Jochen Tittmar: Artikel, Interviews, Hintergrund | SPOX.com

Jochen Tittmar

Jochen Tittmar, Jahrgang 1982, arbeitet seit 2008 in der Fußball-Redaktion für SPOX.com. Aufgewachsen in der Nähe von Stuttgart, ging es für ihn nach dem Studium der französischen sowie englischen Literatur und Sprache in Konstanz mit einem Praktikum beim Kicker weiter. Bei SPOX verantwortet er u.a. die Berichterstattung über Dortmund, Schalke und Frankfurt.

Neueste Artikel von Jochen Tittmar

Die neuen starken Männer beim VfL Wolfsburg: Sportdirektor Olaf Rebbe (l.) und Trainer Andries Jonker
Bundesliga

Vor zwei Jahren schien Wolfsburg noch der größte Herausforderer der Bayern-BVB-Phalanx zu sein. Doch diese Rolle hat nun Leipzig inne. Die Wölfe dagegen stehen vor einem Neustart. 

Bundesliga

Christian Heidel mit dem neuen Schalke-Trainer Domenico Tedesco

Heidel steht in Jahr zwei auf Schalke unter Beobachtung. Der Manager über seine Eindrücke von Tedesco, den Wandel des Trainerberufs und die Risiken in der neuen Saison. 

Bundesliga

Yussuf Poulsen wird mit RB Leipzig künftig in der Champions League spielen

Seit 2013 spielt Poulsen für RBL. Der Däne über den Tod seines Vaters, das Interesse des VfB Stuttgart, die Geschichte mit seinem Wecker und den Umgang mit Timo Werner. 

Bundesliga

Mats Hummels

Hummels hat mit dem FC Bayern den Supercup gewonnen. Der Weltmeister sah eine Steigerung gegenüber den letzten Leistungen und glaubt, dass normale Trainingswochen der Mannschaft helfen werden. 

Supercup

Nuri Sahin und der BVB haben den Supercup gegen den FC Bayern verloren

Der BVB hat den Supercup gegen den FC Bayern verloren. Sahin über den Einsatz des Video-Schiedsrichters, die Fortschritte unter Trainer Peter Bosz und seine Wade. 

Supercup

Peter Bosz und der BVB haben den Supercup gegen den FC Bayern verloren

Dortmund hat den ersten Prüfstein unter Bosz hinter sich. Die Umsetzung seiner Philosophie trägt noch Kinderkrankheiten in sich. Reichen die Fortschritte für einen ordentlichen Saisonstart aus? 

Supercup

Robert Lewandowski sorgte für den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1

Der FC Bayern hat den Supercup gewonnen und ist mit nunmehr sechs Erfolgen alleiniger Rekordsieger! Der Rekordmeister bezwang den BVB mit 5:4 im Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten war es 2:2 gestanden. 

Bundesliga

Ousmane Dembele geht in seine zweite Saison mit dem BVB

Dembele geht in seine zweite Saison beim BVB. Der 20-Jährige gehört schon jetzt zu den wichtigsten Spielern. Sein Reifeprozess muss trotz seines jungen Alters aber weiter voranschreiten. 

Bundesliga

Heiko Herrlich ist seit Juli neuer Trainer von Bayer Leverkusen

Bei Leverkusen hat jetzt Herrlich die Zügel in der Hand. Bayers neuer Trainer über den zügigen Abgang aus Regensburg, eine Antwort von Sacchi, Mist im Mund und Glauben im Profifußball. 

Bundesliga

Peter Bosz hat beim BVB noch Arbeit vor sich, um seine Philosophie einzuimpfen

Am Dienstagabend schließt der BVB sein Trainingslager ab. Bosz geht behutsam vor, seine Ideen zu übertragen. Dabei muss er sich mit einigen personellen Zwischenlösungen anfreunden. 

Bundesliga

Nuri Sahin war mit Ex-Coach Tuchen nie einig geworden, unter Bosz winkt eine Neuanfang

Sahin ist unter Bosz auf dem Weg zurück zu alter Wichtigkeit. Der türkische Nationalspieler über seine ersten Eindrücke vom neuen BVB-Trainer, die verkorkste Vorsaison und den Videobeweis. 

Bundesliga

Peter Bosz bereitet sich derzeit mit dem BVB in Bad Ragaz auf die neue Saison vor

Am Montagvormittag absolvierte der BVB die bislang längste und intensivste Einheit, die Medienvertreter beobachten durften. Anschließend sprach Trainer Bosz - über die Fortschritte des Teams, Götzes Zustand und seine Trainingssteuerung. 

Bundesliga

Ömer Toprak will es beim BVB in die Startaufstellung schaffen

Nach sechs Jahren bei Bayer verbringt Toprak derzeit seine ersten Wochen beim BVB. Der Abwehrspieler über seinen Wechsel, seine Rolle als Innenverteidiger und seine Gesangseinlage vor der Mannschaft. 

Bundesliga

Roman Bürki gewann in der vergangenen Saison mit dem BVB den DFB-Pokal

Roman Bürki geht in seine dritte BVB-Saison. Der Schweizer Torhüter über die Philosophie von Bosz, Änderungen an seinem Torwartspiel und den Stand der Vorbereitung. 

Bundesliga

Julian Weigl gewann mit dem BVB den DFB-Pokal

Der verletzte Weigl hat im BVB-Trainingslager wieder mit dem Lauftraining begonnen. In einer Medienrunde sprach er über die Reha-Zeit, seine Fortschritte und die Boszs Philosophie. 

Bundesliga

Pierre-Emerick Aubameyang bleibt beim BVB

Der BVB hat das individuelle Transferfenster für Aubameyang geschlossen. Für die Planungssicherheit und den Wunsch nach Ruhe ein wichtiges Zeichen der Stärke von Dortmunds Vereinsführung. 

Bundesliga

Der BVB verlor die erste Partie unter der Leitung von Peter Bosz mit 2:3 in Essen

Drei verletzte Leistungsträger, eine Niederlage im ersten Test und jetzt eine anstrengende Asienreise - die Vorbereitung des BVB unter Bosz hält einige Herausforderungen parat. 

Bundesliga

Matthias Ginter gewann mit dem BVB den DFB-Pokal 2017

Bei Ginter steht eine Entscheidung über seine Zukunft an. Sie könnte ausschlaggebend dafür sein, ob sich sein Status beim BVB sowie in der Nationalelf noch grundlegend verändern wird. 

International

Jan Wouters spielte Anfang der 1990er Jahre zwei Spielzeiten für den FC Bayern München

Er gehört zu Hollands erfolgreichsten Kickern und war Anfang der 90er beim FC Bayern. Wouters über den Wechsel nach München, das Gascoigne-Foul und die Schwächephase der Niederlande. 

Bundesliga

Peter Bosz ist neuer BVB-Cheftrainer

Dortmund hat nach der Ernennung von Peter Bosz zum neuen Cheftrainer einen erneuten Umbruch zu bewältigen. Wie immer ein Risiko, zumal die Schlammschlacht um Tuchel das Image angekratzt hat. 

Bundesliga

Peter Bosz ist zur neuen Saison Trainer beim BVB in Dortmund

Bosz wird zur kommenden Saison Dortmund trainieren. Auf das Spiel des BVB warten große Anleihen bei Cruyff. Genau deshalb ist man rund um Ajax Amsterdam jetzt traurig. 

Bundesliga

Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund

Wie erwartet hat der BVB Tuchel entlassen. Die Trennung belegt, dass für einen Trainer Fachkompetenz und sportliche Erfolge nicht die einzig ausschlaggebenden Argumente sein können. Ein Kommentar. 

DFB-Pokal

Borussia Dortmund hat den DFB-Pokal gewonnen

Im April hätten sie noch sterben sollen, doch nun gelang Dortmund die Krönung einer enorm turbulenten Saison im Pokalfinale. Eine Leistung von Mensch und Sportler, die Respekt verdient. 

DFB-Pokal

Die Diskussion um Thomas Tuchel (r.) und Pierre-Emerick Aubameyang hat den Pokalsieg überlagert

Borussia Dortmund hat den Pokal gewonnen und die beste Saison seit 2012 hingelegt. Doch dies überlagert nicht die Gräben, die zwischen Thomas Tuchel und großen Teilen des Vereins liegen. 

DFB Pokal

Helene Fischer trat in der Halbzeit des Finals auf

Fredi Bobic hat im Anschluss an das verlorene Pokalfinale in Berlin gegen den BVB die Halbzeitshow mit Helene Fischer gerügt. Auch DFB-Präsident Reinhard Grindel bekam sein Fett von Bobic weg. 

DFB-Pokal

Marcel Schmelzer zeigte sich geschockt über die Ausbootung von Nuri Sahin

Marcel Schmelzer fand nach dem Pokalsieg des BVB gegen Eintracht Frankfurt in der Mixed Zone deutliche Worte zur Nichtnominierung von Nuri Sahin im Dortmunder Kader. 

DFB-Pokal

Pierre-Emerick Aubameyang (M.) traf für Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt

Dortmund ist DFB-Pokalsieger! Die Borussen gewannen das Finale im Berliner Olympiastadion mit 2:1 (1:1) gegen Frankfurt und sicherten sich damit erstmals seit 2012 wieder einen Titel.  

DFB-Pokal

Roman Weidenfeller spielt seit 2002 für den BVB

Der Keeper ist mittlerweile ein Dortmunder Dauerbrenner. Weidenfeller über seine Anfänge beim BVB, die Auswirkungen des Anschlags, das Pokalfinale und seine Zukunft bei der Borussia. 

DFB-Pokal

Fritz Lünschermann ist seit Anfang 2008 Teammanager bei Borussia Dortmund

Lünschermann arbeitet seit 29 Jahren beim BVB. 1988 begann er als Pressesprecher, mittlerweile fungiert er als Teammanager. Die Geschichte eines Dortmunder Urgesteins. 

Bundesliga

Thomas Schaaf war Trainer bei Eintracht Frankfurt in der Saison 2014/2015

Bremens Trainer-Legende arbeitet aktuell für die UEFA. Schaaf über seine Zukunftsplanungen, den Wandel des Trainerberufs und seine letzten beiden Stationen. 

Bundesliga

Christian Wörns hat bei Borussia Dortmund gespielt

Christian Wörns kam insgesamt auf knapp 500 Bundesligaspiele. Ein Gespräch über die Rivalität zwischen dem BVB und S04, ein missglücktes Auslandsabenteuer und Jürgen Klinsmann. 

Bundesliga

Die Diskussion um Thomas Tuchel und Hans-Joachim Watzke bestimmt beim BVB die Schlagzeilen

Riedle schoss den BVB 1997 zum CL-Titel und ist nun als Botschafter unterwegs. Riedle über seinen Job bei der Borussia, die Diskussionen um Tuchel und Watzke sowie das Pokalfinale. 

Bundesliga

Marco Reus vergab gegen Augsburg eine große Chance zur Dortmunder Führung

Der BVB muss wieder um Platz drei bangen. Reus im Interview über Julian Weigls Verletzung, die Unruhe rund um den Verein und seine Teilnahme am Confed Cup in Russland. 

Bundesliga

Dortmund hält Platz drei, Augsburg macht einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf

Borussia Dortmund hat am 33. Spieltag der Bundesliga 1:1 (1:1) beim FC Augsburg gespielt. Dank des besseren Torverhältnisses bleibt der BVB damit auf Rang drei, ist nun aber punktgleich mit der TSG 1899 Hoffenheim.  

Bundesliga

Emil Forsberg spielte in Schwedens Nationalelf mit seinem Vorbild Zlatan Ibrahimovic zusammen

Forsberg war für SPOX der Spieler der Hinrunde. Der Schwede über die Zeit im Floorball, seine Entwicklung in der Heimat, König Zlatan und seine längste Durststrecke. 

Themenwoche

BVB-Keeper Stefan Klos stemmt 1997 in München den Champions-League-Pokal

Klos wurde der "Held von Auxerre" und gewann vier Jahre später die CL mit dem BVB. Der Ex-Keeper über die damalige Saison, den Umgang mit ihm und sein Amt als Kassenprüfer der Borussia. 

Bundesliga

Pal Dardai wurde im Jahr 1999 zu Ungarns Fußballer des Jahres gewählt

Vor 20 Jahren ist Pal Dardai zur Hertha gekommen. Der Ungar über seine Berlin-Unkenntnis, den eigenen Lebensstil, sein geringes Stressempfinden und Kinder-Fahrräder vor seiner Haustür. 

Bundesliga

Ralph Hasenhüttl ist seit vergangenen Sommer Trainer von RB Leipzig

Hasenhüttl steht mit Aufsteiger Leipzig kurz vor der Vizemeisterschaft. Der Trainer über seinen Taktik-Crashkurs bei RB, den Austausch mit Rangnick und die Herausforderung CL. 

International

Roy Makaay (2.v.l.) spielte zwischen 2003 und 2007 für den FC Bayern München

Makaay traf überall wie am Fließband. Der Niederländer über seinen Trainerjob bei Feyenoord , den Wechsel zum Rekordmeister und Probleme mit Vorbild van Basten. 

Bundesliga

Hans Meyer begann seine Trainerkarriere im Jahr 1971 bei Carl Zeiss Jena

Hans Meyer war fast 40 Jahre lang als Trainer tätig. Das Gladbacher Präsidiumsmitglied über das Dasein als Rentner, seinen beliebten Sarkasmus und kommerzkritische Fußballfans. 

Bundesliga

Benjamin Stambouli spielt seit dem Sommer 2016 für den FC Schalke 04

Stambouli kickt seit Sommer für S04. Ein Gespräch über seine turbulente Jugend, die Paris-Marseille-Kontroverse, deutsche Eigenheiten und seinen schwierigen Start in der Bundesliga. 

DFB-Pokal

Borussia Dortmund qualifizierte sich als erste Mannschaft überhaupt vier Mal in Serie für das Pokalfinale

In der mit dem Anschlag geschichtsträchtigen Saison winkt dem BVB das Erreichen der Saisonziele und ein Titel. Für Tuchel und die Borussia die größtmögliche Genugtuung - jetzt auch auf Dauer? 

DFB-Pokal

Roman Bürki und Borussia Dortmund stehen im DFB-Pokalfinale 2017

Bürki war einer der besten BVB-Spieler gegen die Bayern. Im Interview spricht der Schweizer nach dem Spiel über die moralische Leistung der Dortmunder und die Rettungstat von Bender. 

DFB-Pokal

Mats Hummels brachte den FC Bayern gegen Borussia Dortmund in Führung

Borussia Dortmund steht im Pokalfinale. Die Borussen gewannen auswärts beim FC Bayern München mit 3:2 (1:2) und treffen im Endspiel in Berlin auf Eintracht Frankfurt. 

DFB-Pokal

Dieter Hecking ist seit Winter Trainer von Borussia Mönchengladbach

Hecking ist aktuell der erfahrenste Trainer aller Bundesligisten. Ein Gespräch über seinen Ruf, oberflächliche Diskussionen und die Gründe für den krankenden Amateurfußball in Deutschland. 

Primera Division

Lionel Messi erzielte gegen Real Madrid einen Doppelpack

Barcelona hat den 266. Clasico gewonnen! Die Katalanen siegten bei Real Madrid am 33. Spieltag in allerletzter Sekunde mit 3:2 (1:1). 

Champions League

Borussia Dortmund muss im Viertelfinale der Champions League die Segel streichen

Beim BVB waren Mentalität, Wille und Zuversicht zurück. Dass Dortmund diese Werte gegen das offensivstarke Monaco nicht konstant genug auf den Platz bekam, sollte nicht zu Fehlschlüssen verleiten. 

Champions League

Der BVB hatte in Monaco keine Chance

Der BVB ist aus der Champions League ausgeschieden, doch der Terminkalender hält in atemloser Reihenfolge weitere Highlight-Partien parat. Der Traum von der Königsklasse soll in der kommenden Saison unbedingt wieder gelebt werden. 

Champions League

Die Abfahrt des BVB-Buses verzögerte sich vor dem Spiel gegen Monaco

Nur acht Tage nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus des BV gab es bei der Abfahrt zum Rückspiel bei der AS Monaco einen weiteren Vorfall für die BVB-Spieler. Glücklich war darüber selbstverständlich niemand. 

Champions League

Borussia Dortmund ist durch eine 0:3-Pleite beim AS Monaco aus der Champions League ausgeschieden

Für Dortmund ist im Viertelfinale Endstation. Der BVB verlor bei der AS Monaco mit 1:3 (0:2). Das Hinspiel war keine 24 Stunden nach dem Anschlag auf den Mannschaftbus 2:3 verloren gegangen. 

Champions League

Borussia Dortmund muss in Monaco ein 2:3 aus dem Hinspiel umdrehen

Ein Scheitern gegen Monaco hätte beim BVB einen bitteren sportlichen Beigeschmack zufolge. Doch Dortmund könnte an der Cote d'Azur auch ein Meilenstein dieser Saison gelingen. 

Champions League

Vor dem Spiel, das nicht hätte stattfinden dürfen: Elf junge Männer, die bestimmt nicht an Fußball denken

Nach dem Sprengstoffanschlag auf den Mannschaftsbus ist die Saison für den BVB gelaufen. Man kann und darf von diesem Team keine sportlichen Höchstleistungen mehr verlangen. 

Europa League

Benjamin Stambouli geht zuversichtlich in die Duelle mit Ajax Amsterdam

Schalke denkt in der Europa League an den Titel, das gibt Stambouli offen zu. Vorerst wartet jedoch Ajax auf die neuen Eurofighter. 

Champions League

Kylian Mbappe gehört zu den größten Talenten des AC Monaco

Monaco wird vor allem für seine Offensive gefeiert. Monaco-Experte Pecheral über Trainer Jardim, Stärken und Schwächen, Shootingstar Mbappe und den mysteriösen Klubbesitzer. 

Champions League

Roy Makaay hat von 2003 bis 2007 beim FC Bayern gespielt

Makaay erzielte für Bayern München gegen Real das schnellste Tor der CL-Geschichte. Der Niederländer über den Ancelotti-Faktor, Müllers Torflaute, Messis Genialität und Lewandowski. 

Bundesliga

Carsten Cramer ist beim BVB unter anderem für die Bereiche Marketing und Internationalisierung verantwortlich

Eine Repräsentanz in Shanghai, die Rolle des US-amerikanischen Markts, das Thema eSport - BVB-Marketingchef Cramer spricht im Interview über die Dortmunder Internationalisierungsstrategie. 

Bundesliga

Seit Saisonbeginn ein Gespann: Co-Trainer Alfred Schreuder (l.) und Chefcoach Julian Nagelsmann

Alle reden über Nagelsmann - doch wer steht ihm zur Seite? Zum Beispiel Alfred Schreuder. Der Niederländer über ein Null-Spiele-Engagement, den Tod seiner Tochter und Nagelsmanns Stärken. 

Fußball

Zvjezdan Misimovic spielte von 2008 bis 2010 beim VfL Wolfsburg und wurde dort Deutscher Meister

Misimovic besuchte SPOX - und ließ seine Karriere Revue passieren. Der Meister von 2009 über den Fast-Wechsel zu S04, Probleme mit Hagi, seinen doppelten Schlussstrich und Anekdoten aus China. 

DFB-Team

Lukas Podolski verabschiedet sich von den deutschen Fans

Nach seinem letzten Länderspiel kam Podolski mit weitem Abstand als Letzter aus der Kabine. Der versammelten Presse stand er ausführlich Rede und Antwort. Das Interview zum Abschied. 

DFB-Team

Deutschland blieb gegen England in Halbzeit eins ohne Schuss auf den gegnerischen Kasten

Welch ein Abschied von Podolski! Die DFB-Elf gewann mit 1:0 gegen England - und der scheidende Podolski sorgte mit einem sensationellen Schuss für das Tor des Tages. 

Bundesliga

Dortmund brachte in der ersten Halbzeit keinen Torschuss auf den Berliner Kasten

Hertha BSC bleibt zu Hause eine Macht! Die Berliner gewannen am 24. Spieltag gegen Dortmund und damit das zehnte von zwölf Heimspielen. Nach zuvor vier Pflichtspielsiegen in Serie verliert der BVB wieder. 

Europa League

Gladbach-Manager Max Eberl war mit dem Auftritt seiner Mannschaft auf Schalke zufrieden

Gladbach hat auf Schalke ein gutes Ergebnis fürs Rückspiel geholt. Manager Eberl über glückliche Fohlen, das Startelfdebüt von Kolodziejczak und die Chancen aufs Weiterkommen. 

Europa League

Der FC Schalke 04 hat zuletzt sechs Mal in Folge nicht mehr gewinnen können

Beim 1:1 zwischen Schalke und Gladbach zeigten die Knappen eine gute Reaktion, hinter ihnen liegt aber eine Sieglos-Serie. Bei den Fohlen herrscht dagegen Zuversicht in die eigene Stärke. 

Europa League

Gladbach und Schalke lieferten sich ein packendes Duell in Gelsenkirchen

Borussia hat im Achtelfinale beim Auswärtsspiel gegen Schalke eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel mitgenommen. Die Fohlen spielten bei den Knappen 1:1 (1:1). 

Champions League

Pierre-Emerick Aubameyang war mit drei Treffern der Matchwinner für den BVB gegen Benfica

Um ein Tor hat Dortmund das eigene "Jahrhundertspiel" von 1963 verpasst zu wiederholen. Die Mannschaft ist in dieser Saison enorm ambivalent - doch in den wichtigen Momenten schlägt sie zu. 

Champions League

Marcel Schmelzer bereitete gegen Benfica das 3:0 des BVB vor

Der BVB hat Benfica mit einem Doppelschlag den Zahn gezogen. Kapitän Schmelzer über seinen Assist zum vorentscheidenden 3:0, en Aufschwung von Marc Bartra und das Viertelfinale. 

Champions League

Pierre-Emerick Aubameyang erzielte in seinen letzten drei Spielen sieben Tore für den BVB

Aubameyang schießt den BVB mit drei Treffern gegen Benfica ins Viertelfinale. Nach der Partie hatte er ein Geschenk unter dem Arm, sorgte für einen Lacher und erklärte seinen Einfluss auf Dembele. 

Champions League

Pierre-Emerick Aubameyang erzielte die frühe Führung für den BVB

Dortmund hat sich für das Viertelfinale qualifiziert! Der BVB gewann das Achtelfinal-Rückspiel gegen SL Benfica vor heimischem Publikum mit 4:0 (1:0). Das Hinspiel gewann Lissabon mit 1:0. 

Champions League

Ousmane Dembele und der BVB haben das Hinspiel gegen Benfica mit 0:1 verloren

Dortmunds Auf-und-Ab-Saison hält derzeit wieder eine stärkere Phase bereit. Die Verletzungssorgen sind minimiert, Tuchel konnte zuletzt häufiger trainieren. Verstetigt sich nun die aktuelle Form? 

Bundesliga

Am 26. März wäre Roger Schmidt 1000 Tage Trainer von Bayer Leverkusen

Bayer hat mit 2:6 in Dortmund und damit fünf der acht Pflichtspiele 2017 verloren. Der viel kritisierte Schmidt sieht dennoch positive Entwicklungen und kämpft um seinen Job. 

Bundesliga

Das 2:0: Pierre-Emerick Aubameyang netzt zum 20. Mal in dieser Saison ein

Dortmund hat seinen Heimrekord weiter ausgebaut und am 23. Spieltag mit 6:2 gegen Leverkusen gewonnen. Damit ist der BVB nun seit 32 Heimspielen ungeschlagen und verkürzt den Rückstand auf Leipzig. 

DFB-Pokal

Ousmane Dembele gehört bereits zu den wichtigsten Spielern bei Borussia Dortmund

Der BVB steht zum sechsten Mal in Folge im Viertelfinale. Dembele bewies nicht zum ersten Mal, wie wichtig er bereits für das Offensivspiel des BVB ist. 

DFB-Pokal

Die Hertha kassiert erstmals unter Pal Dardai in fünf Auswärtsspielen in Folge ein Gegentor

Dortmund steht im Viertelfinale! Der BVB musste gegen Hertha BSC ins Elfmeterschießen, nachdem es 1:1 nach 120 Minuten stand. Beim Shootout versagten den Berlinern dann die Nerven. 

DFB-Pokal

Der Hamburger SV traf nun in 27 seiner letzten 28 DFB-Pokalspiele

Der Hamburger SV steht im Viertelfinale des DFB-Pokals! Die Rothosen gewannen ihr Heimspiel gegen den 1. FC Köln mit 2:0 (1:0). Die Tore erzielten Jung und Wood. 

Bundesliga

Sorgt nicht nur für eine tolle Stimmung: Die Dortmunder Südtribüne

Zahlreiche Transparente auf der Dortmunder Südtribüne verunglimpften am Wochenende nicht nur die Leipziger Verantwortlichen. Ein rigoroses Vorgehen des DFB hätte dies verhindern können. 

Bundesliga

Thomas Tuchel und der BVB treten in der Liga auf der Stelle

Der 18. Spieltag lief wie gemalt für Dortmund. Doch statt eines Sieges und Platz drei verspielte der BVB in Mainz zwei Punkte. Nicht nur außerhalb des Platzes knarzt es bei den Schwarzgelben im Gebälk. 

Bundesliga

Der BVB hat keines der letzten 17 Bundesligaspiele verloren, wenn Reus getroffen hat

Borussia Dortmund den Sprung auf Platz drei verpasst. Zum Abschluss des 18. Spieltags gelang dem BVB beim 1. FSV Mainz 05 nur ein 1:1 (1:0). 

Bundesliga

Gladbach kassierte in dieser Saison bereits acht Kopfball-Gegentore, so viele wie sonst niemand

Mönchengladbach feiert den ersten Sieg unter dem neuen Trainer Hecking! Die Fohlen drehten einen 0:2-Rückstand in Leverkusen am 18. Spieltag in der zweiten Halbzeit in einen 3:2-Auswärtssieg. 

Bundesliga

Nur in drei der 32 Bundesligaspiele unter Julian Nagelsmann blieb Hoffenheim torlos

Die Hoffenheimer Serie ist gerissen! Am 18. Spieltag verlor die Mannschaft von Nagelsmann ihr erstes Saisonspiel. In Leipzig mussten sich die Kraichgauer mit 1:2 geschlagen geben. 

Bundesliga

Max Eberl arbeitet seit Anfang 2005 als Funktionär bei Borussia Mönchengladbach

Manche Entwicklungen sind Gladbachs Manager ein Dorn im Auge. Eberl über Brot und Spiele, den Umgang mit UEFA und FIFA, Internationalisierung bei der Borussia und seine Zukunft. 

Bundesliga

Max Eberl ist seit 1999 ohne Unterbrechung bei Borussia Mönchengladbach angestellt

Gladbachs Manager ist kein großer Freund der sozialen Medien. Was er im Umgang mit Social Media für problematisch erachtet und weshalb er auf andere Kategorien als nur Idioten hofft. 

Bundesliga

Stefan Reuter ist seit 2012 Manager des FC Augsburg

Seit etwas mehr als vier Jahren arbeitet Stefan Reuter nun schon als FCA-Manager beim FC Augsburg. Im Interview spricht Reuter über seinen Alltag und die Zeit im Management bei Borussia Dortmund. 

Bundesliga

Rouven Schröder ist seit Sommer offiziell Sportdirektor beim 1. FSV Mainz 05

Der Heidel-Nachfolger hat als Funktionär schon viel gesehen. Schröder über seine Zeit im Außendienst, den überraschenden Anruf aus Mainz und warum Heidel niemals wirklich weg sein wird. 

Bundesliga

Thomas Tuchel durchlebte als Trainer von Borussia Dortmund zuletzt auch unruhige Zeiten

Die BVB-Saison verläuft bislang holprig. Dies hielt der Klub auch für möglich. An Tuchel entzündeten sich jedoch einige Debatten. Für Dortmund und ihn läuft eine Zeit des Umbruchs. 

Bundesliga

Thomas Tuchel äußert sich über die Kapitäns-Frage, die Verletzungen und das Trainingslager

Das BVB-Trainingslager ist beendet. Tuchel zog ein Fazit und sprach über die erneuten Verletzungen, die Herausforderungen der Rückrunde und das Kapitänsamt. 

Bundesliga

Gonzalo Castro stand in der Hinserie in 21 Pflichtspielen auf dem Platz

Castro spielt seine zweite BVB-Saison. Im Trainingslager sprach er über die Probleme in der Hinrunde, Leipzigs Abschneiden und seine erneute Nicht-Nominierung für die DFB-Elf. 

Bundesliga

Sven Bender bereitet sich derzeit mit der Borussia auf die Rückrunde vor

Sven Bender spielt seit 2009 für Dortmund und ist einer der Führungsspieler. Im Trainingslager sprach er mit den Journalisten - über sein Jahr 2016, aktuelle Probleme und die Kapitänsfrage. 

Bundesliga

Andre Schürrle will in der Rückrunde wieder angreifen

Für keinen anderen Spieler hat der BVB mehr Geld ausgegeben als im vergangenen Sommer für Andre Schürrle. Ein Gespräch über den Saisonstart, seine Verletzung und die Rückrunde. 

Bundesliga

Thomas Tuchel ist zufrieden mit seiner Mannschaft

Nach dem Testspielsieg über Eindhoven zeigte sich Tuchel sehr zufrieden mit seiner Mannschaft. Zudem nahm er Stellung zur Kapitänsfrage und er äußerte Sorgen zum Thema Personalsituation. 

Bundesliga

Andre Schürrle spricht über seine sportliche Situation

Nach dem Testspielsieg über Eindhoven äußert sich Schürrle über seine eigene sportliche Situation. Der Nationalspieler fühlt sich immer wohler, hat seine perfekte Position aber noch nicht gefunden. 

International

Alexander Zorniger war nur 13 Bundesligaspiele lang Trainer beim VfB Stuttgart

Im zweiten Teil des Interviews spricht Zorniger über Inhalte und Ideen seiner Philosophie, seine Beliebtheit bei den Bröndby-Fans, Gefahren von Traditionsklubs und eine Deutschland-Rückkehr. 

International

Alexander Zorniger belegt mit Bröndby IF den zweiten Platz in der dänischen Superliga

Nach dem Aus beim VfB arbeitet Zorniger nun in Dänemark. Leipzigs Ex-Coach über das Wort "alternativlos", Fehler beim VfB, ein entscheidendes Abendessen und die Rückkehr des Genießens. 

Bundesliga

Marc Bartra wechselte im Sommer vom FC Barcelona zu Borussia Dortmund

Der vermeintliche Hummels-Nachfolger wirkt beim BVB überfordert. Gegen Augsburg spielte Bartra sehr schwach. Für Tuchel gibt es einen übergeordneten Grund für dessen Formschwäche. 

Bundesliga

Gegen Augsburg ist der BVB zum siebten Mal in Folge in einem Pflichtspiel mit 0:1 in Rückstand geraten

Dortmund tritt weiter auf der Stelle und spielt zum vierten Mal in Folge unentschieden. Am 16. Spieltag kam der BVB gegen Augsburg nicht über ein 1:1 vor heimischem Publikum hinaus. 

Premier League

In der Rückrunde der Saison 2014/2015 spielte Xherdan Shaqiri für Inter Mailand

Teil 2 des Interviews mit Xherdan Shaqiri: Der Schweizer Nationalspieler spricht über laute Gespräche mit den Verantwortlichen des FC Bayern München und seine Probleme mit dem italienischen Fußball. 

Premier League

Xherdan Shaqiri wechselte von Bayern München zu Inter Mailand

Shaqiri ist Stokes Rekordtransfer. Ein Gespräch über harte Zeiten in seiner Kindheit, Gentlemen Jupp Heynckes und die veränderte Situation unter Guardiola. 

Bundesliga

Der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt lieferten sich einige enge Duelle im Mittelfeld

Der VfL Wolfsburg hat am 15. Spieltag seinen ersten Heimsieg eingefahren. Die Wölfe gewannen im Spiel 1 nach der Entlassung von Klaus Allofs zu Hause gegen Eintracht Frankfurt mit 1:0 (1:0). 

Bundesliga

RB Leipzig und Hertha BSC standen sich erstmals in einem Pflichtspiel gegenüber

Leipzig hat das erste Pflichtspiel überhaupt gegen Hertha BSC gewonnen und damit vorübergehend wieder die Tabellenführung übernommen. Am 15. Spieltag gewannen die Roten Bullen mit 2:0. 

Premier League

Jürgen Klopp besitzt beim FC Liverpool einen Vertrag bis ins Jahr 2022

Teil des Interviews mit Liverpools Coach: Ein Gespräch über die hohe Intensität in England, das Thema Gegenpressing, größeren Ballbesitz und seinen Umgang mit dem Kloppo-Hype. 

Premier League

Seit 14 Monaten an der Seitenlinie beim FC Liverpool: Jürgen Klopp

Nach der Ära beim BVB zog Klopp weiter nach England. Der Liverpool-Coach über den Einfluss seines Lehrmeisters Frank, die ersten Schritte als Trainer und den schwierigen Start bei den Reds. 

Bundesliga

Die Szene des Spiels: Schiedsrichter Aytekin zeigt Naldo die Rote Karte

Das 150. Bundesligaspiel in der Karriere von Trainer Markus Weinzierl ging daneben. Schalke verlor am 14. Spieltag sein Heimspiel gegen Bayer Leverkusen kurz vor Schluss mit 0:1 (0:0). 

Bundesliga

Dortmund glich den Gladbacher Führungstreffer nach nur 59 Sekunden wieder aus

Dortmund hat sein Heimspiel am 13. Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach gewonnen. Der BVB siegte mit 4:1 und baute damit seine Heimserie auf nun 28 ungeschlagene Spiele aus. 

Regionalliga

Daniel Farke (l.) und Thomas Tuchel stehen beim BVB in regelmäßigen Austausch

Vor einem Jahr wurde Farke U23-Coach beim BVB. In dieser Saison verlor er noch kein Spiel. Ein Interview über den unbewussten Weg ins Trainergeschäft und Diskussionen mit Tuchel. 

Fußball

Matthias Langkamp beendete 2011 seine aktive Karriere

2011 musste Langkamp mit Fußball aufhören. Der Bruder von Herthas Sebastian über sein aktuelles Leben, Tränen wegen einer Fanta, provokante SMS und Schlägereien in Griechenland. 

Europa League

Der 1. FSV Mainz 05 ist vorzeitig aus der Europa League ausgeschieden

Mainz 05 ist vorzeitig ausgeschieden. In St. Etienne kam die Mannschaft von Trainer Schmidt am 5. Spieltag der Gruppenphase nicht über ein 0:0 hinaus. 

Europa League

Der FC Schalke 04 hat auch das fünfte Gruppenspiel der Europa League für sich entschieden

Schalke 04 hat am 5. Spieltag der Gruppenphase sein Heimspiel gegen Nizza mit 2:0 gewonnen. Die Knappen bleiben auch im elften Pflichtspiel in Serie ohne Niederlage, die Franzosen sind ausgeschieden. 

Bundesliga

Christian Heidel bei seiner Vorstellung auf Schalke mit Aufsichtsratsboss Clemens Tönnies

Heidel ist ein alter Hase und kann auf viele Erfahrungswerte zurückgreifen. Der S04-Manager über einen schlitzohrigen Wechsel, die Globalisierung der Fußballbranche und die Embolo-Verhandlungen. 

Bundesliga

Christian Heidel wechselte vor der Saison von Mainz nach Gelsenkirchen

Heidel war lange in Mainz, ehe ihn traurige Ereignisse dazu brachten, etwas anderes sehen zu wollen. Der Schalke-Manager spricht über sein neues Leben und Deutschland-Spiele im Fanblock. 

Bundesliga

Michael Zorc arbeitet seit 1998 im Management von Borussia Dortmund

Zorc ist das Dortmunder Urgestein par excellence. Der BVB-Sportdirektor über sein abgebrochenes Studium, den schwierigen Start in die Management-Karriere und den Umgang mit Gerüchten. 

Bundesliga

Frank Baumann ist seit Sommer 2016 Geschäftsführer Sport bei Werder Bremen

Baumann war als Spieler eine Werder-Legende, seit Sommer ist er einer der Bremer Köpfe. Der Geschäftsführer Sport über das plötzliche Angebot, die Skripnik-Entlassung und Gnabrys Zukunft. 

International

Serdar Tasci spielte in seiner Karriere für Stuttgart, Spartak Moskau und Bayern München

Anfang 2016 kam Tasci überraschend zum FC Bayern, dort aber nur selten zum Einsatz. Tasci über seine Rückkehr nach Russland, die Zeit in München und seine Verbundenheit zum VfB. 

Premier League

Der Vertrag von Per Mertesacker beim FC Arsenal läuft am Saisonende aus

Mertesacker erlitt im Sommer die schlimmste Verletzung seiner Laufbahn. Arsenals Kapitän über den Rückschlag, die Kritik an Wenger und die Pläne für die weitere Karriere. 

Bundesliga

Torsten Frings trug als Spieler insgesamt elf Jahre lang das Trikot des SV Werder Bremen

Als Skripnik beurlaubt wurde, musste auch Frings in Bremen die Koffer packen. Der Ex-Co-Trainer über sein Leben in Kanada, den Abschied vom BVB und seine Pläne für die Zukunft. 

Bundesliga

1899 Hoffenheim hat nun in zehn der elf Pflichtspiele dieser Saison ins Tor getroffen

Hoffenheim bleibt auch nach dem 9. Spieltag ungeschlagen. Die Mannschaft von Nagelsmann gewann ihr Heimspiel gegen Hertha BSC mit 1:0 und rückt auf den dritten Platz vor. 

Bundesliga

Borussia Dortmund hat im Oktober kein Bundesligaspiel gewonnen

Das Revierderby findet keinen Sieger. Somit blieb der große Befreiungsschlag für beide Teams zwar aus, doch die Partie bestätigte die jeweilige sportliche Entwicklung der letzten Wochen. 

Bundesliga

Dortmund gab im Derby in Halbzeit eins keinen einzigen Torschuss auf den Schalker Kasten ab

Dortmund tritt weiter auf der Stelle. Der BVB kam am 9. Spieltag im Revierderby nicht über ein 0:0 gegen Schalke hinaus und hat damit seit vier Partien nicht mehr gewonnen. 

Bundesliga

Leverkusen musste schon zum vierten Mal in dieser Saison mit einem Rückstand in die Halbzeitpause

Leverkusen hat das zweite Pflichtspiel ohne Trainer Schmidt gewonnen. Die Werkself gewann am 9. Spieltag mit 2:1 in Wolfsburg, das die fünfte Niederlage der Saison verkraften muss. 

Bundesliga

Während sich der BVB derzeit mit ein paar Problemen rumschlagen darf, geht es bei Schalke bergauf

Während beim BVB zuletzt verletzungsbedingt die Ergebnisse ausblieben, zeigt die Formkurve bei den Knappen steil nach oben. Auf den Sieger des Revierderbys wartet eine große Portion Erleichterung. 

DFB-Pokal

Der HSV zeigte sich in Halle vor dem Kasten enorm effizient

Nach mehreren tristen Wochen in der Bundesliga hat der HSV mal wieder für ein Ausrufezeichen gesorgt. In der 2. Runde gewann die Mannschaft erstmals unter Gisdol und siegte in Halle mit 4:0. 

3. Liga

Tomislav Stipic ist derzeit auf Vereinssuche

Über den Nachwuchs des FCI gelangte Stipic in die Profiabteilung von Erzgebirge Aue. Mit den Veilchen stieg er ab, ein Jahr später mit den Stuttgarter Kickers ebenfalls. 

Bundesliga

Die Berliner sind seit neun Freitagsspielen im Oberhaus unbesiegt (4 Siege, 5 Remis)

Hertha hat in Dortmund einen Punkt abgestaubt. Zum Auftakt des 7. Spieltags trennten sich der BVB und die Berliner mit 1:1. Damit hat die Borussia den vereinseigenen Heimspielrekord geknackt. 

DFB-Team

Mario Götze hatte es gegen Nordirland als Sturmspitze mal wieder schwer

Deutschland behält seine weiße Weste in der WM-Qualifikation. Neben Khedira überzeugten vor allem Müller, Draxler und Kroos. Götze fiel in der Rolle als spielende Spitze etwas ab. 

Bundesliga

Borussia Dortmund kassierte in Leverkusen die zweite Niederlage der Saison

Leipzig und Leverkusen bezwingen den BVB und bewiesen: Presst man früh und stellt Dortmunds Weigl im Spielaufbau konsequent zu, wird die Borussia schnell anfällig. 

Bundesliga

Nach zuvor drei Partien ohne eigenen Treffer hat Bayer mal wieder gegen den BVB getroffen

Dortmund hat am 6. Spieltag die zweite Saisonniederlage erlitten und somit das Unentschieden des FC Bayern gegen Köln nicht ausnutzen können. Der BVB verlor in Leverkusen mit 0:2. 

Bundesliga

Pierre-Michel Lasogga stand erstmals in dieser Bundesligasaison in der HSV-Startelf

Das Debüt von Gisdol auf der Trainerbank des HSV ist misslungen. Bei Hertha verlor man am 6. Spieltag mit 0:2 (0:1) und kassierte damit die fünfte Niederlage im sechsten Saisonspiel. 

Bundesliga

RB Leipzig bleibt weiterhin ungeschlagen in der Bundesliga

In der 891. unterschiedlichen Paarung der Bundesliga-Geschichte hat Leipzig gegen Augsburg gewonnen. Der Aufsteiger siegte am 6. Spieltag mit 2:1 und stellt dadurch einen neuen Rekord für einen Neuling auf. 

Bundesliga

Borussia Dortmund hat seinen eigenen Heimspielrekord eingestellt

Dortmund hat sein Heimspiel gegen Freiburg mit 3:1 gewonnen. Damit stellte der BVB seinen Vereinsrekord ein und bleibt seit 24 Partien vor eigenem Publikum ungeschlagen. 

2. Liga

Hannes Wolf ist neuer Cheftrainer beim VfB Stuttgart

Der Luhukay-Nachfolger in Stuttgart heißt Wolf. Der 35-Jährige und auch der VfB beweisen damit Mut zum Risiko. Für Wolf, einem Klopp-Zögling, schließt sich damit ein Kreis. 

Bundesliga

Der Führungstreffer: Leipzigs Timo Werner netzt zu seinem dritten Saisontor ein

RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach haben sich am 4. Spieltag der Bundesliga unentschieden getrennt. Die Partie in Sachsen endete 1:1 (1:0). 

Bundesliga

Pierre-Emerick Aubameyang erzielte in Wolfsburg seine Saisontreffer drei und vier

Drei Spiele, drei Siege, 17:1 Tore - der BVB ist ins Rollen gekommen. Auch in Wolfsburg glänzte die Offensive, defensiv zeigten sich die Borussen jedoch trotz des Sieges anfällig. 

Bundesliga

Das schnelle 2:0: Pierre-Emerick Aubameyang trifft für den BVB

Nach zwölf Toren in zwei Spielen hat Dortmund am Dienstagabend fünf weitere Treffer folgen lassen. Der BVB gewann die Auswärtspartie beim VfL Wolfsburg am 4. Spieltag mit 5:1 (2:0). 

Bundesliga

Der FC Schalke 04 gewann keines der letzten zehn Bundesliga-Spiele an einem Sonntag

Drei Spiele, drei Pleiten, null Tore - S04 hat den Saisonstart in den Sand gesetzt. Nun warten vier Partien in elf Tagen - der neue Schalker Weg steht schon früh vor der ersten Bewährungsprobe. 

Bundesliga

Erstmals seit April 2016 blieb die Hertha ohne einen Torschuss aufs gegnerische Tor in Halbzeit eins

Die Siegesserie von Hertha geht weiter, Schalke rutscht in die erste kleine Krise! Zum Abschluss des 3. Spieltags gewannen die Berliner ihr Heimspiel gegen die Knappen mit 2:0 (0:0). 

Bundesliga

Raphael Guerreiro kam vor der Saison vom FC Lorient aus Frankreich zu Borussia Dortmund

Auch wenn die beiden letzten BVB-Gegner nicht konkurrenzfähig waren, hat Guerreiro angedeutet, welche Rolle er spielen kann. Tuchel hat schon erstaunlich früh positive Worte für ihn übrig. 

Bundesliga

Das 1:0 für den BVB: Gonzalo Castro vollstreckt und trifft im zweiten Pflichtspiel in Folge

Dortmund hat auch die zweite Partie vor eigenem Publikum in dieser Bundesligasaison gewonnen. Der BVB schlug Darmstadt mit 6:0 und bleibt damit auch im 20. Heimspiel in Folge ungeschlagen. 

Bundesliga

Der 1. FC Köln fegte vor allem in Halbzeit eins über den SC Freiburg hinweg

Der 1. FC Köln ist neuer Tabellenführer - zumindest für eine Nacht! Zum Auftakt des 3. Spieltags setzten sich die Rheinländer mit 3:0 gegen Freiburg durch und bleiben damit weiter ohne Gegentor. 

Champions League

Julian Weigl absolvierte gegen Warschau sein erstes Spiel in der Champions League

Gegen Legia Warschau absolvierte Julian Weigl sein erste Partie in der Champions League. Danach stellte er sich in der Mixed Zone den Fragen der Reporter. 

Bundesliga

BVB-Torhüter Roman Bürki war beim Gegentreffer chancenlos

Torhüter Roman Bürki sprach im Kurz-Interview in der Mixed Zone über die Gründe für die Niederlage, bissige Leipziger und späte Gegentore des BVB. 

Bundesliga

Zsolt Löw (l.) ist seit mehreren Jahren als Co-Trainer tätig

Er ist ein Vertrauter Rangnicks und die rechte Hand Hasenhüttls. Im Interview spricht Löw über seine Rolle, die Entwicklung im System Rangnick und eine Zukunft als Chef-Trainer. 

Bundesliga

Hermann Hummels ist Berater seiner Söhne Jonas (im Bild) und Mats

Hermann Hummels spricht im 2. Teil des Interviews über Mats' unrühmlichen Abschied vom FCB, seinen Einfluss auf Mats' Entscheidungen und übertrieben ungerechtes Training mit seinen Söhnen. 

Bundesliga

Axel Schuster arbeitete bei Mainz 05 mit Christian Heidel und wechselte mit ihm zum FC Schalke 04

Schuster ist Heidels kongenialer Schattenmann. Ein Gespräch über den Weg vom D-Jugendtrainer zum Teammanager, Arbeit in Mainz mit Heidel und die Schwächen der Schalker Infrastruktur. 

DFB-Pokal

Der Treffer zur Leipziger Führung: Marcel Sabitzer köpft zum 1:0 ein

Überraschung perfekt! Dynamo Dresden hat das Sachsen-Duell gegen RB Leipzig für sich entschieden. Der Zweitligist bezwang den Bundesliga-Aufsteiger mit 7:6 nach Elfmeterschießen. 

Bundesliga

Unter Cheftrainer Ralf Rangnick stieg RB Leipzig erstmals in die Bundesliga auf

Die Themen von Teil zwei des Rangnick-Interviews: Seine Gründe für Deutschlands EM-Aus, seine Ansichten zum Ballbesitzfußball und welche Entwicklungen künftig zu erwarten sind. 

Bundesliga

Ralf Rangnick begann seine Arbeit bei Red Bull Ende Juni 2012 als Sportdirektor in Salzburg

Rangnick ist beim Aufsteiger wieder Sportdirektor. Ein Gespräch über seine Spielidee, Kinder-Training, Unterschiede zwischen Ribery und Robben sowie die Gewichtung spielmachender Aspekte. 

Supercup

Dortmund gegen Bayern - der erste Titel der Saison ging an den Rekordmeister

BVB und FCB zeigen jeweils eine starke Halbzeit. Für beide Teams ein glänzender Schritt auf dem Weg, um sich auf höchstem Niveau zu festigen - die Wege dorthin sind aber grundverschieden. 

Premier League

Der Fehler von Francis bescherte Manchester United die Führung in Bournemouth

Manchester United hat das erste Premier-League-Spiel unter dem neuen Trainer Jose Mourinho gewonnen. Die Red Devils siegten beim AFC Bournemouth mit 3:1 (1:0). 

Premier League

Das Debüt von Pep Guardiola als Trainer von Manchester City war erfolgreich

ManCity hat das erste Premier-League-Spiel unter der Leitung des neuen Trainers Pep Guardiola gewonnen. Die Citizens schlugen am 1. Spieltag den AFC Sunderland mit 2:1 (1:0).

 

Premier League

Pep Guardiola startet in seine erste Saison als City-Coach

Endlich geht die Premier League wieder los! Vor der Saisoneröffnung des Meisters Leicester City gegen Hull City diskutieren zwei SPOX-Redakteure und zwei Kollegen von Goal.com über die Premier League. 

Premier League

Jürgen Klopp geht mit dem FC Liverpool am Sonntag in seine zweite Saison

Klopp geht mit dem LFC in sein erstes komplettes Jahr. Auf die Vorbereitung hat er lange gewartet. Statt einer taktischen Revolution wird es aber eher auf Verfeinerungen hinauslaufen. 

Bundesliga

Schalkes Ralf Fährmann gehörte in der letzten Saison zu den besten Torhütern der Bundesliga

Der Keeper ist unumstrittener Leistungsträger beim S04. Fährmann über das negative "typisch Schalke", die Probleme im Vorjahr, Sanes Verabschiedung und Lehmanns persönliche Kritik. 

Bundesliga

Marco Reus soll laut Thomas Tuchel in absehbarer Zeit wieder ins Training einsteigen

Das BVB-Trainingslager ist vorbei, Tuchel zog zum Abschluss ein Fazit. Der BVB-Trainer über die Probleme in der Trainingssteuerung, die Erwartungen an den Supercup und den aktuellen Stand bei Reus. 

Bundesliga

Jonas Boldt ist seit 2007 für Bayer Leverkusen tätig

Boldt geht mit erst 34 Jahren bereits in seine dritte Leverkusen-Saison. Der Manager über Schmidts Image, Brandts Vertrag, Englands Geld und Tuchels Beschwerde. 

Bundesliga

Nuri Sahin feierte in der letzten Saison nach einem Jahr Verletzungspause sein Comeback beim BVB

"Urgestein" Sahin greift beim BVB wieder an. Ein Gespräch über Parks Gesangseinlage, Pulisics Begegnung mit Messi, die Hilfe von Kaka, Mors besonderes Talent und Götzes Rückkehr. 

Bundesliga

Christian Pulisic war bei seinem Debüt der achtjüngste Spieler der Bundesliga-Geschichte

Im Jahr 2016 startete Pulisic durch wie eine Rakete. Der 17-jährige Dortmunder über seine Kindheit in den USA, Bier und Schnitzel sowie den Hype der letzten Monate. 

Bundesliga

Pierre-Emerick Aubameyang wird den BVB definitv nicht verlassen

Dortmunds Torjäger bekannt sich zur Borussia und schließt einen Wechsel aus. Mit dem BVB möchte er die Bayern ärgern. Neuzugang Dembele erzählte von seinem Start in Schwarzgelb. 

Bundesliga

Julian Weigl kann sich mehr Verantwortung beim BVB vorstellen

Weigl und Europameister Guerreiro stellten sich der Presse. Dortmunds Sechser sprach über den Umbruch beim BVB, der Neuzugang über seinen Konkurrenten. 

Bundesliga

Rudi Völler wurde als Spieler 1990 Weltmeister, als Trainer 2002 Vize-Weltmeister

Völler ist eine lebende Legende und Leverkusens Gesicht. Der Sportdirektor über "seinen" Song, Wutausbrüche, die Schuld des Internets und seine Manager-Karriere. 

Bundesliga

Die Fans von Borussia Dortmund machen die Boykott-Drohungen offenbar wahr

Das erste Bundesligaheimspiel in Leipzigs Geschichte findet gegen Dortmund statt. Nach SPOX-Informationen haben die BVB-Fans entschieden, die Partie am 10. September zu boykottieren. 

Bundesliga

Einer von insgesamt acht Neuzugängen bei Borussia Dortmund: Marc Bartra (4.v.l.)

Eine noch nicht gänzlich überzeugende Innenverteidigung, ein Quantensprung links hinten, Talent und Tempo im Mittelfeld, ein fast unveränderter Angriff - das ist der aktuelle BVB-Kader. 

Bundesliga

Bald allesamt im BVB-Trikot? Andre Schürrle, Mario Götze und Ömer Toprak

Götze und Schürrle gehen wohl zum BVB, auch Topraks Wechsel ist noch möglich. In der Fanszene rumort es nicht nur wegen Götze. Dortmund könnte aber eine attraktive Rechnung machen. 

Bundesliga

Sebastian Rode tauschte das rote Trikot gegen das gelbe ein

Rode sprach nach seinem Wechsel zum BVB erstmals zur Presse. Der Ex-Bayer über die Gründe für seinen Abgang, Ansprüche und Ziele in Dortmund sowie die Trainer Tuchel und Guardiola. 

Bundesliga

Seit seiner Rückkehr zum BVB erzielte Shinji Kagawa 14 Tore in 57 Bundesligaspielen (15 Assists)

Kagawa geht in seine zweite Saison unter Tuchel. Für den 27-Jährigen wird es eine wegweisende Spielzeit. Gelingt ihm noch einmal ein Sprung als Spieler und Persönlichkeit? 

EM 2016

Lionel Messi vom FC Barcelona gehört zu den weltbesten Tempo-Dribblern

Klopps Analyst blickt auf die Entwicklungen der EM. Ein Gespräch über die Mischform aus Fünfer- und Dreierkette, die Sehnsucht nach Tempodribblern und Packing. 

Premier League

Am 8. Oktober 2015 begonnen, am 8. Juli 2016 verlängert: Liverpool-Trainer Jürgen Klopp

Auf den Tag genau neun Monate nach Amtsantritt hat Liverpool mit Klopp verlängert. Dies ist der finale Beweis dafür, wie fest er die Zügel bei den Reds bereits in der Hand hält. 

EM 2016

Portugal hat zum ersten Mal bei dieser EM ein Spiel nach 90 Minuten gewonnen

Portugal ist nach 2004 wieder im EM-Endspiel. Die Qualität der Mannschaft steht und fällt mit Ronaldos sportlicher Weltklasse - doch in einem Bereich ist CR7 nur einer von vielen. 

EM 2016

Portugal steht im Finale und hat nur eines der vergangenen zehn Länderspiele verloren

Der Lauf von Außenseiter Wales ist gestoppt, Portugal steht im Endspiel! Die Mannschaft um Superstar Cristiano Ronaldo gewann im Halbfinale in Lyon gegen Wales mit 2:0 (0:0). 

Bundesliga

Henrikh Mkhitaryan wird Borussia Dortmund verlassen und zu Manchester United wechseln

Der wohl beste Spieler der vergangenen Saison verlässt die Bundesliga. Wie sich Mkhitaryan während des Transfertheaters verhalten hat, war untypisch für ihn und hat letztlich allen Parteien geschadet. 

Bundesliga

Borussia Dortmund hat für die kommende Saison bereits sechs Neuzugänge präsentiert

Dortmund erlebt einen intensiven Transfersommer. Zur neuen Kader-Zusammensetzung gibt es noch keine Stimmen. Fest steht: Das BVB-Gesicht wird sich in vielerlei Hinsicht verändern müssen. 

EM 2016

Frankreich hat nur eines der letzten 14 Länderspiele verloren (zwölf Siege, ein Remis)

Frankreich hat sich für das Viertelfinale qualifiziert. Die Equipe Tricolore bezwang Irland mit 2:1 und trifft in der Runde der letzten Acht auf den Sieger zwischen England und Island. 

EM 2016

Für die Schweiz und Polen war es das erste EM-K.o.-Rundenspiel ihrer Verbandsgeschichte

Polen steht im Viertelfinale der EM 2016 in Frankreich. Die Mannschaft gewann gegen die Schweiz mit 6:5 nach Elfmeterschießen. Zuvor ging es mit einem 1:1 in die Verlängerung. 

Bundesliga

Jakub Blaszczykowski erzielte zwei Tore für den AC Florenz

Blaszczykowski spielte eine Saison lang in Italien, die Fiorentina möchte ihn aber nicht behalten. Geht es nun zurück zum BVB? Sein Berater erklärt gegenüber SPOX, dass nun die EM abgewartet werde. 

Bundesliga

Ab dem 1. Juli 2016 ein Spieler von Borussia Dortmund: Ousmane Dembele

26 Spiele, zwölf Tore - Dortmunds Neuzugang schlug in Frankreich kräftig ein. Ein Gespräch über Dembeles Anfänge, seinen Karriereplan und die CR7-Vergleiche. 

DFB-Team

Bastian Schweinsteiger feierte gegen Ungarn sein Comeback nach langer Verletzungspause

Deutschlands Achse für die EM steht. Doch wie schon vor der WM 2014 gibt es noch ein paar personelle Unklarheiten. Das sollte jedoch nicht für Beunruhigung sorgen. 

DFB-Team

Zwei Siege, zwei Niederlagen - so lautet die Bilanz des DFB-Teams im Jahr 2016

Die deutsche Nationalmannschaft hat die Generalprobe für die EM 2016 bestanden. Im letzten Testspiel vor der Reise nach Frankreich gewann das Team gegen Ungarn mit 2:0 (1:0). 

Bundesliga

Ömer Toprak wechselte zur Saison 2011/2012 vom SC Freiburg zu Bayer Leverkusen

Ist Bartra der Hummels-Nachfolger? Nach SPOX-Informationen bleibt Toprak Tuchels Wunschkandidat - und es ist gut möglich, dass Dortmund einen erneuten Versuch unternehmen wird. 

Bundesliga

Gewann im Mai 2016 den ersten Titel seiner Karriere: Bayern-Neuzugang Renato Sanches

Am 1. Juli wird Sanches ein Bayer. Doch wer ist das überhaupt? Ein Experte über die Ablöse, Stärken und Schwächen, Sanches' Charakter und seine Rolle in Portugals Nationalelf. 

2. Liga

Gertjan Verbeek beendet bald seine zweite Saison beim VfL Bochum

Mit Verbeek schnupperte Bochum am Aufstieg. Ein Gespräch über Cruyffs Erbe, den Klogang im Hotel, Blut im Training, einen Crash in Spanien und sein Verhältnis zur Bild. 

DFB-Pokal

Borussia Dortmund hat nun vier Endspiele in Folge verloren

Dortmund verliert das Pokalfinale und krönt eine starke Saison nicht. Tuchel zeigte sich anschließend reflektiert und selbstkritisch. Wählte er eine zu defensive Herangehensweise? 

DFB-Pokal

Nach 2010, 2013 und 2014 gewinnt Thomas Müller zum vierten Mal in seiner Karriere den DFB-Pokal

Müller verwandelte seinen Elfmeter souverän und ist nun zum vierten Mal Pokalsieger. Der Nationalspieler über Guardiolas Tränen, sein Vermächtnis und Eier a la Oliver Kahn. 

DFB-Pokal

Marcel Schmelzer wurde in der 70. Minuten für Erik Durm ausgewechselt

39. Minute, Ribery gegen Castro - für Schmelzer die spielentscheidende Szene des Pokalfinals. Der Linksverteidiger über die Gründe für die Niederlage und die Rolle des Schiedsrichters. 

DFB-Pokal

Mats Hummels absolvierte sein letztes Spiel im BVB-Dress, im neuen Jahr spielt er für Bayern

Guardiola verabschiedet sich nach 161 Pflichtspielen als Trainer mit dem Double! Der FCB gewann das Pokalfinale mit 4:3 im Elfmeterschießen gegen Dortmund und sicherte sich zum 18. Mal den Pott.

 

DFB-Pokal

Der FC Bayern und Borussia Dortmund stehen sich am Samstag im Pokal-Finale gegenüber

Guardiola und Tuchel treffen zum vorerst letzten Mal aufeinander. Ein Sieg im Finale würde die jeweilige Bilanz deutlich verändern - in unterschiedlicher Hinsicht. 

2. Liga

Mit 38 Punkten in 17 Partien stellt Rene Weilers 1. FC Nürnberg die beste Elf der Zweitliga-Rückrunde

Seit November 2014 ist Weiler Club-Coach. Der 42-Jährige über sein Ende in der Schweiz, die Grenze des Trainerjobs, seine (Zukunfts-)Ambitionen und die heutige Medienwelt. 

DFB-Pokal

2000, 2003 und 2008 gewann Ottmar Hitzfeld den DFB-Pokal - jedes Mal mit dem FC Bayern München

Hummels' Wechsel, Hoeneß' Aussage, Götzes Problem, Ancelottis Einfluss, Peps Bilanz, Bayerns Triple-Getriebenheit, Dortmunds Finalpleiten und Tuchel bei Bayern - Erfolgstrainer Hitzfeld unplugged. 

Bundesliga

Sebastian Kehl spielte von Januar 2002 bis Juni 2015 für Borussia Dortmund

Vor einem Jahr endete Kehls Karriere. Der Ex-BVB-Kapitän über die Auswirkungen seiner Weltreise, Pläne für die Zukunft, sein Studium und die Argumente von Team Marktwert. 

Bundesliga

Sein erstes Bundesligaspiel für Borussia Dortmund bestritt Mats Hummels im Februar 2008 in Cottbus

Nach achteinhalb Jahren BVB zieht's Hummels zurück zum FC Bayern. Sein Wunsch, der BVB solle finanziell profitieren, ging in Erfüllung - eine andere Hoffnung jedoch nicht. 

Bundesliga

Der gescholtene Mats Hummels konnte am Samstag gegen Wolfsburg sogar auch lächeln

Hummels musste sich im eigenen Stadion einiges anhören. Der BVB-Kapitän zeigte in einer diffusen Atmosphäre jedoch eine erstklassige Reaktion - und tadelte anschließend Hoeneß' Vorstoß. 

Bundesliga

Das Tor zum 2:0 war für Lars Bender der erste Treffer seit Oktober 2014

Bayer Leverkusen hat sein Heimspiel am 32. Spieltag gegen Hertha BSC mit 2:1 (2:1) gewonnen. Der Werkself ist damit die direkte Qualifikation für die Champions League geglückt. 

Bundesliga

Dortmund ging gegen Wolfsburg so früh 2:0 in Führung wie seit Februar 2013 nicht mehr

Borussia Dortmund hat sein Heimspiel am 32. Spieltag der Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg gewonnen. Der BVB siegte mit 5:1 (2:0) und bleibt in der Rückrunde weiter unbesiegt. 

Europa League

Borussia Dortmund musste sich dem FC Liverpool geschlagen geben

Für Dortmund ist im Viertelfinale Schluss, da man dem mentalen Stress in den Duellen mit Klopp nicht gewachsen war. Welche Auswirkungen dies nun hat, weiß auch Tuchel noch nicht. 

Europa League

Jürgen Klopp konnte mit dem FC Liverpool Borussia Dortmund aus dem Wettbewerb werfen

Am unglaublichen Sieg der Reds hat das Anfield-Publikum erheblichen Anteil. Es bewies, wie sehr es zur DNA des Klubs gehört. Klopp war sich dieser Wirkung bewusst. 

Europa League

Mats Hummels musste mit Borussia Dortmund das Aus gegen den FC Liverpool hinnehmen

Dortmund ist nach einem unglaublich intensiven Spiel beimLiverpool in letzter Minute aus der Europa League ausgeschieden. Hummels über den Einbruch, seine Ansprache und Enttäuschung. 

Europa League

Lovren und Sakho patzten in der Defensive, sorgten dann aber für den Liverpooler Sieg

Purer Wahnsinn an der Anfield Road. Dortmund führt zweimal komfortabel und sieht wie der sichere Sieger aus. Aber Klopps Elf beißt sich zurück und dreht das Ding tatsächlich. 

Europa League

Im Sommer 2010 wechselte Lukasz Piszczek (M.) von Hertha BSC ablösefrei zu Borussia Dortmund

Dortmunds Ex-Coach funktionierte Piszczek einst zum Rechtsverteidiger um, der Pole wurde zu einem der Besten seines Fachs. Das CL-Finale 2013 war für ihn eine Zäsur - doch er blieb hartnäckig. 

Bundesliga

Zwei dicke Kumpels: Jakub Blaszczykowski (r.) und Lukasz Piszczek zu Dortmunder Zeiten

Florenz wird die Kaufoption für den aus Dortmund ausgeliehenen Blaszczykowski wohl nicht ziehen. Kommt er also zum BVB zurück? Tuchel hält sich bedeckt, Kumpel Piszczek gibt Einblicke. 

Bundesliga

Für den scheidenden Horst Heldt war es das letzte Revierderby als Manager von Schalke 04

S04 zeigt gegen den BVB eine Reaktion auf die FCI-Pleite. Heldt nach seinem letzten Derby über die Breitenreiters Emotionalität, Dortmunds B-Elf und einen weiteren Elfmeter. 

Bundesliga

Oben auf war am Ende niemand: Schalke und Dortmund trennten sich im Derby 2:2

Dortmund entschied sich im Derby für eine B-Elf, Schalke setzte letztlich die Forderungen von Fans und Trainer um. Tuchel steuert mit dem BVB so langsam auf den roten Bereich zu. 

Bundesliga

Um ein Haar: Christian Pulisic vergab die Chance, den BVB auf Schalke in Führung zu bringen

Pulisic stand im Derby zum zweiten Mal in der Profi-Startelf. Der 17-Jährige war bester Mann der ersten 30 Minuten - Tuchel und Zorc fanden daher nur warme Worte für den US-Amerikaner. 

Bundesliga

Dortmunds Nuri Sahin stand gegen Schalke nach langer Zeit wieder 90 Minuten auf dem Platz

Sahin hat im Derby erstmals seit seiner Verletzungspause 90 Minuten durchgespielt. Der türkische Nationalspieler über den Spielverlauf, Tuchels Rotation und den Blick auf die Tabelle. 

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Live-Stream
1. Spieltag
2. Spieltag

Bundesliga, 1. Spieltag

Bundesliga, 2. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 2. Spieltag

Primera Division, 1. Spieltag

Serie A, 1. Spieltag

Ligue 1, 3. Spieltag

Süper Lig, 1. Spieltag