Fussball

Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer: "Wir haben keine Messis und Ronaldos"

Von APA/RED
Dietmar Kühbauer zeigt sich frustriert
© GEPA

Der SK Rapid kann im Burgenland nicht gewinnen: Die Hütteldorfer verlieren beim SV Mattersburg mit 0:1, den entscheidenden Treffer steuerte Martin Pusic bereits nach acht Minuten bei.

Mattersburg hat sich damit vorzeitig einen Platz im Europacup-Play-off der Bundesliga gesichert. Das bedeutet, dass in der ersten Play-off-Partie am 28. Mai im Allianz Stadion wieder Rapid der Gegner ist. Nach Schlusspfiff äußerten sich die Trainer der beiden Mannschaften zur Partie.

Klaus Schmidt (Mattersburg-Trainer): "Die Mannschaft, die das Spiel bestimmt hat, hat verloren. Wir sind glücklich in Führung gegangen. Rapid konnte keine zwingenden Chancen herausspielen. Wir hätten ein, zwei Konter besser zu Ende spielen können. Der Sieg macht mich zuversichtlich. Das Europacup-Play-off auswärts gegen Rapid wird schwierig werden."

Dietmar Kühbauer (Rapid-Trainer): "Das war eine unnötige Niederlage. Die Kräfteverhältnisse waren auf unserer Seite. Wir hätten vor dem 0:1 mit 2:0 führen müssen. Die Chancenauswertung war heute nicht gut genug. Mattersburg hat das Spiel gewonnen, ob verdient oder nicht, ist egal. Bei einem Gegner, der zu zehnt hinten steht, ist es schwer, zu gewinnen. Wir haben keine Messis und Ronaldos. Die Mannschaft hat heute gezeigt, dass sie dominieren will."

Thomas Murg (SK Rapid Wien): "Es war kein schlechtes Spiel von uns. Trotzdem bin ich richtig heiß, weil es nur an uns gelegen hat. Wir machen die Chancen nicht rein, immer wieder das gleiche Theater. Mattersburg hat das Tor gemacht. Es ist extrem ärgerlich, weil viel mehr möglich gewesen wäre"

Mario Sonnleitner (SK Rapid Wien): "Wir waren über 90 Minuten klar dominant, Mattersburg hatte zwei Chancen - ein Weitschuss und das Tor. Wir hatten 20 bis 30 Angriffe über die Seite, der letzte Pass hat nicht gepasst, wir haben es nie gut fertig gespielt."

Bundesliga: Tabelle der Qualifikationsgruppe

PlatzSpieleSUNDiffPunkte
13113711+532
23112712-328
33181013+425
4318914-1722
5319517-2119
6317519-2417
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung