Presseschau - Die Sorgen des Jupp Heynckes

"Mein Team ist mir zu harmonisch!"

Von SPOX
Donnerstag, 23.07.2009 | 08:50 Uhr
Fordert von seiner Mannschaft, dass sie Niederlagen nicht mehr akzeptiert: Jupp Heynckes
© Getty

Beim FC Bayern ist Ivica Olic drauf und dran, Miro Klose aus der Startelf zu drängen. In Dortmund gab es einen Hacker-Angriff. In Leverkusen ist es Coach Jupp Heynckes zu harmonisch. Der HSV ist weiter auf Shopping-Tour. Mehmet Scholl hat keine Lust mehr auf das Image des "lieben Scholli". Der Blick in die Presse.

 

Bundesliga

Beim FC Bayern zählt Ivica Olic zu den Gewinnern der Vorbereitung - womöglich muss jetzt sogar Miroslav Klose um seinen Platz in der Startelf zittern. In Dortmund gab es eine Hacker-Attacke: Plötzlich trug Luca Toni Schwarz-Gelb!

Bayern: Verdrängt Olic jetzt Klose? (Sport Bild)

Bayern: Die van-Gaal-Bayern: 5 Gewinner, 5 Verlierer (Bild)

Bayern: Immer in die Gasse (SZ)

Bayern: Auf der 10 ein schwarzes Loch (Merkur)

Stuttgart: Huntelaar: VfB wird nicht mehr lange warten (StZ)

Hamburg: Hoffmanns Shopping Verein (Bild)

Hamburg: HSV holt Rozehnal! (Morgenpost)

Hamburg: Jarolim: Rozehnal wäre ein Gewinn (Abendblatt)

Dortmund: Hacker-Attacke: Luca Toni beim BVB eingeschmuggelt (Bild)

Dortmund: Klopp fehlt der Stürmer zum "Vollgas"-Fußball (Welt)

Schalke: Magath verordnet Streit Sondertraining (Der Westen)

Leverkusen: Heynckes macht den Dolmetscher (Kölner Stadt-Anzeiger)

Köln: Holt der FC noch Ottos EM-Star? (Express)

Bochum: "Druck hatte ich jedes Jahr" (Kicker)

Mainz: Höflicher Hoffnungsträger (FR)

 

Interviews & Personalien

Gonzalo Castro spricht über die Unterschiede zwischen Bruno Labbadia und Jupp Heynckes. Der neue Bayer-Coach sieht derweil noch einige Defizite im Team. Vor allem im zwischenmenschlichen Bereich: Das Team sei intern zu harmonisch.

Tim Borowski: Volle Kraft zurück (FAZ)

Michael Rensing: Torwart im Treibsand (Merkur)

Gonzalo Castro: "Heynckes ist das krasse Gegenteil von Labbadia" (Bild)

Jupp Heynckes: "Mein Team ist mir zu harmonisch" (Express)

Robert Enke: "Kann sein, dass ich nach der WM etwas Neues mache" (Sport1)

Timo Hildebrand: Wir sind im Titelkampf dabei (Bild)

Michael Oenning: Mehr Sein als Schein (11 Freunde)

Lukas Podolski: Freiheit für den Gefühlsspieler (Kölner Stadt-Anzeiger)

Mehmet Scholl: "Der liebe Scholli, das ist Käse!" (tz)

 

Tour de France

Jens Voigt: "Ich hatte riesiges Glück" (Kölner Stadt-Anzeiger)

Kommentar: Lebensretter auf dem Kopf (SZ)

Schlimme Stürze: Armstrongs Jubel für einen Toten (RP)

Andreas Klöden: Fremdenlegionär ohne Denkmal (taz)

Bradley Wiggins: Gipfelsturm des Mister Twiggo (Berliner Zeitung)

Stiftung Livestrong: Das Geschäft mit dem gelben Band (Tagesspiegel)

Lance Armstrong: Alles wieder gut (Berliner Zeitung)

Tour: Warum Doping kein Thema ist (Zeit)

Rolf Aldag: "Genau hinschauen und melden" (SZ)

 

Mehrsport

Formel 1: Vettels Zusatzschichten für den Titel (RP)

Ralf Waldmann: "Michael Schumacher hätte sich sicher im Griff" (Welt)

Schwimmerin Samulski: Mehr als einen Koffer in Berlin (FR)

Michael Groß: "Das geht an den Kern des Schwimmsports" (FAZ)

Wasserspringen: Kommentar: Hohe Kunst (FR)

Reiten: Ludger Beerbaum darf wieder starten (FAZ)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Freitag, den 24. Juli um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: http://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung