Dienstag, 02.02.2010

Presseschau - Neun Monate nach der Gala in Madrid

Barcas Baby-Boom

Vor neun Monaten siegte der FC Barcelona mit 6:2 beim Erzrivalen Real Madrid. Jetzt staunt die Stadt über einen enormen Geburtenanstieg. In München wird über Arjen Robben gelacht, in Bremen kämpft Mesut Özil gegen die Krise. Der Blick in die Presse.

Der 2. Mai 2009: Thierry Henry und Dani Alves feiern die Barca-Gala in Madrid
© Getty
Der 2. Mai 2009: Thierry Henry und Dani Alves feiern die Barca-Gala in Madrid

 

Bundesliga

© Getty

In München wird über Arjen Robben gelacht. In Hamburg will Mladen Petric für Ruud van Nistelrooy laufen. In Bremen ist die Stimmung ziemlich im Keller. In Hoffenheim hat man Pech mit den Schiris.

Leverkusen: Spagat mit besonderer Qualität (KStA)

Bayern: So läuft Bayerns Vertrags-Poker (tz)

Bayern: Münchner Fastenkur (SZ)

Bayern: Die Retro-Bayern (Abendzeitung)

Bayern: Warum die Bayern über Robben lachen (tz)

Schalke: Onkel Magath und die Nasen (11 Freunde)

Hamburg: Der "Magier" hofft auf die Tormaschine (Morgenpost)

Bremen: Schaafs Rezept gegen Krise und Ego-Trip (Sport1)

Bremen: Werder leidet an Weltuntergangsstimmung (Spiegel)

Hoffenheim: Bild beweist: Schiris verpfeifen Hoffenheim (Bild)

Köln: Rumänen-Rakete Ionita landet im Sommer (Express)

Hannover: Kommentar: Serien und Folgen (FAZ)

Transfermarkt: Trend zum schlanken Kader (Tagesspiegel)

Kommentar: Wühltisch (FR)

 

Personalien / Interviews

© Getty

Louis van Gaal spricht über Ruud van Nistelrooy. Ze Roberto ist wieder da. Mesut Özil steckt in der Krise. Nuri Sahin will eine neue Siegesserie starten. Thomas Hitzlsperger wechselt zu Lazio Rom.

Christian Nerlinger: Europa das Fürchten lehren (tz)

Louis van Gaal: "Ich hätte van Nistelrooy nicht verpflichtet" (Bild)

Geffen: Wo aus dem jungen Ruudje der Weltstar Ruud wurde (Abendblatt)

Ze Roberto: Nach drei Monaten Pause: Ze Roberto ist wieder da! (Bild)

Mesut Özil: Ja, ich stecke in der Krise (Bild)

Nuri Sahin: "Jetzt starten wir eine neue Serie" (Bild)

Thomas Hitzlsperger: "Ich will nicht nachkarten" (StZ)

Wechsel zu Lazio: Haben Sie kein schlechtes Gewissen, Thomas Hitzlsperger? (Bild)

Huub Stevens: "Schaaf bekommt es hin" (Sport1)

Lewis Holtby: "Ein ehrlicher Spieler" (Der Westen)

Sammer / Bierhoff / Löw: DFB-Boss greift in Machtkampf ein (Bild)

 

International

© Getty

Neun Monate nach dem historischen 6:2-Sieg bei Real Madrid staunt ganz Barcelona über einen Anstieg der Geburtenrate. Die Affäre von John Terry wird in England zum Politikum.

John Terry: Ein öffentlicher Seitensprung (FR)

John Terry: Affäre wird zum Politikum (KStA)

Barcelonas Baby-Boom: Neun Monate nach 6:2 (SZ)

Eurogoals: Herzen wie beim Heiratsantrag (FAZ)

Afrika-Cup: Die Zukunft steht in den Sternen (FR)

Serie A: Die Woche der Treueschwüre (taz)

 

Mercedes-Präsentation: Das ist Schumis Neuer
Da isser! Michael Schumachers Silberpfeil mit der Startnummer drei
© Getty
1/7
Da isser! Michael Schumachers Silberpfeil mit der Startnummer drei
/de/sport/diashows/1002/formel-1/mercedes-praesentation-silberpfeile-michael-schumacher-nico-rosberg-tests-valencia.html
Im Rahmen der Formel-1-Tests in Valencia präsentierte das neue Team den Mercedes GP W01
© Getty
2/7
Im Rahmen der Formel-1-Tests in Valencia präsentierte das neue Team den Mercedes GP W01
/de/sport/diashows/1002/formel-1/mercedes-praesentation-silberpfeile-michael-schumacher-nico-rosberg-tests-valencia,seite=2.html
Michael Schumacher geht sein Comeback offenbar vollkommen tiefenentspannt an
© Getty
3/7
Michael Schumacher geht sein Comeback offenbar vollkommen tiefenentspannt an
/de/sport/diashows/1002/formel-1/mercedes-praesentation-silberpfeile-michael-schumacher-nico-rosberg-tests-valencia,seite=3.html
Das neue Dream Team der Formel 1? Nico Rosberg, Teamchef Ross Brawn und Rekordweltmeister Schumi (v.l.)
© Getty
4/7
Das neue Dream Team der Formel 1? Nico Rosberg, Teamchef Ross Brawn und Rekordweltmeister Schumi (v.l.)
/de/sport/diashows/1002/formel-1/mercedes-praesentation-silberpfeile-michael-schumacher-nico-rosberg-tests-valencia,seite=4.html
Nico Rosberg sollte eigentlich die Nr. 3 bekommen, musste sich aber wegen Schumis Aberglauben mit der 4 begnügen
© Getty
5/7
Nico Rosberg sollte eigentlich die Nr. 3 bekommen, musste sich aber wegen Schumis Aberglauben mit der 4 begnügen
/de/sport/diashows/1002/formel-1/mercedes-praesentation-silberpfeile-michael-schumacher-nico-rosberg-tests-valencia,seite=5.html
Das nennt man dann wohl Fahrzeug-Präsentation im kleinen Kreis
© Getty
6/7
Das nennt man dann wohl Fahrzeug-Präsentation im kleinen Kreis
/de/sport/diashows/1002/formel-1/mercedes-praesentation-silberpfeile-michael-schumacher-nico-rosberg-tests-valencia,seite=6.html
Am 14. März geht's mit dem Bahrain-GP los. Es wird Michael Schumachers 251. Formel-1-Rennen sein
© Getty
7/7
Am 14. März geht's mit dem Bahrain-GP los. Es wird Michael Schumachers 251. Formel-1-Rennen sein
/de/sport/diashows/1002/formel-1/mercedes-praesentation-silberpfeile-michael-schumacher-nico-rosberg-tests-valencia,seite=7.html
 

Formel 1

15:28 Uhr: Schumacher spielt mit dem Gas (SZ)

Michael Schumacher: Auf Anhieb wieder im Rennen (FAZ)

Jungfernfahrt: Das 1. Schumi-Brumm! (Bild)

 

Mehrsport

Handball: Kraus vor Wechsel zum HSV (Sport1)

Leichtathletik: Neuer Tiger macht Ariane zum Überflieger (Bild)

NBA: Crunchtime für Carter (Spiegel)

Alba Berlin: Tipp vom Freund (Berliner Zeitung)

Schach: Alle huldigen Magnus Carlsen (FR)

Winterpolo: Der Patron hält alle Fäden in der Hand (FAZ)

Vancouver: Endlich wieder streiten (Tagesspiegel)


Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Mittwoch, den 03. Februar um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
SPOX Themenwochen
Laureus-Stiftung
Laureus-Stiftung

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.