Fussball

Nimmt Marco Rose Xaver Schlager von Red Bull Salzburg zur Borussia Mönchengladbach mit?

Von SPOX Österreich
Xaver Schlager
© GEPA

In der kommenden Spielzeit übersiedelt Marco Rose, Erfolgstrainer von Red Bull Salzburg, in die deutsche Bundesliga, übernimmt das Zepter bei Borussia Mönchengladbach. Die Anzeichen verdichten sich mittlerweile, dass Rose Salzburgs wohl größtes Talent mitnehmen will.

Die Rede ist vom hochtalentierten und in Salzburg bereits etablierten Mittelfeld-Spieler Xaver Schlager. Neben Freddy Gulbrandsen soll auch der 21-jährige Schlager den Ruf seines Förderers folgen und mit nach Gladbach übersiedeln. Das berichtet das Online-Portal der Rheinischen Post. Mit einem neuen Trainer werden die Karten im Gladbacher Kader neu gemischt, die bislang gesetzten Mittelfeldspieler Christoph Kramer und Denis Zakaria könnten Europa-League-erprobte Konkurrenz aus der Mozartstadt bekommen.

Schlagers Arbeitspapier läuft bei den Salzburgern im Sommer 2021 aus, die Gladbacher müssten eine saftige Ablöse zahlen, würden wiederum aber einen technisch beschlagenen und äußerst spielintelligenten Nationalteamspieler bekommen. Auch für Schlager selbst würde der Transfer Sinn ergeben: der 21-Jährige wäre bereit für den nächsten Schritt, könnte unter seinem größten Förderer Marco Rose in der deutschen Bundesliga definitiv um einen Stammplatz kämpfen.

Bundesliga: Tabelle in der Meistergruppe nach 27 Spieltagen

Platz

Verein

Spiele

Siege

Remis

Niederl.

Tore

Differenz

Punkte

1.

Red Bull Salzburg

27

21

5

1

65:22

43

40

2.

LASK Linz

27

14

9

4

46:25

21

28

3.

WAC

27

9

10

8

39:40

-1

22

4.

SK Sturm Graz

27

9

10

8

31:30

1

21

5.

SKN St. Pölten

27

9

9

9

31:35

-4

21

6.

Austria Wien

27

9

6

12

35:39

-4

18

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung