"Wir haben ein Spiel verloren, nicht den Krieg"

Von SPOX
Freitag, 23.10.2009 | 08:31 Uhr
Zeigt sich unbeeindruckt von der Krise und der Kritik an seiner Person: Louis van Gaal
© Getty

Der FC Bayern in der Krise: In Bordeaux präsentierten sich die Münchener willenlos, ideenlos, planlos. Der Boulevard fragt schon, ob Louis van Gaal sogar schneller fliegt als dereinst Jürgen Klinsmann. Der Coach lässt sich davon nicht beeindrucken. Der Blick in die Presse.

 

FC Bayern München

Stefan Effenberg erkennt seinen FC Bayern nicht wieder. Ein Kommentator fand die Niederlage in Bordeaux sogar schlimmer als das letztjährige Debakel in Barcelona. Der Boulevard macht Druck. Louis van Gaal bleibt indes ganz entspannt.

Bayern brennt: Fliegt van Gaal schneller als Klinsi? (Bild)

Bayern-Krise: Götterdämmerung (Abendzeitung)

Louis van Gaal: "Ich bin wie Gott" (Sport Bild)

Louis van Gaal: Neues von Gott (Berliner Zeitung)

Louis van Gaal: Das Ende der Schonzeit (FAZ)

Louis van Gaal: "Wir haben ein Spiel verloren, nicht den Krieg" (tz)

Champions League: Versetzung gefährdet (SZ)

Kommentar: Schlimmer als Barcelona (Tagesspiegel)

Kommentar: Rummenigge trägt jetzt die Verantwortung (Bild)

Kolumne: Wein statt Würstchen (11 Freunde)

Stefan Effenberg: "Das ist nicht mehr der FC Bayern" (Stern)

Anatoli Timoschtschuk: Im Winter wieder weg? (Bild)

 

Bundesliga

Auf Schalke könnten bis zu zehn Profis für die kommende Saison durch Felix Magaths Raster fallen. In Stuttgart erhält Markus Babbel Unterstützung von den Bossen - ehemalige VfB-Größen machen jedoch Stimmung gegen den Coach.

Schalke: Ringkämpfe beim Training (Der Westen)

Schalke: Streichliste: Viele werden durchs Raster fallen (RevierSport)

Stuttgart: Bosse stützen Babbel - doch VfB-Größen mosern (Sport1)

Stuttgart-Kolumne: Hosentür auf, Kabinentür zu (StZ)

Köln: Extra-Training für Ishiaku (Express)

Gladbach: Gladbach wird trockengelegt (KStA)

Gladbach: Frontzecks Nervenschlacht (Express)

Hertha: Funkel krempelt um: 5 Spieler raus (BZ)

 

Personalien / Interviews

Dieter Hundt erklärt, warum eine Trainerdebatte beim VfB Stuttgart derzeit völlig unangemessen wäre. Kölns Fabrice Ehret spricht über die Startprobleme und seinen Leistungsaufschwung. Mehmet Scholl macht Karriere als Model.

Fabrice Ehret: "Bei Daum war es noch schlimmer" (Kicker)

Tim Wiese: Knallige Sätze, spektakuläre Flüge (FAZ)

Jupp Heynckes: "Fußball hat eine viel zu große Bedeutung" (Der Westen)

Dieter Hundt: "Trainerdebatte ist unangemessen" (StZ)

Mehmet Scholl: Hier modelt Mehmet Scholl (Bild)

Lira Bajramaj: "Ich bin total ballverliebt" (Zeit)

 

Europa League

Hamburg: HSV rettet deutsche Ehre! (Bild)

Party in Glasgow: Bergs Schuss ins Glück (Abendblatt)

Ohrfeige in Glasgow: Trochowski nur auf der Bank! (Morgenpost)

Hertha: Fan-Aufstand und Platzverweis! (Bild)

Hertha: 0:1! So gewinnt ihr kein Spiel mehr (BZ)

Hertha: Das Trauerspiel geht weiter (Tagesspiegel)

 

Champions League

Kommentar: In Europa nur Mittelmaß (Sport1)

Grafite: Der liebe Kerl wird böser Bub (FR)

AC Mailand: Gruß aus dem Seniorenheim (SZ)

 

Sonstiges

Reals erstes Mitglied ist tot: Das Leben ist erstaunlich kurz (11 Freunde)

Christian Vieri hört auf: "Keine Lust mehr" (Kicker)

Wenn das Ausland ruft: Deutsche Fußballer im Ausland (RP)

EM 2012: Ukraine: Uefa sucht Sterne (SZ)

 

Mehrsport

NFL: Vom Chaos-Klub zum Musterverein (Sport1)

NFL: Sebastian Vollmer: Stark, schnell, diszipliniert (taz)

Kommentar zu Mark Cuban: Quartalsirrer (FR)

Formel 1: Mosley-Nachfolge: Entscheidet Schumi den Machtkampf? (Bild)

Matthias Steiner: Erster Härtetest für die WM (Bild)

Lindsay Vonn: Zu Besuch in München (tz)

Handball: HSV-Coach Schwalb zieht Bilanz (Abendblatt)

Lars Kaufmann: Auf der Königsposition (FAZ)

Ski Alpin: Maria Riesch startet die Mission Gipfelsturm (Welt)

Claudia Pechstein: Optimismus im Blut (Tagesspiegel)

Rugby wird olympisch: Startschuss für das Stiefkind (FR)


Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Montag, den 26. Oktober um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung