Marko Arnautovic: West Ham mit zweitem Angebot an Stoke City

West Ham legt bei Arnie mächtig drauf

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 12.07.2017 | 19:11 Uhr
West Ham gibt ein zweites Angebot für Marko Arnautovic ab
Advertisement
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Marko Arnautovic ist weiterhin West Ham Uniteds Objekt der Begierde. Der Klub aus London hat laut englischen Medienberichten ein zweites Angebot für den 28-jährigen Nationalspieler bei Stoke City abgegeben. Dieses soll bei 20 Millionen Pfund (ca. 22,5 Millionen Euro) liegen.

Damit erhöht West Ham die ursprüngliche Offerte um ein Drittel des ersten Preises (15 Mio. Pfund). Arnautovic würde mit dieser Ablösesumme zum österreichischen Rekordtransfer aufsteigen, bisher ist Aleksandar Dragovic (um 18 Mio. Euro von Kiew zu Leverkusen) der teuerste ÖFB-Kicker.

Auch zweites Angebot abgelehnt

Stoke soll jedoch auch das zweite Angebot der Hammers bereits abgelehnt haben. Die Potters wollen einen ihrer besten Spieler nicht so einfach ziehen lassen und scheinen darauf zu hoffen, die Verkaufssumme noch nach oben treiben zu können. Arnautovic besitzt bei Stoke noch einen Vertrag bis 2020.

Trainer Mark Hughes will seinen Starspieler auf jeden Fall halten: "Meiner Meinung nach wäre es das Beste für Arnie, bei Stoke zu bleiben. Er sollte erkennen, was er an uns hat und dass wir ihm die besten Voraussetzungen bieten, um erfolgreich zu sein. Vielleicht bekommt er das nirgendwo anders."

Trainer hofft auf Kehrtwende

Der ehemalige Weltklasse-Stürmer setzt darauf, dass Arnautovic seine Meinung noch ändern wird. "Spieler realisieren manchmal, dass ihre Meinung oder die Meinung aus ihrem Umfeld nicht das widerspiegelt, was am besten für sie ist", sagt Hughes dem Stoke Sentinel.

Zudem betont der Coach erneut, dass am Ende der Klub über einen Wechsel entscheide. Arnautovic, der bereits eine Transfer-Anfrage eingereicht hat, ist also vom guten Willen seines Arbeitgebers abhängig.

SaisonTeamWettbewerb
2016/2017Stoke CityPremier League2725323201106901
2015/2016Stoke CityPremier League28203433114111200
2014/2015Stoke CityPremier League1918292099151200
2013/2014Stoke CityPremier League2258302731354300
2013/2014Werder BremenBundesliga88211130000
2012/2013Werder BremenBundesliga196126215955910
2011/2012Werder BremenBundesliga963191097126001
2010/2011Werder BremenBundesliga15492515106133400
2009/2010Inter MailandSerie A573030130000
2008/2009Twente EnschedeEredivisie22732826211012300
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung