FK Austria Wien in neuem Gewand: Die Trikots der Violetten für die Saison 2018/19

 
Mittwoch, 11.07.2018 | 14:16 Uhr
Orange ade! Die Wiener Austria stellte am Mittwoch die neuen Trikots für die kommende Saison vor, und verabschiedet sich dabei vom orangen Auswärtsdress. Dafür kommt rosa ins Spiel. SPOX zeigt die neuen Leiberl der Austria.
© GEPA
Orange ade! Die Wiener Austria stellte am Mittwoch die neuen Trikots für die kommende Saison vor, und verabschiedet sich dabei vom orangen Auswärtsdress. Dafür kommt rosa ins Spiel. SPOX zeigt die neuen Leiberl der Austria.
Kapitän Alexander Grünwald fungiert als Testimonial für das neue Heim-Trikot. Dabei setzt die Austria komplett auf Violett, der neue Trikotsponsor kommt dabei äußerst prominent zur Geltung.
© Austria Wien
Kapitän Alexander Grünwald fungiert als Testimonial für das neue Heim-Trikot. Dabei setzt die Austria komplett auf Violett, der neue Trikotsponsor kommt dabei äußerst prominent zur Geltung.
Auf der Rückseite kommt die Schlichtheit besonders zur Geltung. Komplett in Violett gehalten spielt das Design lediglich mit einem leicht gerifften Muster.
© Austria Wien
Auf der Rückseite kommt die Schlichtheit besonders zur Geltung. Komplett in Violett gehalten spielt das Design lediglich mit einem leicht gerifften Muster.
Das Auswärtstrikot ist nicht mehr orange! In der Saison 2018/19 laufen die Austrianer in der Fremde in einem weißen Trikot auf.
© Austria Wien
Das Auswärtstrikot ist nicht mehr orange! In der Saison 2018/19 laufen die Austrianer in der Fremde in einem weißen Trikot auf.
Auf den Ärmeln, um den Hals und entlang den Schultern verziert ein schmaler Goldstreifen das Dress.
© Austria Wien
Auf den Ärmeln, um den Hals und entlang den Schultern verziert ein schmaler Goldstreifen das Dress.
Gute Laune bei den Verantwortlichen: Austria-Vorstand Markus Kraetschmer posiert in der neuen Generali-Arena mit den Geschäftsführern der neuen Trikotsponsoren. Dabei kommt ordentlich Farbe ins Spiel!
© APA
Gute Laune bei den Verantwortlichen: Austria-Vorstand Markus Kraetschmer posiert in der neuen Generali-Arena mit den Geschäftsführern der neuen Trikotsponsoren. Dabei kommt ordentlich Farbe ins Spiel!
Das Trikot für die Torhüter ist aufgrund des Sponsorendeals nämlich in Hellrosa gehalten. Kraetschmer scheint es zu gefallen.
© APA
Das Trikot für die Torhüter ist aufgrund des Sponsorendeals nämlich in Hellrosa gehalten. Kraetschmer scheint es zu gefallen.
1 / 1
Werbung
Werbung