Wallner, Sabitzer, Keita und Co.: Diese Kicker holte Leipzig aus Salzburg

 
Mit Hannes Wolf wechselt ein weiterer Spieler von Red Bull Salzburg zu den Stallkollegen nach Leipzig. Während aus einigen Transfers Weltkicker wurden, gingen andere komplett unter. SPOX zeigt die Überläufer im Bullenstall.
© GEPA
Mit Hannes Wolf wechselt ein weiterer Spieler von Red Bull Salzburg zu den Stallkollegen nach Leipzig. Während aus einigen Transfers Weltkicker wurden, gingen andere komplett unter. SPOX zeigt die Überläufer im Bullenstall.
Roman Wallner (Winterpause 2012): 86 Spiele (34 Tore) für Salzburg, 16 Spiele (6 Tore) für Leipzig. Spielt mittlerweile wieder in Österreich beim SV Grödig
© GEPA
Roman Wallner (Winterpause 2012): 86 Spiele (34 Tore) für Salzburg, 16 Spiele (6 Tore) für Leipzig. Spielt mittlerweile wieder in Österreich beim SV Grödig
Georg Teigl (Winterpause 2014): 87 Spiele (9 Tore) für Salzburg, 57 Spiele (3 Tore) für Leipzig. Kickt aktuell für den FC Augsburg in der deutschen Bundesliga.
© GEPA
Georg Teigl (Winterpause 2014): 87 Spiele (9 Tore) für Salzburg, 57 Spiele (3 Tore) für Leipzig. Kickt aktuell für den FC Augsburg in der deutschen Bundesliga.
Stefan Hierländer (Sommer 2014): 110 Spiele (5 Tore) für Salzburg, 24 Spiele für Leipzig. Steht seit Sommer 2016 beim SK Sturm Graz unter Vertrag.
© GEPA
Stefan Hierländer (Sommer 2014): 110 Spiele (5 Tore) für Salzburg, 24 Spiele für Leipzig. Steht seit Sommer 2016 beim SK Sturm Graz unter Vertrag.
Thomas Dähne (Sommer 2014): 55 Spiele Liefering, 12 Spiele für Leipzig II. Der ehemalige U20-Tormann des DFB spielt nun bei Wisla Plock in Polens höchster Liga.
© GEPA
Thomas Dähne (Sommer 2014): 55 Spiele Liefering, 12 Spiele für Leipzig II. Der ehemalige U20-Tormann des DFB spielt nun bei Wisla Plock in Polens höchster Liga.
Yordy Reyna (Winterpause 2015, Leihe): 36 Spiele (3 Tore) für Salzburg, 14 Spiele (1 Tor) für Leipzig. Verdient sein Geld mittlerweile in der MLS bei den Vancouver Whitecaps.
© GEPA
Yordy Reyna (Winterpause 2015, Leihe): 36 Spiele (3 Tore) für Salzburg, 14 Spiele (1 Tor) für Leipzig. Verdient sein Geld mittlerweile in der MLS bei den Vancouver Whitecaps.
Rodnei (Winterpause 2015): 30 Spiele für Salzburg, 7 Spiele (1 Tor) für Leipzig. Seit Sommer 2018 ohne Verein, zuletzt bei BW Linz.
© GEPA
Rodnei (Winterpause 2015): 30 Spiele für Salzburg, 7 Spiele (1 Tor) für Leipzig. Seit Sommer 2018 ohne Verein, zuletzt bei BW Linz.
Nils Quaschner (Sommer 2015): 15 Spiele (2 Tore) für Salzburg, 20 Spiele (1 Tor) für Leipzig. Kickt mittlerweile bei Arminia Bielefeld.
© GEPA
Nils Quaschner (Sommer 2015): 15 Spiele (2 Tore) für Salzburg, 20 Spiele (1 Tor) für Leipzig. Kickt mittlerweile bei Arminia Bielefeld.
Stefan Ilsanker (Sommer 2015): 130 Spiele (5 Tore) für Salzburg, 116 Spiele (1 Tor) für Leipzig. Wichtiger Spieler bei RB, nicht mehr wegzudenken. Sein Vertrag läuft noch bis 2020. Hier im Hulk-Modus!
© GEPA
Stefan Ilsanker (Sommer 2015): 130 Spiele (5 Tore) für Salzburg, 116 Spiele (1 Tor) für Leipzig. Wichtiger Spieler bei RB, nicht mehr wegzudenken. Sein Vertrag läuft noch bis 2020. Hier im Hulk-Modus!
Peter Gulacsi (Sommer 2015): 100 Spiele für Salzburg, 117 Spiele für Leipzig. Dort läuft sein Vertrag noch bis Sommer 2022.
© GEPA
Peter Gulacsi (Sommer 2015): 100 Spiele für Salzburg, 117 Spiele für Leipzig. Dort läuft sein Vertrag noch bis Sommer 2022.
Marcel Sabitzer (Sommer 2015, zuvor an Salzburg verliehen): 51 Spiele (27 Tore) für Salzburg, 126 Spiele (25 Tore) für Leipzig. Wechselte 2014 über den Umweg Leipzig von Rapid zu Salzburg, 2015 dann endgültig nach Deutschland. Vertrag bis 2022.
© GEPA
Marcel Sabitzer (Sommer 2015, zuvor an Salzburg verliehen): 51 Spiele (27 Tore) für Salzburg, 126 Spiele (25 Tore) für Leipzig. Wechselte 2014 über den Umweg Leipzig von Rapid zu Salzburg, 2015 dann endgültig nach Deutschland. Vertrag bis 2022.
Massimo Bruno (Sommer 2015, zuvor an Salzburg verliehen): 39 Spiele (8 Tore) für Salzburg, 27 Spiele (2 Tore) für Leipzig. Kam 2014 ebenfalls per Leihe nach Salzburg, kickt mittlerweile für RSC Charleroi in Blegien.
© GEPA
Massimo Bruno (Sommer 2015, zuvor an Salzburg verliehen): 39 Spiele (8 Tore) für Salzburg, 27 Spiele (2 Tore) für Leipzig. Kam 2014 ebenfalls per Leihe nach Salzburg, kickt mittlerweile für RSC Charleroi in Blegien.
Benno Schmitz (Sommer 2016): 60 Spiele für Salzburg, 17 Spiele für Leipzig. Nach zwei Jahren in Salzburg 2016 zu Leipzig, heute beim 1. FC Köln.
© GEPA
Benno Schmitz (Sommer 2016): 60 Spiele für Salzburg, 17 Spiele für Leipzig. Nach zwei Jahren in Salzburg 2016 zu Leipzig, heute beim 1. FC Köln.
Naby Keita (Sommer 2016): 81 Spiele (20 Tore) für Salzburg, anschließend zu RB Leipzig übersiedelt wo er überragende Leistungen zeigte. Wechselte im Sommer für 60 Millionen Euro zum FC Liverpool.
© GEPA
Naby Keita (Sommer 2016): 81 Spiele (20 Tore) für Salzburg, anschließend zu RB Leipzig übersiedelt wo er überragende Leistungen zeigte. Wechselte im Sommer für 60 Millionen Euro zum FC Liverpool.
Bernardo (Sommer 2016): 26 Spiele (3 Tore) für Salzburg, 22 Spiele für Leipzig. Erst im Winter 2016 nach Salzburg geholt, ein gutes halbes Jahr später in Leipzig angedockt. Kickt heute bei Brighton in der Premier League.
© GEPA
Bernardo (Sommer 2016): 26 Spiele (3 Tore) für Salzburg, 22 Spiele für Leipzig. Erst im Winter 2016 nach Salzburg geholt, ein gutes halbes Jahr später in Leipzig angedockt. Kickt heute bei Brighton in der Premier League.
Dayot Upamecano (Winterpause 2017): 23 Spiele für Salzburg, 56 Spiele für Leipzig. Der erst 18-Jährige kam im Winter 2017 nach Deutschland und schlug voll ein.
© GEPA
Dayot Upamecano (Winterpause 2017): 23 Spiele für Salzburg, 56 Spiele für Leipzig. Der erst 18-Jährige kam im Winter 2017 nach Deutschland und schlug voll ein.
Konrad Laimer (Sommer 2017): 77 Spiele (8 Tore) für Salzburg. Als bislang letzter Überläufer von Salzburg nach Leipzig unterschrieb der 20-jährige Mittelfeldspieler einen Vertrag bis 2021. Absolvierte seither 32 Spiele.
© GEPA
Konrad Laimer (Sommer 2017): 77 Spiele (8 Tore) für Salzburg. Als bislang letzter Überläufer von Salzburg nach Leipzig unterschrieb der 20-jährige Mittelfeldspieler einen Vertrag bis 2021. Absolvierte seither 32 Spiele.
Amadou Haidara (Winter 2018/19): 83 Spiele für Salzburg (13 Tore). Wurde unter Marco Rose Youth-League-Sieger und holte anschließend zwei Meistertitel in Österreich. War auf Dauer nicht in Salzburg zu halten - trotz Knieverletzung.
© GEPA
Amadou Haidara (Winter 2018/19): 83 Spiele für Salzburg (13 Tore). Wurde unter Marco Rose Youth-League-Sieger und holte anschließend zwei Meistertitel in Österreich. War auf Dauer nicht in Salzburg zu halten - trotz Knieverletzung.
Hannes Wolf (Sommer 2019): 72 Spiele (17 Tore) für Salzburg, macht im Juli von seiner Ausstiegsklausel Gebrauch und versucht sich in der deutschen Bundesliga unter Neo-Trainer Julian Nagelsmann.
© GEPA
Hannes Wolf (Sommer 2019): 72 Spiele (17 Tore) für Salzburg, macht im Juli von seiner Ausstiegsklausel Gebrauch und versucht sich in der deutschen Bundesliga unter Neo-Trainer Julian Nagelsmann.
1 / 1
Werbung
Werbung