"Unglaublich": ÖFB-Damen lösen Mega-Hype aus

Von SPOX Österreich
Sonntag, 30.07.2017 | 21:18 Uhr
ÖFB-Damen
Advertisement
Fed Cup Women National Team
So22.04.
Halbfinale! Kerber, Görges und Co. gegen Tschechien
Serie A
Live
Sassuolo -
Florenz
Super Liga
Live
Radnicki Nis -
Roter Stern
Ligue 1
Amiens -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Monaco
Ligue 1
Metz -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Angers
Championship
Cardiff -
Nottingham
Serie A
AC Mailand -
Benevento
Copa del Rey
FC Sevilla -
FC Barcelona
Primeira Liga
Estoril -
Benfica
Primera División
Girona -
Espanyol
Serie A
Cagliari -
Bologna
Premier League
Arsenal -
West Ham
Ligue 1
Nizza -
Montpellier
Serie A
Udinese -
Crotone
Serie A
Chievo Verona -
Inter Mailand
Serie A
Lazio -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
FC Turin
Premier League
ZSKA Moskau -
FK Krasnodar
Primera División
Malaga -
Real Sociedad
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
St. Etienne -
Troyes
Premier League
Man City -
Swansea
First Division A
Brügge -
Lüttich
Primera División
Las Palmas -
Alaves
Premier League
Stoke -
Burnley (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Real Betis
Serie A
Juventus -
Neapel
Ligue 1
Bordeaux -
PSG
Superliga
Boca Juniors -
Newell's Old Boys
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad

In einem unglaublich spannenden Elferschießen eliminierten Österreichs Damen die spanischen Kontrahentinnen und zogen somit ins Halbfinale der EM ein. Ein Erfolg, der ein ganzes Land elektrisiert.

Selbst Bundespräsident Alexander van der Bellen richtete per Facebook seine herzlichsten Gratulationen an das Frauen-Nationalteam aus: die ÖFB-Ladies sorgen momentan durch ihren sensationellen Einzug ins Halbfinale für einen selten erlebten Fußball-Hype in Österreich. Ein Umstand, der auch Damen-Coach Dominik Thalhammer zu Ohren gekommen ist.

Thalhammer: "Das ist ein unglaublicher Moment"

Im ORF zeigte er sich nach dem Spiel euphorisch und "unglaublich stolz": "Wir haben das erwartet schwere Spiel erlebt. Wir sind nicht ganz so oft in diese Pressingsituation gekommen, wie wir wollten. Aber wir haben extrem gut verteidigt und mit extrem viel Herz gespielt. Auch in der Verlängerung und im Elfmeterschießen haben wir eine unglaubliche mentale Stärke gezeigt. Das ist ein unglaublicher Moment. Ich bin einfach stolz, was da in den letzten Jahren passiert ist."

Die Spielerinnen verzaubern ein ganzes Land: plötzlich sind Sarah Zadrazil, Sarah Puntigam, Nina Burger oder Nicole Billa in aller Munde. Torfrau Manuela Zinsberger verzückte mit unheimlicher Nervenstärke und starker Paraden. Das bemerkte auch Thalhammer: " Wir haben in den letzten vier Spielen bei einer Europameisterschaft gegen Topgegner nur ein Tor bekommen. Wir haben hervorragend verteidigt, das muss man auch anerkennen."

Das Geheimnis? "Lockerheit"

Den entscheidenden Elfer verwertete Taktgeberin Sarah Puntigam. Sie beschrieb den Nervenkitzel so: ""Wir waren generell alle voll locker drauf. Irgendwie war ich mir sicher, dass ich ihn reinmache. Ich habe ein paar Mal durchgedacht, wie ich in schieße. Dass er dann reingeht, ist einfach nur geil." Österreichs Kapitänin Viktoria Schnaderbeck bestätigte die Lockerheit: "Irgendwie haben wir alle eine gewisse Gelassenheit gespielt, auch beim Elfmeterschießen waren wir noch locker. Großes Lob an alle Spielerinnen, die da Verantwortung übernommen haben und den so souverän versenkt haben."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung