Salzburg: Kryptische Aussagen über Lykogiannis

Von SPOX Österreich
Montag, 15.05.2017 | 14:06 Uhr
Lykogiannis gehört zu den Stützen der Grazer
Advertisement
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Das Gerücht, Red Bull Salzburg könnte Sturm-Verteidiger Charalampos Lykogiannis verpflichten, reißt nicht ab. Aussagen von Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund liefern ein weiteres Indiz für einen möglichen Transfer.

Bereits im April berichtete SPOX, dass Red Bull Salzburgs Interesse an Sturm-Graz-Linksverteidiger Charalampos Lykogiannis wieder aktuell ist. Schon im Sommer gaben die Salzburger ein Angebot für den Griechen ab, Sturm lehnte aber ab. Mit Stefan Stangl auf dem Abstellgleis könnte sich kommende Saison nun also Lykogiannis mit Andreas Ulmer um den Stammplatz links in der Verteidigung duellieren.

Auf SPOX-Nachfrage gaben sich die Bullen noch kryptisch, wollten das Interesse weder dementieren noch bestätigen. Klar ist seither jedenfalls: Sturm-Graz-Sportdirektor Günter Kreissl zog die Vertragsoption des 23-Jährigen. Somit steht Lykogiannis bis Sommer 2018 unter Vertrag. Die Salzburger müssten sich seine Dienste also etwas kosten lassen.

Erlebe die Premier League bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Ein Indiz dafür, dass ein möglicher Deal tatsächlich ein Thema ist, lieferte nun auch Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund. Bei laola1 sagt dieser: "Er hat gute Saisonen gespielt, aber ich möchte mich nicht an Spekulationen beteiligen. Ich möchte nichts dazu sagen, weil nichts ausgegoren ist."

Charalampos Lykogiannis im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung