brust nach Hause (FR)

Kaiserslautern: Flucht nach hinten (Stern)

 

Nationalmannschaft

Beim Spiel gegen Dänemark wird Thomas Hitzlsperger die Kapitänsbinde tragen. Doch was kommt danach? "Joachim Löw spielt auf Zeit und will sich nicht zwischen Ballack und Lahm entscheiden. Der Trainer spricht aber von einer Vier-Jahres-Perspektive", schreibt die "FAZ". Das spreche für Lahm als Kapitän.

U21: Verlorenes Sieger-Gen (Berliner Zeitung)

Gegen Dänemark: Hitzlsperger trägt Kapitänsbinde (FR)

Kapitän Hitzsperger: Fingerzeig in die Zukunft (Berliner Zeitung)

Thomas Hitzsperger: Der fröhliche Aushilfskapitän (KSTA)

DFB-Test gegen Dänemark: Vergnügungsfahrt einer Verlegenheitself (Spiegel)

Kapitänsfrage vor dem Testspiel: Wer ist hier der Boss? (Tagesspiegel)

Löw und die Kapitänsfrage: Der Trend geht zu Lahm (FAZ)

Kapitän: Der Kapitän kann nur Lahm heißen (Focus)

DFB-Kader: Das letzte Aufgebot (Tagesspiegel)

Kader: Generation Gold beim DFB (Der Westen)

 

Interviews & Personalien

Im "RevierSport"-Interview zum Saisonstart spricht Schalke-Coach Felix Magath über autoritäre Macher, mächtige Spieler und zu viele Leute im Fußball, die keine Ahnung haben. Außerdem: Eine Pauli-Legende spricht über seine große Liebe zum Klub. Und: Warum das Hin und Her um Mesut Özil ein Gänseblümchenspiel ist.

Lewis Holtby: "Die Mainzer haben ein gutes Näschen" (Sport1)

Felix Magath: "Vertrauen ist das Wichtigste als Trainer" (RevierSport)

Transfers: Bewegung im Spiel um Diego und Misimovic (Der Westen)

Walter Frosch über St. Pauli: "Spielt nach vorn und ihr seid drin" (MOPO)

Alexander Hleb: "Für Gross war ich nur ausgeliehen" (Sport1)

Kommentar zu Mesut Özil: Gänseblümchenspiel (FAZ)

 

Fußball-Sonstiges

SC Paderborn: Verein sucht Profil (11 Freunde)

Damen-Bundesliga: Der FFC will zurück nach Europa (FR)

Kommentar zu Schiedsrichtern: Drauf gepfiffen (FR)

 

International

Iran: Sidka lässt Iraker während des Ramadans trainieren (Welt)

Spanien nach der WM: 10 705 Kilometer One-Way (Berliner Zeitung)

 

Mehrsport

Red Bull Air Race: Die Formel 1 der Lüfte (Zeit)

Kölner Haie: Dreijahres-Plan mit Fragezeichen (KSTA)

Olympische Jugendspiele: Das größte Theater der Welt (Berliner Zeitung)

Schwimmer Steffen Deibler: Rückkehr in alte Zeiten als große Chance (FAZ)

Schwimm-EM: Im Fahrwasser der Olympiasiegerin (FR)

Beachvolleyball-EM: Keine Spuren im Sand (taz)

Golfkolumne: Woods im Vakuum (FAZ)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Donnerstag, den 12. August um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung