Videobeweis: Lehmann ist ein Waisenknabe!

Von SPOX
Freitag, 18.12.2009 | 11:54 Uhr
Die schönsten Ausraster und Kloppereien: im Video!
© Getty

Ein Video mit jeder Menge Bad Boys beweist: Jens Lehmann ist im Grunde nur ein Waisenknabe. Außerdem: Anthony Granic, der singende Bayern-Fan aus Amerika ist zurück - allerdings hat er die Fronten gewechselt. Der Wochenrückblick!

Kommentare: Willst Du mich heiraten?

Es ist ja nichts Neues, dass es in den Kommentaren des Tages-Tickers manchmal etwas, nun ja, launiger zugeht als anderswo. Da ist oft mehr Musik drin. Zum Beispiel am Mittwoch. Da entschied sich also (der daraufhin gesperrte) User CoolerBenutzername, einfach mal ein direktes Statement so mitten in den Raum zu stellen, das hier im Rahmen der Netiquette kurz zitiert werden soll:

"Ihr seid alle *****, ************* *****söhne, und ich **** eure Mütter ** *** *****."

Und klar: Solche Sachen kommen normal natürlich nicht in den Wochenrückblick. Wohl aber die sehr souveränen Replies der anderen User, denn diese Replies sind einfach ein richtungweisendes Beispiel dafür, wie auf solche Sachen zu reagieren ist:

Brian1: "So sieht's aus. Lass nächstes Mal aber die Rechtschreibprüfung drüber laufen." FCBikini: "Sachliche und sprachliche Klarheit, ein frisch-freundlicher Stil: Willst du mich heiraten?" Sowieso machte sogar gleich ne Umfrage daraus: "Wie lange hat CoolerBenutzername wohl gebraucht, um sich den coolen Benutzernamen CoolerBenutzername einfallen zu lassen? Plus: Hä? Minus: Mir doch egal!"

 

Blogs: Lanzen, Apathie und Drama

Thema der Woche war ohne Wenn und Aber Jens Lehmann. Und es scheint ja wirklich sehr leicht (und legitim?) zu sein, da jetzt munter weiter draufzuhauen, auf diesen Rüpel. Hat Schmibu aber nicht gemacht. Stattdessen hat er sich mal jeden einzelnen Lehmann-Ausraster vorgenommen und gesondert betrachtet. Sein Fazit: Da wird Vieles hochstilisiert. Gegenmeinungen?

Daneben gab es aber auch noch drei hervorragende und hoch interessante Vereins-Blogs, die die Lage in Dortmund, Schalke und Stuttgart mal auf etwas andere Art beschreiben:

Drumania zeigt sich wirklich ganz begeistert von Felix Magath und dem derzeitigen Erfolg. Er kennt aber auch seine Schalker. Und das Umfeld. Und er fürchtet: Der jetzige Erfolg könnte sich auf das eigentliche Ziel - den Titelgewinn innerhalb der nächsten vier Jahre - am Ende vielleicht sogar kontraproduktiv auswirken. Glaubt Ihr nicht? Dann lest sein Blog!

Ein bisschen anders ist die Sache bei Rheodred: Der ist Dortmund-Fan, und als Dortmund-Fan dürfte man derzeit eigentlich so überhaupt rein gar keine Sorgen haben. Da müsste man eigentlich nur lächelnd durch die Gegend laufen. Eigentlich. Ist bei Rheodred aber nicht der Fall. Er ist apathisch. Und weiß nicht warum. Kann ihm jemand helfen?

CelticFC hat sich dann mal daran gesetzt, das ewige Stuttgarter Drama zwischen Himmel und Hölle zu beschreiben. Und anstatt da jetzt die große Analyse zu starten, hat er einen anderen Weg gewählt: Er hat sich ein Spiel aus dem Mai und eines aus dem November herausgepickt - und anhand dieser beiden Spiele höchst eindrucksvoll das ganze VfB-Dilemma beschrieben.

 

Videos: Erschütternder Bericht

"Jens Lehmann ist ein Waisenknabe", das fand auch Honki - und präsentierte daher mal ein Video, das mal ein paar andere richtige Bad Boys mit ihrem Worst Of zeigt. Und wenn man sich das mal so anschaut, dann hat das ja wirklich eine durchaus andere Qualität, als so mancher Lehmann-Ausraster, oder?

Für große Bestürzung sorgte die letzte Ausgabe des Kölner Stammtisches von magic - denn dort war die Witwe des 1991 tödlich verunglückten Kölner Profis Maurice Banach zu Gast, und sie erzählte, wie sich der FC in den Jahren nach dem Tod ihres Mannes verhalten hat. Ein erschütternder Bericht - der zu Recht ein bundesweites mediales Echo hervorgerufen hat.

Was man mit Computern so alles anstellen kann, zeigt dieses Video, in dem die einstige Vier-Tore-Gala des Andrej Arschawin in Liverpool mal auf ganz andere Weise gefeiert wird: Als lustiges Mashup des All-Time-Klassikers Zurück in die Zukunft: Steven Gerrard vs. Marty McFly - ganz großes Kino!

Bisschen was Ekliges hat dann Eshkeeya am heutigen Freitag noch beigesteuert: Einen exklusiven Einblick in den Spieler-Tunnel, bei dem die Spieler von Manchester United mal kurz zeigen, dass auch sie trotz aller Millionen lediglich ein Haufen großer Jungs sind. Viel Spaß! Und: Nase zuhalten!

 

Klick der Woche: Erfolgsfans United

Kennt Ihr noch Matthias Anthony Granic? Diesen sehr sehr kräftigen Deutsch-Amerikaner, der mit nacktem Oberkörper und Weißbier in der Hand sein sehr sehr gutes Bayern-Lied (Teil 1, Teil 2) gesunden hat? Nun, dieser Anthony Granic: Er! ist! wieder! da!

Zwar ohne Weißbier in der Hand, dafür aber erneut mit sehr sehr nacktem Oberkörper hat er nun also ein neues Lied im Repertoire: Das Hoffenheimer Lied! Und da zeigt sich doch mal wieder: Diese Erfolgsfans, sie sind doch wirklich überall... Bis zur nächsten Woche,

Eure Erfolgsfans von SPOX

 

Noch nicht in der mySPOX-Community angemeldet? Dann wird's aber Zeit!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung