Betway neuer Sponsor von BIG

Von SPOX Österreich
Betway
© GEPA

Das deutsche esports Team Berlin International Gaming (BIG) hat einen neuen Sponsor: Betway, einer der führenden Online-Buchmacher.

Nach Made in Brazil (MiBR), Ninjas in Pyjamas (NiP) und Invictus Gaming hat Betway mit BIG einen weiteren großen Esports Player ins Boot geholt und in die Betway esports Familie willkommen heißen.

Der 2-Jahresvertrag legt Betway als Hauptsponsor für die esports-Teams von BIG fest. Das Unternehmen erhält dadurch exklusive Sponsorenrechte wie Trikot-Branding, Behind-The-Scene-Content, Social-Media-Zugang und Giveaways.

BIG bei "CS:GO" besonders erfolgreich

Auch der Online-Wettanbieter freute sich in Person von CEO Anthony Werkman über die Kooperation mit dem bekannten Clan, welcher alleine mit seinem Counter-Strike-Team in den letzten zwei Jahren über 240.000 Euro an Preisgeldern eingespielt hat. Der erste große Auftritt von BIG mit Betway als offiziellem Partner wird am 26. und 27. Januar 2019 beim ELEAGUE-Turnier in Atlanta, USA sein.

Finkler verspricht "spannende Projekte"

Daniel Finkler, BIG CEO: "Nachdem wir viel Zeit damit verbracht haben, diesen Deal auszuhandeln, bin ich davon begeistert Betway, einer der weltweit führenden Wettanbieter, als den neuen Hauptsponsor von BIG präsentieren zu dürfen."

"Betway hat sich im Verlauf der letzten dutzend Jahre einen großartigen Ruf aufgebaut und wir sind stolz darauf, eine so berühmte Marke innerhalb der esports-Szene repräsentieren zu dürfen. Unsere Fans können sich auf viele spannende und unterhaltsame Projekte mit unseren professionellen Spielern freuen. Willkommen bei BIG, Betway."

Im Rahmen der Partnerschaft traf sich Berlins InGameLeader Fatih "Gob b" Dayik mit dem britischen Youngster Owen "Smooya" Butterfield zu einem besonderen Marketing-Termin. Mehr dazu im Video.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung