Volleyball

DVV-Team gewinnt auch zweites Quali-Spiel

SID
Samstag, 22.05.2010 | 23:36 Uhr
Die deutschen Volleyballer siegen auch im dritten Spiel der EM-Qualifikation
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Beim EM-Qualifikationsturnier in Montenegro konnte Deutschland den zweiten Sieg in Folge verbuchen. Nach dem 3:0 über Kroatien steht Deutschland an der Spitze.

Die deutschen Volleyballer haben beim EM-Qualifikationsturnier in Montenegro den zweiten Sieg im zweiten Spiel gefeiert. Das favorisierte Team von Bundestrainer Raul Lozano besiegte Kroatien souverän mit 3:0 (25:22, 25:21, 25:19). Da Estland Montenegro am frühen Samstagabend mit 3:2 geschlagen hatte, ist das deutsche Team nun alleiniger Tabellenführer.

Zum Abschluss des Qualifikationsturniers trifft die deutsche Mannschaft am Sonntag um 18.00 Uhr auf Gastgeber Montenegro. Die Entscheidung über die EM-Teilnahme fällt in der kommenden Woche bei der zweiten Qualifikationsrunde in Tübingen.

Nur der Gesamtsieger qualifiziert sich direkt für die Endrunde 2011 in Österreich und Tschechien. Der Zweitplatzierte kann über eine Playoff-Runde im September nachrücken.

Sieg zum Auftakt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung