FIFA 20 - Wann kommt die Demo raus?

Von SPOX
Nicht mehr lange und das Warten auf FIFA 20 hat ein Ende.

Nicht mehr lange und das Warten auf FIFA 20 hat ein Ende. Wann das Game veröffentlicht wird und wann Ihr die kostenlose Demo-Version ausprobieren könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

VOLTA-Modus, überarbeiteter Karriere-Modus, noch authentischeres Gameplay: FIFA 20 bringt einige Innovationen mit, die den Fußball-Simulator revolutionieren sollen.

FIFA 20 - Wann kommt das Game auf den Markt?

Traditionell bringt EA Sports seinen Fußball-Bestseller in der letzten Septemberwoche in den Handel. Konkret bedeutet das, dass Ihr ab dem 27. September das neueste Spiel der FIFA-Reihe zocken könnt.

Drei Tage vorher kommen außerdem schon die Champions- und Ultimate Edition auf den Markt. Diese enthalten exklusive Spiel-Highlights sowie drei Tage Vorab-Zugriff auf das Videospiel - in dieser Variante könnt Ihr also schon am 24. September loslegen. Dementsprechend kosten die beiden "Luxus-Versionen" für FIFA-Verrückte auch 20 bzw. 30 Euro mehr.

FIFA 20 - Release der Demo-Version

Bevor Ihr dann ab Ende September endlich das neue FIFA zocken könnt, erscheint vorher noch die Demo-Version. Diese hat bei EA Sports mittlerweile fast schon Tradition und wird millionenfach runtergeladen. Einen genauen Termin für den Download der Demo-Release gibt es jedoch noch nicht.

Allerdings: Vergleicht man die Release-Daten der vergangenen Jahre miteinander, lässt sich schnell ein Muster ablesen. Fast immer auf den Tag genau erschien die FIFA-Demo zwei Wochen vor der Vollversion. Das wird wohl auch in diesem Jahr nicht anders sein und wäre dann am 12. September.

FIFA 20 - Das kann in der Demo gespielt werden

Die Hauptaufgabe der FIFA-20-Demo wird es natürlich sein, die neuen Inhalte des Videospiels zu präsentieren und die Gamer auf den neuen FIFA-Ableger heiß zu machen. Innovationen in FIFA 20 wird es einige geben, also dürfte bereits die Demo einige dieser Neuerungen aufweisen.

Die größte Neuerung ist vermutlich der VOLTA-Modus. In diesem könnt Ihr eure Fußballhelden nach FIFA-Streets-Vorbild im 3-gegen-3, 4-gegen-4 oder 5-gegen-5 gegeneinander antreten lassen oder euren eigenen Spieler erschaffen. Es wäre eine große Überraschung, wenn uns EA in der Demo keinen Einblick in diesen neuen Modus gewähren würde.

FIFA 20 - Juventus wird zu Piemonte Calcio

Wie Ihr mittlerweile vermutlich schon in sämtlichen Medien mitbekommen haben solltet, wird Juventus Turin kein Teil von FIFA 20 mehr sein. Unter dem Namen Piemonte Calcio werden Ronaldo und Co. im Spiel auflaufen. Wie das Team im Gameplay aussehen wird, könnt Ihr hier sehen:

FIFA 20 - Die Termine vor dem Release

FIFA 20 soll das authentischste FIFA aller Zeiten werden. Ob das Game überzeugen kann, erfahren wir spätestens mit der Veröffentlichung der Demo.

EventDatum
Ankündigung FIFA 2012. Juni 2019
Release FIFA 20-Demovoraussichtlich 12. September 2019
Release FIFA 20 Champions- und Ultimate Edition24. September 2019
Release FIFA 20 Standard Edition27. September 2019
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung