Fussball

SK Rapid Wien gegen Glasgow Rangers: So kommt Rapid heute in der Europa League weiter

Von SPOX
Der SK Rapid Wien kann heute sowohl auf den ersten als auch den letzten Platz der Gruppe G landen.
© getty

Der SK Rapid Wien kann heute Abend gegen die Glasgow Rangers das Sechzehntelfinale der UEFA Europa League erreichen. SPOX verschafft euch einen Überblick über die Konstellation in Gruppe G mit Wien, Glasgow, Villarreal und Moskau. Die Partie könnt ihr hier in Österreich hier im LIVESTREAM sehen, im Liveticker verfolgen oder live auf DAZN in der Konferenz ansehen.

Im Hinspiel musste der SK Rapid Wien eine 1:3-Niederlage gegen die Glasgow Rangers einstecken, anschließend kassierten sie ein 0:5 gegen Villarreal. Die einzigen beiden Siege holte die Mannschaft von Dietmar Kühbauer gegen Spartak Moskau.

Nach dem heutigen Duell (ab 18.55 Uhr auf DAZN) könnte sich Rapid sowohl an der Tabellenspitze der Gruppe G als auch an dessen Ende befinden. Die parallel geführte Partie zwischen Villarreal und Moskau hat keinen Einfluss auf das Weiterkommen der Wiener.

Rapid Wien gegen Glasgow Rangers: So kommt Rapid heute weiter

Am letzten Spieltag der Europa League müssen die Wiener ihre Position verteidigen, um das Sechzehntelfinale zu erreichen.

Der SK Rapid Wien kommt weiter, wenn...

  • Rapid die Partie gegen die Glasgow Rangers gewinnt. Dabei würde es keine Rolle spielen, wie die Begegnung zwischen Villarreal und Spartak Moskau ausgeht.
  • Rapid unentschieden gegen Glasgow spielt, auf der anderen Seite wäre das Ergebnis der Moskauer gegen Villarreal erneut egal.

Bei einer Niederlage im heutigen Spiel wären die Wiener allerdings garantiert aus dem Wettbewerb ausgeschieden, da Villarreal den direkten Vergleich gewinnt. Das bedeutet, dass ein Punktgewinn mit dem Erreichen des Sechzehntelfinales gleichzusetzen ist, lediglich die Tabellenposition könnte sich noch ändern.

SK Rapid Wien in der Gruppe G der Europa League: Konstellation, Tabelle

Mit einem Sieg im heutigen Spiel erobert Rapid Wien die Tabellenspitze, solange Villarreal nicht gewinnt. Bei einem Sieg von Villarreal und den Wienern würde sich die Rangfolge in der Gruppe G nicht verändern. Spielt Rapid jedoch unentschieden, würden sie bei einem Sieg der Moskauer dennoch Platz eins erreichen.

Holt Villarreal aber ebenfalls Punkte, bleiben die Wiener auf der zweiten Position. Bei einer Niederlage gegen Glasgow und keinem Sieg der Moskauer landen sie auf Rang drei, gewinnen diese, ist es sogar der letzte Platz. Jede Mannschaft hat noch die Möglichkeit, dass Sechzehntelfinale der Europa League zu erreichen.

PlatzTeamSpieleSiegeRemisNiederlagenTorePunkte
1Villarreal CF514010:57
1Sk Rapid Wien52125:97
3Glasgow Rangers51318:76
4FC Spartak Moskau51228:105

SK Rapid Wien: Ergebnisse in der UEFA Europa League

Der SK Rapid Wien konnte bisher nur eine Mannschaft in der Gruppe schlagen, dafür gleich zweimal.

Das sind die bisherigen Ergebnisse der Wiener:

  • 1. Spieltag: FC Spartak Moskau (H) - 2:0-Sieg für Rapid
  • 2. Spieltag: Glasgow Rangers (A) - 1:3-Niederlage für Rapid
  • 3. Spieltag: Villarreal CF (A) - 0:5-Niederlage für Rapid
  • 4. Spieltag: Villarreal CF (H) - 0:0-Remis
  • 5. Spieltag: FC Spartak Moskau (A) - 2:1-Sieg für Rapid

SK Rapid Wien in der Europa League: Termine, Spielplan

Zum letzten Spieltag der Gruppenphase empfängt Rapid Wien die Glasgow Rangers. Das ist der Spielplan:

SpieltagDatumGegner
613.12.2018 18.55 UhrGlasgow Rangers (H)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung