Diskutieren
1 /
© Philipp Saedler / esl
Willkommen zum Finale der ESL-Major-Series in Köln: Die Spielerinnen vom "Les Seules"-Clan & die Konkurrenz von n!faculty
© Philipp Saedler / esl
Spielerin Carolin Babylon vom Team mousesports vor dem Spiel
© Philipp Saedler / esl
Eine faculty-Spielerin genießt die volle Aufmerksamkeit
© Philipp Saedler / esl
Carolin von mousesports bereitet sich auf das nächste Spiel vor
© Philipp Saedler / esl
Sandra "craZygirL" Sbrzesny (Rechts) vom Team faculty und andere Spielerinnen im Plausch
© Philipp Saedler / esl
Die späteren Siegerinnen von emuLate aus Frankreich
© Philipp Saedler / esl
Noch einmal Sandra "craZygirL" Sbrzesny von n!faculty - diesmal in Action
© Philipp Saedler / esl
Spielerin "AurorA" vom internationalen Team Les Seules kommt aus Dänemark
© Philipp Saedler / esl
Die männlichen ESL-Pro-Series-Spieler "silver" und "shiddy" beobachten das Turnier
© Philipp Saedler / esl
"Les Seules"-Spielerin "Cazzidy" aus Norwegen feuert Teamkollegin Sophie an
© Philipp Saedler / esl
"emuLates"-Spielerin DiAmOnd- ganz nah am Monitor
© Philipp Saedler / esl
Die gut gelaunten Spielerinnen von emuLate beim Fotoshooting
© Philipp Saedler / esl
Die spanische Spielerin "iReNuKa" stellt ihr emuLate-Team für ESL TV auf der Bühne vor
© Philipp Saedler / esl
Llo von mousesports im Spiel gegen Les Seules
© Philipp Saedler / ESL
Les Seules freuen sich über die hart erkämpfte Verlängerung gegen mouz
© Philipp Saedler / ESL
Aber mousesports ist am Ende der glückliche Sieger und zieht ins Lower-Bracket-Finale ein
© Philipp Saedler / ESL
"AurorA" (Links) bei der Vorbereitung für die ESL-TV-Übertragung der letzten zwei Spiele der ESL Major Series Finals
© Philipp Saedler / ESL
Moderator Mark Hoffmann mit zwei Kontrahentinnen von mousesports und n!faculty
© Philipp Saedler / ESL
Hoffmann mit den Spielerinnen von mousesports im ESL-TV-Studio
© Philipp Saedler / ESL
Das Team belegte bei den Counter-Strike-Finals den zweiten Platz
© Philipp Saedler / ESL
Der Sieg ging an emuLate