Ernährungstracking mit dem Handy

Von wecarelife
Freitag, 02.06.2017 | 12:30 Uhr
Ernährungstracking mit dem Handy
© wecarelife

Was nehme ich eigentlich den ganzen Tag über zu mir? Mit wie viel Kalorien pro Tag erreiche ich mein Gewichtsziel? Welche Nährstoffe sind in meinem Essen? Ernährungs-Apps können dabei helfen, Antworten auf diese Fragen zu finden. Wir haben uns ein paar dieser digitalen Helferlein angesehen.

Die App MyFitnessPal verbindet Fitnesstracking mit Ernährungscoaching. Nach der Anmeldung erfolgt die Eingabe eines Gewichtsziels: abnehmen, Gewicht halten oder zunehmen.

Der Fitness- und Ernährungscoach

Einerseits verfügt die App laut eigenen Angaben über sechs Millionen Nahrungsmittel, aus denen man wählen kann, andererseits trackt sie auch Trainingseinheiten. Hier stehen sowohl Übungen als auch Sportarten zur Wahl (z. B. Ausfallschritt, Kniebeugen oder Radfahren). Sobald die Eingabe erfolgt ist, erstellt der Kalorienzähler eine Rechnung von verbrauchten und konsumierten Kalorien und liefert so Realtime-Ergebnisse des aktuellen Kalorienpensums. Zudem zeigt die App Nährstoff-Details der Mahlzeiten an und markiert, wenn beispielsweise der Zucker- oder Fettanteil das Tagesziel überschreiten.

Die MyFitnessPal-App ist ein umfangreiches Tool zum Tracken von Ernährung und Bewegung. Die tägliche Erinnerung, auf die Waage zu steigen, kann jedoch auch mal lästig werden.

Trinken Sie genug?

Trinken ist gesund und wichtig. Der Wasserhaushalt beeinflusst unter anderem Energielevel, Hautalterungsprozess und Verdauung. Oft ist es jedoch schwierig, das eigene tägliche Trinkziel zu erreichen. Als Faustregel gilt: 30 ml pro Kilogramm Körpergewicht. Eine Frau mit 55 kg sollte daher täglich über 1,5 Liter trinken, ein Mann mit 80 kg sogar fast 2,5 Liter. Damit das Trinken, oder vielmehr die Erinnerung ans Trinken leichter fällt, gibt es Erinnerungsapps wie z. B. Water Time Pro.

Je nach eingegebenem Körpergewicht variiert das tägliche Trinkziel. Per Knopfdruck lassen sich Wasser, (Schwarz-)Tee oder Kaffee hinzufügen. Die Bechergröße ist leicht adaptierbar und die Intervalle für Trinkerinnerungen frei wählbar. Die Erinnerung animiert dank Visualisierung eines niedlichen Wassertropfens zum Leeren des Wasserglases.

An einem besonders aktiven oder heißen Tag wird mit einem Klick auf den Aktivitätsbutton das Tagesziel erhöht, um zusätzlichen Flüssigkeitsbedarf abzubilden. Einziger Nachteil der App ist das Fehlen weiterer Flüssigkeiten wie Säfte, Kräutertees oder Softdrinks.

Was koche ich heute?

Diese Frage beschäftigt uns fast jeden Tag. EatSmarter bietet mit einer umfangreichen Rezepte-App die Möglichkeit, gleichzeitig einfache und gesunde Gerichte zu finden, die zur eigenen Ernährung passen.

Jedes Rezept zeigt Kalorienanzahl sowie Nährwerte pro Portion an und ist außerdem mit einem Absatz über den gesundheitlichen Mehrwert und alternative Nutzungsmöglichkeiten einzelner Zutaten versehen.

EatSmarter besticht vor allem durch eine enorme Auswahl an Kategorien. Die Startseite zeigt saisonale Lebensmittel und passende Rezeptideen. Weitere Kategorien sind Low Carb & Paleo, Vegetarisch & Vegan oder Superfoods. Auch verschiedene Diät-Kategorien wie Detox, Trennkost, Glyx etc. können angeklickt werden.

Die Kategorie Gesundheit wiederum lässt den User anhand von Symptomen (z. B. Bluthochdruck oder Eisenmangel) oder Körperzonen (z. B. Augen oder Darmflora) passende Gerichte und Rezepte finden. Auch nach einzelnen Zutaten kann gesucht werden. Sollen heute mal die Kartoffeln verkocht werden, kann man Rezepte zusätzlich nach Relevanz, Zeit, Kalorien und Bewertungen auswählen.

Was hilft im echten Leben?

Eine Ernährungs-App ist ein tolles Werkzeug, um sich selbst den Spiegel vorzuhalten.

Vor allem in Kombination mit Fitnesstracking zeichnet sich bei regelmäßiger Nutzung ein Bild typischer Ess- und Bewegungsmuster ab, das durch einfach verständliche grafische Aufbereitung die eigene Zielerreichung unterstützt.

Viele weitere Infos und Tipps gibt es unter wecarelife.at

Unter allen Kommentaren und "Gefällt-mir"-Angaben auf Facebook sowie Mails zu wecarelive-Themen verlost Generali viele Produkte. Macht mit und sichert euch tolle Preise. Für die Teilnahme per E-Mail: Schreibt uns mit dem Betreff "wecarelive" an verlosung@tennisnet.com

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung