Die Woche in der mySPOX-Community

Falcao und die Mutter aller Tricks

Von SPOX
Freitag, 10.07.2009 | 12:45 Uhr
Falcao trickst beim Futsal: So spielt man einen Keeper aus. So. Und nur so!

Falcao zeigt, wie man einen Keeper ausspielt. Christian Lell soll die Bayern verlassen, und niemanden freut das mehr als die Bayern-Fans. Andy Roddick macht Faxen und tanzt für Anna Kournikowa. Und Reals Mega-Transfers um Cristiano Ronaldo und Co lohnen sich doch. Der Rückblick auf die Woche in der mySPOX-Community.

 

Kommentare der Woche: Lell-Bashing

Die Kommentare der Woche drehen sich diesmal sämtlichst um Christian Lell. Denn Lell-Bashing ist in der Community ja mindestens so beliebt wie Kuranyi-Bashing, und so kam es nach der Ankündigung der Bayern, mit dem Rechtsverteidger werde nicht mehr geplant, zu feinen Kommentaren.

So hofft Shaq, "dass er zu einem direkten Konkurrenten um die Meisterschaft wechselt und dort sein Unwesen treibt." sv_venus dagegen ist strikt gegen einen Wechsel, "sonst muss ich mir einen neuen Spieler suchen, über den ich mich permanent aufregen muss." fcbm007 dagegen hat ganz andere Sorgen: "Und wenn Lell keiner haben will???"

Auch bei Twitter war die Erleichterung groß: Den SPOX-Tweet, mit Lell werde nicht mehr geplant, beantwortete @magixblog mit einem schlichten "jaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!", während @alexandros89 Einblicke ins Gefühlsleben eines Bayern-Fans gab: "Ihr habt ja keine Ahnung, wie sich das anfühlt, wenn man eine Saison lang keinen rechten Verteidiger auf dem Platz hat!"

Und heute dann die schockierende Nachricht, dass sich der Bayern-"Star" bei der Pediküre verletzt hat! Bei Lell läuft es wirklich hinten und vorne nicht. Ernieswelt brachte die Misere auf den Punkt: "Denke, Bayern wird ordentlich Cash bieten müssen, damit den Lell irgendeiner nimmt..."

 

Blogs: Mammut-Projekt

Ein wahres Mammut-Projekt hat sich xxlhonk aufgehalst, indem er die Trainer der 18 Bundesligisten in einem ausführlichen Check unter die Lupe nimmt. Von unten nach oben hat er sich vorgearbeitet, nun hat er seine Reihe mit den Blogs zu Favre und Babbel sowie Veh und van Gaal zum Ende gebracht. Ganz großer Sport, honky!

Zwei sehr interessante Blogs gab es zu den Giganten der Primera Division: Während ericlaubach mit allerhand Zahlen und Fakten gegen die ständige Kritik, die Mega-Transfers der Königlichen würden sich nicht rechnen, zu Felde zieht, überlegt ein Barca-Fan erfreulich unaufgeregt, was nach einer solchen Saison der Superlative überhaupt noch von den Katalanen zu erwarten ist.

In der Formel 1 steht das Rennen am Nürburgring vor der Tür - es ist das 9. von 17 Grand Prix der Saison. Höchste Zeit also für ein erstes Zwischenfazit. Ein Blogger der Formel-1-Gruppe zieht Bilanz und nennt die Tops und Flops der ersten Saisonhälfte.

Auch in der NBA-Gruppe ist trotz spielfreier Zeit einiges los. Es gilt schließlich die Trades nachzubearbeiten. Und das ist ja genau das Feld, auf dem die Dallas Mavericks fast schon traditionell nicht glänzen können. Ein Blogger  hat sich die Sache jedoch mal genauer angeschaut - und durchaus Verständnis für Mark Cuban und Co entwickelt.

Und dann war ja auch noch Wimbledon. Mit der Mutter aller Marathon-Matches zwischen Roger Federer und Andy Roddick. Voegi schaute erstmals nach längerer Zeit wieder rein - und nachdem er eigentlich schon vor langer Zeit mit Tennis abgeschlossen hatte, überlegt er nun, ob da vielleicht doch noch was geht, mit ihm und dem Tennis...

 

Videos: Tänzchen für Kournikowa

Roger Federer jedenfalls hat seinen 15. Grand-Slam-Titel eingefahren und damit einen neuen Rekord aufgestellt. Mit Love Fifteen gratulieren ihm Tiger Woods, Michael Jordan, Big Mac und Co zu diesem Erfolg. Auch der alte Rekordhalter Pete Sampras ist dabei. Zähneknirschend.

Das Lieblingsvideo der Woche war jedoch ganz klar Flokkes Best-Of Andy Roddick - denn Roddick ist abseits des Platzes ein überaus lässiger Typ, der keine Gelegenheit auslässt, Faxen zu machen. Bei einem Show-Match mit Anna Kournikowa legte er denn auch eine astreine Enrique-Iglesias-Performance aufs Parkett.

Nur ganz kurz, aber auch ganz nett ist dieses Video von Cristiano Ronaldo beim Training. Die "Bild" würde wahrscheinlich schreiben: "Oh la la, wohin guckt Ronaldo da?" oder so, jedenfalls ist das Ganze sehr passend mit Musik unterlegt...

Sehr interessant ist das Video von riesery, das allen Bayern-Fans nochmal zeigt, wie beliebt Anatolij Tymoschtschuk bei den Fans von Zenit St. Petersburg war: Zu seinem Abschied säumten sie zu Hunderten die Straßen - mit Fackeln in der Hand! Hinterher brachten sie ihm gemeinsam ein Ständchen. Beeindruckend!

Tour de Armstrong ist ja auch wieder - und Doping hin oder her: connector hat einen wirklich feines Video zur Tour der Leiden gepostet. Niemals wurde ein Clip mit einer passenderen Musik unterlegt als dieses: Johnny Cashs "Hurt". Stark!

In der NBA-Gruppe gibt's derweil die Top-10-Dunks der abgelaufenen Saison. Und wem zehn Dunks nicht reichen, der sollte direkt im Anschluss hier mal rein schauen: Denn da gibt's ganze drei Minuten am Stück nichts als Crash! Boom! Bang!

Und nun, als spektakulären Rausschmeißer zum Schluss endlich das vollmundig angekündigte Falcao-Video vom Futsal mit seinem sowas von lässigen Dribbling gegen den Keeper. Anschauen, über's Wochenende üben - und Eure Ergebnisse dann bitte nächste Woche hier posten! Bis dahin...

Noch nicht in der mySPOX-Community angemeldet? Dann wird's aber Zeit!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung